ifun.de — Apple News seit 2001. 31 707 Artikel
   

OS X Yosemite 10.10.3 inklusive Fotos für Mac steht zum Download bereit

121 Kommentare 121

Apple hat mit OS X 10.10.3 das dritte „große“ Update für OS X Yosemite und damit einhergehend auch die neue Fotos-App für OS X zum Download freigegeben.

fotos-app-500

Fotos für Mac ersetzt iPhoto und löst auch Apples bislang kostenpflichtig angebotene Bildbearbeitung Aperture ab. Verbesserte Bildbearbeitungs- und -verwaltungsfunktionen sollen Aperture-Nutzer über den Verlust hinwegtrösten, wer allerdings professionelle Ansprüche hat, wird sich künftig anderweitig besser aufgehoben fühlen. Für den durchschnittlichen Mac-Nutzer dürfte Apples neue Fotos-App jedoch durchaus eine Verbesserung sein. Die Anwendung fügt sich optisch nahtlos ins Design von OS X Yosemite und orientiert sich vom Aufbau her stark an ihrem Namensvetter auf iOS und macht auch bei der Arbeit mit größeren Fotosammlungen einen durchaus flotten Eindruck.

apple-fotos-app-karten-700

Mit den hier bei Apple veröffentlichten Infos zur Fotos-App für den Mac könnt ihr euch die Downloadzeit für das OS-X-Update verkürzen. Darüber hinaus stellt sich beim ersten Start der App für euch die Frage, ob ihr künftig Apples iCloud-Fotomediathek nutzen wollt. Die wichtigsten Fragen und Antworten zu diesem Angebot hat Apple erst kürzlich in Form eines FAQ-Dokuments zusammengefasst. Falls ihr euch mit Blick auf diese Entscheidung allerdings überrumpelt fühlt, könnt ihr die Aktivierung aber problemlos auch vertagen und bei Bedarf zu einem späteren Zeitpunkt nachholen.

Neue Emojis, Force Touch und mehr

Auch wenn Apples Fotos-App für den Mac sicherlich das vom Gros der Anwender meist ersehnte Feature von OS X 10.10.3 ist, bei dem Update handelt es sich vorrangig weiterhin um eine neue Version von Apples Mac-Betriebssystem. Somit dürft ihr euch auch über generelle Verbesserungen und hoffentlich eine Vielzahl ausgemerzter Fehler und beseitigter Probleme freuen. Ergänzend hat Apple aber auch kleinere neue Features zusätzliche Symbole und Emojis oder den Support für das neue Fource-Touch-Trackpad bzw. damit einhergehende Anwendungen von Drittanbietern beigesteuert.

update

OS X 10.10.3 steht über die Softwareaktualisierung eures Mac zum Download bereit.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
08. Apr 2015 um 18:05 Uhr von Chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    121 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    121 Comments
    Älteste Kommentare
    Neuste Kommentare Meiste Stimmen
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 31707 Artikel in den vergangenen 7345 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven