ifun.de — Apple News seit 2001. 38 354 Artikel

Neu in Version 4.6

CleanShot X: Erstklassiges Mac-Tool für Bildschirmfotos und -videos

Artikel auf Mastodon teilen.
16 Kommentare 16

CleanShot X ist die Software der Wahl für alle Mac-Besitzer, die regelmäßig Bildschirmaufnahmen anfertigen müssen und sich nicht scheuen, für gute Software zu bezahlen. Die Entwickler haben ihre App aktuell in Version 4.6 veröffentlicht und sie damit verbunden mit einer Reihe von netten neuen Funktionen und generellen Verbesserungen ausgestattet.

CleanShot X kann gleichermaßen statische Bildschirmaufnahmen anfertigen sowie Arbeitsabläufe aufzeichnen und diese anschließend als Videodatei oder als optimiertes GIF speichern. Beim Erstellen von Bildschirmvideos kommt nach dem Update eine wesentlich verbesserte und auch zuverlässigere Aufnahmefunktion zum Einsatz.

Cleanshot X Mac

Die Kernfunktion von CleanShot X ist jedoch weiterhin das Erstellen von Bildschirmfotos und deren direkt im Anschluss mögliche Bearbeitung. Die Anwendung kommt dabei einer kleinen Bildbearbeitungs-App gleich und bietet Optionen wie die aufgenommenen Anwendungsfenster vor einen Hintergrund zu stellen sowie deren Größe, Schattenwurf und weitere Eigenschaften zu bearbeiten. Muss man mehrere Screenshots mit einem einheitlichen Gesamtbild anfertigen, kann man hier nun auch die entsprechenden Einstellungen als Vorlage abspeichern.

CleanShot X 4.6 im Video

Sehr gut präsentiert findet ihr insbesondere die zuletzt genannte Option in dem von den Entwicklern mit dem Update bereitgestellten Demovideo:

Über die oben erwähnten Punkte hinaus finden sich ihn CleanShot X jede Menge weitere Verbesserungen integriert. Die Entwickler bieten zwar keine Testversion an, sichern jedoch zu, dass man den Kaufpreis für die App innerhalb von 30 Tagen problemlos zurückerstattet bekommt.

In Software-Flatrate Setapp enthalten

Als Dauerlizenz inklusive aller Updates für ein Jahr kostet Screenshot 29 Dollar. Alternativ dazu gibt es auch ein Abo zu Monatspreisen ab 8 Dollar, das eine erweiterte Cloud-Nutzung beinhaltet. Nutzer der Software-Flatrate Setapp können CleanShot X ohne zusätzliche Kosten verwenden.

Cleanshot X Mac 2

Als Alternative zu CleanShot X seien an dieser Stelle auch noch kurz die kostenlosen Screenshot-Werkzeuge Flameshot und Shottr erwähnt.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
07. Sep 2023 um 14:12 Uhr von Chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    16 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  • Seit Jahren sehr zufrieden im Einsatz. Dank Cloud auch sehr praktisch für Foren etc.. Möchte es nicht missen.

  • Kann ich damit einen bestimmten Bereich des Desktops festlegen den ich aufzeichnen kann? Also so, dass nicht der ganze Desktop aufgezeichnet wird?

  • Ist das eine gute Alternative für Loom? Ich frage, da ich für das Mitarbeiter Onboarding neue Videos drehen möchte. Gibt es da Erfahrungswerte und was der vor oder Nachteil davon ist?

  • Full On Charge!
    • Ich benutze auch Snagit und bin zufrieden damit, aber preislich liegt CleanShot X schon deutlich günstiger — bei anscheinend gleichem oder sehr ähnlichem Funktionsumfang. Bin am überlegen, umzusteigen. Leider gibt es bei beiden Programmen keine echte Lifetime-Lizenz, sondern nur ein 1-Jahres-Abo.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 38354 Artikel in den vergangenen 8276 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven