ifun.de — Apple News seit 2001. 34 968 Artikel

Video zeigt "fluiden Editor"

Neuvorstellung Bike: Ein moderner Outliner für den Mac

2 Kommentare 2

Die englischsprachige Kategoriebezeichnung „Outliner“ ist zwar die gängigere Bezeichnung für den Funktionsumfang den die neue Mac-Applikation Bike bereitstellt, der deutsche Begriff „Gliederungseditor“ unterstreicht den Nutzen der Softwaregattung jedoch noch etwas eindrücklicher.

Bike App White 1400

Outliner wie Bike helfen dabei Ordnung in Gedanken, in Reiseplanungen, in Roman-Entwürfe und Hochschulaufsätze zu bringen. Die klar hierarchische Struktur zwingt Anwender zum Treffen einordnender Entscheidungen und sorgt so dafür, dass bereits in Planungs- und Brainstorming-Phasen neuer Projekte gleich das große Ganze im Blick behalten wird. Bei der Arbeit mit Outlinern stellt man sich Fragen wie „Wozu gehört dieser Punkt?“ und „Wie steht dieser mit den bereits vorhandenen in Beziehung?“ immer wieder.

Dabei dürfen sich die Antworten jederzeit ändern, da gute Outliner das einfache Verschieben bereits vorhandener Einträge erlauben und diese jederzeit so schnell befördern wie degradieren können.

Bike App Black 1400

Bike verspricht „fluiden Editor“

Dies war schon bislang mit OutlineEdit und Zavala möglich. Mit Bike bietet sich nun jedoch ein neuer Outliner für den Mac an, der vom Software-Entwickler Jesse Grosjean veröffentlicht wurde.

Dieser verspricht seinen Editor mit einer besonders flüssigen Textverarbeitung ausgestattet zu haben, die das schnelle Editieren, Bewegen und Ändern vorhandener Einträge ermöglichen soll. Die native Mac-App arbeitet ressourcenschonend und unterstützt neben dem eigenen Dateiformat .bike (eine HTML-Variante) auch die Arbeit mit .opml und .txt.

Die App, die sich ab macOS 11 installieren lässt, lässt sich mit eingeschränktem Funktionsumfang kostenlos nutzen, setzt für den Zugriff auf alle Funktionen und Einstellungen jedoch den Kauf einer 36 Dollar teuren Lizenz voraus.

Interessiert? Wir empfehlen den Test der der App und einen Abstecher zum offiziellen Benutzerhandbuch. Im Forum des Entwicklers tauschen sich Anwender über die Integration neuer Funktionen aus.

18. Mai 2022 um 17:48 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    2 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    2 Comments
    Älteste Kommentare
    Neuste Kommentare Meiste Stimmen
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 34968 Artikel in den vergangenen 7714 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2022 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven