ifun.de — Apple News seit 2001. 31 418 Artikel

Wird gleichzeitig geladen

Magic Trackpad am iPad: Mit iPadOS 13.4 auch per Kabel

6 Kommentare 6

Kleiner Hinweis bezüglich der neuen Maus- und Trackpad-Kapazitäten, mit denen das iPad kürzlich erweitert wurde. Wer will, beziehungsweise muss, kann sein Magic Trackpad auch per Kabel mit dem iPad Pro verbinden und dieses sogar über Apples Tablet laden.

Akku Anzeige Trackpad 2

Zum Einsatz kommt hier ein typisches iPhone-Schnellladekabel mit USB-C- und Lightning-Steckern. Ist das USB-C-Kabel mit dem iPad verbunden, kann das Magic Trackpad auch mit deaktivierter Bluetooth-Verbindung angesteckt und genutzt werden.

Der Akku-Stand des Eingabegerätes lässt sich währenddessen im Batterie-Widget kontrollieren. Eine im Nachhinein völlig logische Tatsache, wir waren beim ersten Anstecken jedoch überrascht und wollten die Beobachtung kurz an euch durchreichen.

Bt Deaktiviert

Bluetooth kann deaktiviert werden

Zum Nachlesen

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
31. Mrz 2020 um 17:35 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    6 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    6 Comments
    Älteste Kommentare
    Neuste Kommentare Meiste Stimmen
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 31418 Artikel in den vergangenen 7302 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven