ifun.de — Apple News seit 2001. 37 965 Artikel

Jetzt in Version 2.0

Akku-Restlaufzeit: Battery Indicator kurzfristig kostenlos

Artikel auf Mastodon teilen.
11 Kommentare 11

Der Battery Indicator von Sindre Sorhus ist eine schicke Alternative zur systemeigenen Akkustandsanzeige von macOS dar, die wir bereits 2017 vorgestellt haben.

Akku Anzeige Small

Damals brandaktuell, da Apple die Anzeige der Akku-Restlaufzeit aus macOS entfernt hatte.

Diese Anzeige lässt sich über den Battery Indicator als Alternative zum Prozentwert weiterhin einblenden, der aktuelle Wert wird optisch ansprechend in einem kleinen Batteriesymbol in der Menüleiste angezeigt.

Ende der vergangenen Woche in Version 2.0 veröffentlicht, bietet sich die normalerweise 99 Cent teure App aktuell gratis an. Bei Interesse solltet ihr also schnell zugreifen, bevor der Preis wieder anzieht.

Wenn ihr euch für die Alternative zur Originalanzeige entscheidet, könnt ihr Apples Symbol mit gedrückter Befehlstaste aus der Menüleiste entfernen. Ebenso lässt sich auch die Reihenfolge der Symbole in der Menüleiste mit gedrückter Befehlstaste verändern. Wenn ihr das Originalsymbol allerdings entfernt, verliert ihr damit auch die darüber verfügbare Anzeige jener Apps, die aktuell erheblich viel Strom verbrauchen.

Laden im App Store
‎Battery Indicator
‎Battery Indicator
Entwickler: Sindre Sorhus
Preis: 2,99 €
Laden

Neu in Version 2.0

  • Die App erfordert jetzt macOS 10.13 oder höher.
  • Die Höhe des Akkusymbols entspricht jetzt dem System-Symbol.
  • Die Zeit / Prozentzahl wird jetzt auch während des Ladens (bis zur vollständigen Aufladung) im Symbol angezeigt.
  • Ein Warnhinweis für schwache Batterie wurde hinzugefügt.
  • Es wurde eine Einstellung hinzugefügt, um das Symbol in der Menüleiste automatisch auszublenden, wenn der Netzstecker angeschlossen ist.
  • Es wurde eine Einstellung hinzugefügt, um die Batteriezeit / den Prozentsatz als Text ohne das Symbol anzuzeigen. Dies kann nützlich sein, um die App in Kombination mit der System-Anzeige zu verwenden.
Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
16. Apr 2019 um 19:17 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    11 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  • Jetzt erst aufgefallen, dass es weg ist. Prozent macht doch viel mehr Sinn als ne Zeit?

  • Und wenn ihr bei der Apple eigenen Anzeige die % weglasst und das andere nur in % anzeigen lasst?

    Sieht dann so aus wie vorher und ihr habt trotzdem sowohl Zeit als auch die Anzeige mit erheblichem Verbrauch!

  • Hat jemand Erfahrung wie sehr man sich auf diese Zeitangabe verlassen kann bzw. wie zuverlässig das ist?
    (Egal jetzt ob bei dieser App um die es hier geht oder bei dem was Apple früher angezeigt hat)

  • Kann ich das irgendwie mit iPhone „kaufen“? Bin im Urlaub und hab mein MacBook zu Hause

  • Schnell zuschlagen, bevor der Preis wieder anzieht…. 0,99€ x) – musste irgendwie schmunzeln im Apple Forum – Nichtsdestotrotz Danke für den Tipp

  • Hhmm, kann mit gerade jemand erklären wie ich die „remaining time“ im batteriesymbol angezeigt bekomme? Ich bekomme da nur die prozentzahl angezeigt. Das MacBook ist auch im akkubetrieb.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 37965 Artikel in den vergangenen 8208 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven