ifun.de — Apple News seit 2001. 29 170 Artikel

Kabel, Kamera & Saugroboter

Selbst im Einsatz: Drei ausgesprochene Prime-Day-Empfehlungen

31 Kommentare 31

Zwischen den zahlreichen Prime-Day-Angeboten, die auf dem Papier gut aussehen von uns aber nicht mit zusätzlichen Erfahrungswerten bedacht werden können, tummeln sich hier und da auch einige Hardware-Komponenten, die wir schon seit geraumer Zeit sowohl auf ifun.de als auch in der Familie und im Freundeskreis weiterempfehlen, weil diese sich bewährt haben-

Kabel Sauger Kam

HomeKit-Kamera von Eufy

Dazu gehört seit Mitt Juli ganz eindeutig die schwenkbare HomeKit-Kamera von Eufy. Diese meldet uns seit ihrer Ersteinrichtung neue Besucher und Paketboten schon bevor diese die Haustür erreicht haben, versorgt die im Heimnetz aktive Synology mit einem Live-Feed der laufenden Video-Überwachung und punktet mit einer zuverlässigen Personen-Erkennung, Push-Mitteilungen mit Besucherfoto und lokaler Sicherung der Videoinhalte.

Wir hätten uns vor dem Marktstart der Eufy-Kamera nicht zur Zielgruppe App-gesteuerter Überwachungskameras gezählt, gehören inzwischen jedoch zu den Fans der heute nur 34,99 Euro günstigen Kamera. Zum Vergleich: Üblicherweise kostet die Kamera 49,99 Euro, im Angebot bislang stets 39,99 Euro.

Produkthinweis
eufy Security Indoor Cam 2K Überwachungskamera für Innenbereiche, Plug-In Schwenk-Neige-Sicherheitskamera,... 34,99 EUR

Saugroboter RoboVac L70

Gleiches gilt für den Saugroboter RoboVac L70, der sowohl Wischen als auch Saugen kann, dabei nicht nach dem Chaos-Prinzip, sondern logisch durch Zimmer und Wohnungen fährt und ein robuster Vertreter seiner Zunft ist, der es Locker mit den Modellen von Xiaomi aufnehmen kann.

Ein Loblied auf den RoboVac L70, der in der Küche hier beinahe täglich aktiv ist, haben wir hier geschrieben. Zum heutigen Prime Day kostet der Saugroboter nur 349,99 Euro statt der UVP von 499,99 Euro. Damit ist der L70 noch mal 30 Euro günstiger als zum letzten Bestpreis-Angebot im Februar.

Produkthinweis
eufy RoboVac L70 Hybrid Saugroboter mit Wischfunktion, iPath Laser-Navigation, 2in1 Staubsauger und Wischmopp, WLAN,... 349,99 EUR

USB-C zu Lightning Textil-Schnellladekabel

Und auch dieses Aukey-Kabel wollen wir noch erwähnen. Dieses haben wir erst im September aus der Masse an Schnellladekabeln mit USB-C-zu-Lightning-Anschluss hervorgehoben, da uns die Textilstrippe geschmeidiger, langlebiger und brauchbarer als viele ihrer Konkurrenten erschien.

Das Aukey-Kabel ist nicht das günstigste Schnellladekabel. Auch mit dem Gutscheincode WW54QB57 werden aus den 12,99 nur 10,39 Euro. Uns gefällt die Ladeleine aber deutlich besser als die nur 6 Euro günstigen Strippen von Veelink, die sich mit dem Gutscheincode 5APP29XD im Preis reduzieren lassen.

Produkthinweis
AUKEY USB C auf Lightning Kabel 2m [ Apple MFi Zertifiziert ] Nylon iPhone Kabel für iPhone 11 /XS Max/X / 8/8 Plus /... 10,39 EUR
Produkthinweis
Veelink USB C auf Lightning Kabel, 100cm lang, MFi-Zertifiziert, Unterstützt Schnellladen mit Typ-C PD Ladegeräte,... 5,99 EUR

Dienstag, 13. Okt 2020, 15:33 Uhr — Nicolas
31 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Ihr habt eine Indoor Cam vor der Haustüre montiert? Wie lang überlebt diese das schon?

  • Zur Kamera: das heißt ist kann den Video feed auf der synology speichern?

  • Die Antworten auf die beiden zuvor gestellten Fragen würden mich auch sehr interessieren.

  • dem schließe ich mich auch an, insbesondere habe ich mich noch nicht getraut, HomeKit gleichzeitig mit der Eufy App zu benutzen! Ich fürchte da den Verlust an Funktionen, oder geht das im vollen Umfang gleichzeitig?

    • Die Cam kann den Videostream auf die Synology senden … man kann nach dem einrichten dann auch die Internetverbindung der cam kappen (allerdings geht dann die App nicht)

      • Dafür geht dann die Synology-App „DS Cam“.

      • Ist das Verhalten hier anders als bei den EuFy Cam 2 Modellen? Ich hatte diese vor kurzem bestellt und die funktionierten nicht mit meiner Synology, da sie den Stream nur bei erkannter Bewegung schalten und dann aber keine Verbindung mehr zur Synology aufbauen. Wenn du hier ein paar Details zu deinem Setup hättest, wäre das super (und anschließend eventuell teuer für mich).

    • Unter homeKit nur 1080p statt 2k.

  • Die Eufy Cam habe ich auch 2x in Benutzung. Bei einer ist leider nach 1,5 Monaten der Drehmotor defekt und die Kamera war gar nicht 24/7 in Benutzung.
    Ich hoffe, der Support funktioniert.

  • Die Kamera ist gut – ich habe selbst zwei davon im Einsatz. Wissen sollte man allerdings, dass die Kameras eine Verbindung ins Internet öffnen. Sperrt man diese Verbindung, wird die App von Eufy unbrauchbar – auch dann, wenn man mit Kamera und Handy im eigenen WLAN ist. Offenbar läuft die Kommunikation immer über das Internet. Natürlich sind die Eufy Server optimal abgesichert und dort schaut einem niemand ins Wohnzimmer… Ich lasse die Kamera schlicht auf die Synology Surveillance Station streamen, womit man die Kamera aber nicht mehr steuern kann (Pan/Tilt).

    • Woher weißt Du das? Eufys kommen in Shenzen auf die Welt. Und wie das in China so ist, müssen die Unternehmen dem Government IMMER wenn es das will (und warum sollte es das nicht?) Zugriff auf alles gewähren.

  • Hallo, diese Kamera oder eine Reolink E1 Pro oder E1 Zoom? Die sind ja auch zur Zeit im Angebot?!

    Danke schon mal

    • Hatte auch schon Reolink Kameras im Test. Eufy haben mir besser gefallen, vorallem von den Funktionen und dem Support. Bei dem Preis kannst du bedenkenlos zuschlagen.

  • Unterstützt die Eufy Cam auch Geofencing, so dass sie nur aktiv ist, wenn niemand zu Hause ist?

  • Hallo, wie bzw. wo kann man in der Eufy App die Sirene (Alarm) ausschalten?
    Die Sirene geht leider immer an und mir reicht die Benachrichtigung.
    Danke und Grüße

  • Ich habe leider und weiterhin Schwierigkeiten mit der Kamera in HomeKit, als das „wenn abwesend“ nicht im Nur-Stream-Mode funktioniert.

    Hat jemand von euch für mich eine Anleitung for Dummies, wie ich die Cam unfallfrei in HomeKit bekomme mit o. g. Funktionalität? Das wäre mega… Dankeschön

  • Liefert die Kamera einen RTSP Stream?

  • Funktioniert die Kamera bei deaktivierter Internetverbindung (also nur im LAN)?

  • Kann der Staubsauger mit mehreren Stockwerken umgehen?

  • Danke für die Empfehlung der Eufy Cam – habe sie seit heute Abend und bin hin und weg! Tolles Teil und vor allem für den Primeday-Preis kein Risiko. Was nervt: wenn in Homekit, dann sind die AI-Funktionen der Bewegungserkennung in der Cam deaktiviert – sowas blödes.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 29170 Artikel in den vergangenen 6944 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2020 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven