ifun.de — Apple News seit 2001. 19 872 Artikel
Puzzle-Adventure als Universal-App

Machinarium für Apple TV verfügbar

Machinarium ist ein preisgekröntes Indie-Adventure aus der Feder der Macher von Botanica und Samorost. In der aktuellen Version ist das Spiel nun auch für Apple TV optimiert. Der zum Preis von 4,99 Euro erhältliche Titel begleitet den dem Steampunk-Roboter Josef beim Erkunden einer skurrilen Stadt. Neben allerlei Rätselaufgaben zu lösen muss dieser einen Bombenanschlag verhindern und zudem seine ...

Montag, 27. Feb 2017, 14:13 Uhr Keine Kommentare bisher 0
Hervorragende Helfer

Frisch aktualisiert: Handbrake, CoconutBattery und Itsycal

Gleich drei Applikationen der 75 Mac-Anwendungen , die wir euch Ende Dezember als Grundausstattung ans Herz gelegt haben, stehen zu Beginn der 9. Kalenderwoche in aktualisierten Versionen zum Download bereit. Handbrake in Version 1.0.3 Der DVD-Ripper und Video-Encoder Handbrake liefert das dritte Wartungsupdate nach Ausgabe der Version 1.0 aus. Die seit über 13 Jahren am Markt erhältliche Freeware-Anwendung behebt mehrere Performance-Bremsen und räumt einen Fehler ...

Montag, 27. Feb 2017, 12:48 Uhr 4 Kommentare 4
Windows, SSH, Luftqualität

Menüleisten-Apps: Virtualbox Menulet, Shuttle und PollutionMonitor

Wer im ifun.de-Archiv nach dem Stichwort „Menüleiste“ sucht findet etliche App-Vorstellungen kleiner, zumeist kostenloser Helfer für die Mac-Menüleiste. Die Mini-Werkzeuge, die Passwörter verwalten, offene Programm-Fenster sortieren, einen Emoji-Schnellzugriff anbieten oder die dominanten Farben aus Bildern extrahieren können, haben es uns angetan. Schnell installiert, sind die Menüleisten-Anwendungen immer griffbereit und lassen sich mit Zusatz-Werkzeugen wie dem Bartender bei Bedarf verstecken oder ...

Freitag, 24. Feb 2017, 18:19 Uhr 7 Kommentare 7
Editors Choice
Mehr Speicherplatz

Clean Me: Freie Mac-App löscht überflüssige Cache-Dateien

Die quelloffene Mac-Anwendung Clean Me , ein kostenloser Download des Get It -Entwicklers Kevin De Koninck, richtet sich an macOS-Anwender, die Speicherplatz auf ihrem Rechner freigeben wollen. Die 12MB große Applikation scannt sich nach dem Start durch relevante Cache-Verzeichnisse, euren Papierkorb, geladene E-Mail-Anhänge sowie den Download-Ordner und informiert, wie viel Festplatten-Speicher die insgesamt 16 überprüften Locations für sich beanspruchen. Anschließend liegt ...

Donnerstag, 23. Feb 2017, 16:04 Uhr 36 Kommentare 36
Apple behebt Probleme

Logic Pro X: Wartungsupdate schließt Sicherheitslücke

Ziemlich genau einen Monat nach der Freigabe von Logic Pro X 10.3 hat Apple jetzt Version 10.3.1 der Mac-Software zur Audiobearbeitung vorgelegt und nimmt sich unter anderem der hier dokumentierten Sicherheitslücke an. Logic Pro X erhielt bereist mit Version 10.3 die Unterstützung für die Touch Bar des neuen MacBook Pro. Auf dem zusätzlichen Touch-Bildschirm lassen sich beispielsweise ein Projekt in der Zeitleisten-Übersicht ...

Mittwoch, 22. Feb 2017, 8:31 Uhr 6 Kommentare 6
Mit Sync, Dark Mode und Renamer

Forklift: Finder-Alternative in Version 3.0 veröffentlicht

Nach über zwei Jahren kontinuierlicher Entwicklung hat das Software-Studio BinaryNights heute Version 3.0 seines Dateimanagers Forklift veröffentlicht und bietet den derzeit noch nicht im Mac App Store verfügbaren Download in der kommenden Woche zum um 50 Prozent reduzierten Einführungspreis von $20 an. Die nun komplett in Swift geschriebene Anwendung versorgt euch mit einer Finder-Alternative, die auf eine Zwei-Fenster-Ansicht ...

Dienstag, 21. Feb 2017, 15:41 Uhr 24 Kommentare 24
Dokumente verschlüsselt speichern

DocWallet: Systempflege für den Datentresor der Post

Wir nehmen das heute veröffentlichte Update für den Datentresor DocWallet zum Anlass, mal wieder an dieses optisch zwar etwas angestaubte, durchaus aber brauchbare Angebot der Post zu erinnern. DocWallet erlaubt das verschlüsselte Speichern von wichtigen Dokumenten und lässt sich lokal komplett kostenfrei nutzen. Natürlich lässt sich darüber streiten, ob die zusätzliche lokale Verschlüsselung mit Blick darauf, dass ihr ...

Dienstag, 21. Feb 2017, 11:07 Uhr 3 Kommentare 3
100% static HTML

Lektor: Freeware generiert statische Webseiten auf dem Mac

Wer für seine persönliche Webseite oder die Web-Visitenkarte des Sportvereins nicht unbedingt eine interaktive Online-Applikation sondern einfach nur eine stinknormale Homepage basteln möchte, ist mit Sparkle, Blocs und RapidWeaver bereits gut bedient. Die Mac-Anwendungen helfen euch beim Bau eigener Webseiten und bieten dafür grafische Benutzeroberflächen an, in denen sich die Elemente mühelos zusammen klicken lassen. Das quelloffene Projekt Lektor verfolgt einen ähnlichen ...

Montag, 20. Feb 2017, 8:20 Uhr Keine Kommentare bisher 0
Von AB6511 bis TK1730

TodayFlights: Mac-Widget zeigt aktuelle Fluginformationen

Seit der Ausgabe von iOS 9 und macOS El Capitan verstehen sich Apple Betriebssystem auf die Auswertung von Flugnummern. Die damals eingeführte Funktion – ifun.de berichtete im März 2016 – erkennt Flugnummern in der Nachrichten- und in der Notiz-Anwendung und versorgt Nutzer der Apple-Betriebssysteme mit den korrespondierenden Flug-Informationen. Die einzige Voraussetzung: Eure Texte müssen die Flugnummer eines großen Airline-Anbieters beinhalten. ...

Mittwoch, 15. Feb 2017, 16:03 Uhr Keine Kommentare bisher 0
Zum Suchen und Kopieren

Mojibar für den Mac: Emoji-Schnellzugriff in der Menüleiste

CMD+CTRL+Leertaste ruft unter macOS bekanntlich die schnelle Emoji-Suche auf. Die Tastenkombination lässt sich allerdings nur dann nutzen, wenn ihr euch in einer aktiven Texteingabe befindet. Um auch aus anderen Applikationen heraus auf das Emoji-Repertoire des Mac-Betriebssystems zuzugreifen bietet sich die kostenfreie Menüleisten-Applikation Mojibar an. Der kürzlich auf Version 2.3.3 aktualisierte Download legt das Emoji-Verzeichnis in der Menüleiste eures ...

Dienstag, 14. Feb 2017, 10:16 Uhr 11 Kommentare 11
Vorübergehend nur 99 Cent

Rush Rally 2: Premium-Racer auch für Apple TV

Mit Rush Rally 2 bekommt ihr im App Store gerade ein hervorragendes Rennspiel für schlappe 99 Cent. Der Premium-Titel lässt sich nicht nur auf iPhone und iPad, sondern auch auf dem Apple TV 4 spielen. Rush Rally 2 ist ursprünglich letztes Frühjahr mit einem Preis von 3,99 Euro auf den Markt gekommen. Der Titel unterhält mit abwechslungsreichen Rennstrecken sowie unterschiedlichen ...

Montag, 13. Feb 2017, 12:04 Uhr 7 Kommentare 7
kMDItemAppStoreHasReceipt != 1

Im Finder: Apps anzeigen, die nicht aus dem Mac App Store stammen

Wir klicken uns heute mal in die Finder-Suche. Das erklärte Ziel: Wir wollen einen intelligenten Suchauftrag erstellen (und sichern), der uns alle installierten Mac-Anwendungen anzeigt, die nicht von Apple stammen und nicht aus dem Mac App Store geladen wurden. Wir starten mit CMD+F Lasst uns mit einem Finder-Fenster und dem Tastatur-Kürzel CMD+F starten. Dieses Öffnet die Finder-Suche ...

Freitag, 10. Feb 2017, 16:05 Uhr 25 Kommentare 25
10 Tage Trials

Affinity Photo und Designer: Kostenlose Testversionen für macOS und Windows

Die Macher der mit Adobe konkurrierenden Affinity-Studios werden zukünftig kostenlose Testversionen ihrer Grafik-Anwendungen Affinity Designer und Affinity Photo anbieten. Darüber informiert der Software-Anbieter jetzt im Hausblog und macht auf die Umstellung seines Windows-Angebotes aufmerksam. Anstatt wie bislang auf eine 14-tägige Geld-Zurück-Garantie zu setzen, werden sich auch die Versionen für Microsofts Betriebssystem jetzt als Trial-Version aus dem Netz laden und ...

Freitag, 10. Feb 2017, 10:59 Uhr 9 Kommentare 9
Schicke Lese-App

Flipboard-App: Persönliches Magazin in neuer Version

Die für iPhone und iPad optimierte Lese-App Flipboard gehört mittlerweile zu den Urgesteinen des App Store. Mit dem Update auf Version 4.0 haben die Entwickler den Staublappen zur Hand genommen und ihre Anwendung mit komplett neuer Optik und einer Reihe neuer Funktionen ausgestattet. Flipboard hat den Anspruch, sich als komplett auf eure Interessen zugeschnittenes Magazin zu präsentieren. Auf ...

Mittwoch, 08. Feb 2017, 19:42 Uhr 8 Kommentare 8
2 statt 5 Euro

Infamous Machine: Point-and-Click-Adventure erstmals reduziert

Das im vergangenen Herbst veröffentlichte, aufwendig gestaltete Point-and-Click-Adventure Infamous Machine des Spiele-Studios Blyts lässt sich erstmals seit seiner Freigabe für preisreduzierte zwei Euro aus dem App Store laden und auf iPad oder iPhone spielen. Das handgezeichnete Spiel, das seit August auch im Mac App Store erhältlich ist, startete bereits im Frühjahr als Windows-Download auf der Spiele-Plattform Steam und wurde hier überwiegend positiv bewertet . Allein ...

Montag, 06. Feb 2017, 10:40 Uhr 3 Kommentare 3
Einfarbiger Hintergrund

Shroud: Kostenfreie Mac-App hilft beim Fokussieren

Die kostenfreie Mac-Applikation Shroud macht gar nicht so viel. Nach dem Start kümmert sich der 1MB-Download lediglich darum, dass hinter der von euch genutzten Anwendung ein einfarbiger Hintergrund platziert wird, der den Schreibtisch, andere aktive Apps und die Menüleiste des Macs überlagert. Die Idee: Shroud will euch dabei helfen, eure Aufmerksamkeit ausschließlich auf die vorderste Applikation zu fokussieren. ...

Donnerstag, 02. Feb 2017, 9:26 Uhr 9 Kommentare 9