ifun.de — Apple News seit 2001. 29 170 Artikel

...und weiterhin aktive Tag-1-Highlights

Die Prime Day-Highlights des 2. Tages: HomeKit-Türschloss, SSD, Roborock

19 Kommentare 19

Fast alle Prime-Day-Hinweise, die wir euch bereits gestern durchgesteckt haben, sind nach wie vor gültig. Hier und da fangen erste Produkte zwar an mit schwachen Verfügbarkeiten zu kämpfen, von der unschlagbaren Audible-Aktion, dem von Amazon angebotenen 10-Euro-Bonus beim Kauf eines Geschenk-Gutscheins und den zahlreichen Echo-Angeboten können derzeit allerdings noch genau so wie von der günstigen Jahreslizenz für Microsoft Office profitiert werden.

Samsung Portable Ssd T7 Klein

Darüber hinaus wollen die aktuellen Angebote von Nuki, Samsung und Roborock erwähnt werden.

Externe Samsung T7 SSD mit 500GB & 1TB

Die Speicher-Abteilung des koreanischen Elektronik-Riesen hat den Preis der T7-Festplatten ordentlich nach unten korrigiert. Wer auf das Fingerabdruck-Modul der Touch-Variante verzichten kann, bekommt die 500GB-SSD heute bereits für 89 Euro, die 1TB-SSD lässt sich für knapp 160 Euro mitnehmen, in iMac oder MacBook stecken und als schnelle Backup-Platte und Speicher-Erweiterung nutzen.

Produkthinweis
Samsung T7 Portable SSD - 500 GB - USB 3.2 Gen.2 Externe SSD Indigo Blue (MU-PC500H/WW) 88,34 EUR 134,90 EUR
Produkthinweis
Samsung T7 Portable SSD - 1 TB - USB 3.2 Gen.2 Externe SSD Indigo Blue (MU-PC1T0H/WW) 158,64 EUR 214,90 EUR

Nuki Türschloss mit HomeKit-Anbindung

Das mit HomeKit kompatible Smart-Home-Türschloss von Nuki kostet zwar schon länger keine 299 Euro mehr, für die aktuell fälligen 219 Euro gab es das Set aus Nuki-Modul und Bridge bislang allerdings noch nicht.

Wer hier auf einen guten Preis gewartet hat darf sich jetzt freuen und die Aufrüstung der eignen Eingangstür in Angriff nehmen.

Produkthinweis
NUKI 220519 Combo 2.0 (Smart Lock Elektronisches Türschloss | einfach nachrüstbar via Bluetooth, Bridge ermöglicht... 219,99 EUR 299,00 EUR

Roborock Saugroboter S6, S4 und E35

In Sachen Saugroboter bleiben wir der gestern ausgesprochenen Empfehlung des RoboVac L70 treu, wollen jedoch nicht versäumen euch auf die heute günstiger angebotenen Roborock Saugroboter aufmerksam zu machen.

Hier steht unter anderem der Roborock S6 für 385 Euro zur Verfügung. Wir haben das günstige Top-Modell des beliebten Anbieters hier auf ifun.de vorgestellt.

Neben dem S6 Pure sind zudem der Roborock S4 und der Roborock E35 im Preis reduziert.

Produkthinweis
Roborock S6 Pure Saug- und Wischroboter (Saugleistung 2000Pa, 180min Akkulaufzeit, 460ml Staubbehälter, 180ml... 385,42 EUR 424,79 EUR

Die weiterhin aktiven Prime Day-Highlights

Mittwoch, 14. Okt 2020, 10:31 Uhr — Nicolas
19 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Sehr schade, dass nur die normalen eero Router im Angebot sind. Ich hätte gerne noch einen eero Pro gehabt -.-

  • Die Bridge wird bei Homekit-Einbindung nicht benötigt.

  • Guten Tag funktioniert das auch wenn ich den Gutschein für mich selber nutze?

  • Ist die SSD zu empfehlen (Backups und Fotos) oder reicht mir als nicht Power User eine HDD noch völlig aus ?

    • Sicherlich reicht eine HD. Aber eine SSD bietet mehr Komfort: Sofort einsatzbereit (kein Warten auf‘s Hochfahren), Geräuschlos und alles geht schneller – auch das Backup.

  • Die Haustür öffnet sich automatisch, sobald man mit dem iPhone in deren Nähe komme, soweit praktisch. Was ist, wenn ich innerhalb der Wohnung mit meinem iPhone an der Haustür vorbei laufe? Ist dieses Gerät so schlau und weiß, das ich bzw. das iPhone sich innerhalb der Wohnung aufhält? Dies würde mich mal sehr interessieren?

  • S5max oder s6/s6 pure? Was empfiehlt ihr?

  • Zum Thema streamen auf die Diskstation kann ich nur sagen, dass dort nur Videos aufgezeichnet werden wenn Bewegung erkannt wird oder man permanent aufzeichnet. Man kann nicht die Surveillance Station die Aufgabe übernehmen lassen und konfigurieren wie man möchte. Die Surv. Station verliert immer wieder den Kontakt in dem Moment wo nichts durch die eufy cam erkannt wird und dementsprechend auch nichts gestreamt wird, man kann also in der Surv. Station keinen Livestream der Kamera sehen…. oder ich habe irgendetwas nicht verstanden. Somit ist die disk Station nur ein Video Rekorder.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 29170 Artikel in den vergangenen 6944 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2020 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven