ifun.de — Apple News seit 2001. 31 733 Artikel

Alternative zur Standard-Akkuanzeige

Battery Buddy: Sympathische Akkuanzeige für die Mac-Menüleiste

20 Kommentare 20

Neil Sardesai, Entwickler der 2-Faktor-Applikation Step Two, die seit dem Jahreswechsel in der generalüberholten Version 4 vorliegt, hat die Früchte eines kleinen Hobby-Projektes lanciert, auf das wir euch kurz aufmerksam machen möchten.

Akkuanzeige

Mit Battery Buddy hat Sardesai eine kleine, sympathisch dreinschauende Füllstandsanzeige entwickelt, die auf einen Blick über den Akkustand der mobilen Apple-Rechner informiert. Die Akkuanzeige platziert eine verspielte Mini-Batterie in eurer Menüleiste, die über den Füllstand des Stromspenders mit ihrem schraffierten Hintergrund und dem nicht zu übersehenden Gesichtsausdruck aufmerksam mach und auf Wunsch die Standard-Anzeige Apples ersetzen kann.

Alternative zur Standard-Akkuanzeige

Der 2 MB kleine Download will nicht zu ernst genommen werden, sondern kümmert sich auf eurem MacBook lediglich um das Vorhandensein eines unverbindlichen Augenzwinkerns, dass den eintönigen Blick in die Menüleiste etwas aufheitern kann. Einmal angeklickt, präsentiert Battery Buddy die aktuelle Ladung in Prozent und den anliegenden Ladestatus mit voraussichtlicher Restladezeit.

Battery Buddy Breit

Nach Angaben des Entwicklers ist zudem die Integration der von Apple bereitgestellten Anzeige der energiehungrigsten Stromfresser in der Mache, allerdings gibt es für diese noch keinen Zeitplan.

Apple entfernte Restlaufzeit 2016

Apple selbst war Ende 2016 dazu übergegangen die Anzeige der voraussichtlichen MacBook-Restlaufzeit aus der Akkuanzeige zu entfernen und blendet seitdem nur noch die verbleibende Akkuladung in Prozent ein.

Die Änderung der angestammten Darstellung folgte im Nachgang zu einer Flut von neuen Akkuanzeigen, die mit mal mehr mal weniger hilfreichen Zusatzfunktionen ausgestattet waren und, wie etwa der Battery Indicator von Sindre Sorhus, zahlreiche konfigurierbare Darstellungsmodi anbieten.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
08. Feb 2021 um 16:15 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    20 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    20 Comments
    Älteste Kommentare
    Neuste Kommentare Meiste Stimmen
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 31733 Artikel in den vergangenen 7350 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven