ifun.de — Apple News seit 2001. 31 263 Artikel

10 Minuten im Gespräch

Tim Cook im Video-Interview: „Wir erstellen keine Nutzerprofile“

33 Kommentare 33

«Wir erstellen keine detaillierten Profile unserer Anwender – das ist nicht unser Business!» Die Spitzen des Apple-Chefs Tim Cook, die unausgesprochen aber dennoch eindeutig in Richtung Google zielen, werden aggressiver.

Cook Datenschutz

Mit dem Cambridge Analytica-Skandal im Rücken und den jüngst bekanntgewordenen Datenpannen von Google und Facebook vor Augen, hat der Apple-CEO in seinem Video-Interview gezielt das Datenschutz-Selbstverständnis Cupertinos ins Rampenlicht gerückt.

Apples Ingenieure würden sich regelmäßig selbst herausfordern Lösungen zu Entwickeln, die nicht auf die Auswertung von auf Nutzerdaten angewiesen sind. Apple arbeitet Datensparsam und Cook ist sichtbar stolz, dieses Alleinstellungsmerkmal zum Kaufargument für iPhone, Apple Watch, iPad, Mac und Co zu machen.

[…] Facebook hat am Freitag bekannt gegeben, dass man die größte Sicherheitslücke in der Firmengeschichte entdeckt habe, von der 50 Millionen Nutzer betroffen sind. Laut Cook könne so eine Datenpanne bei Apple gar nicht passieren, da die persönlichen Daten, die Apple sammelt, auf dem iPhones der Anwender verbleiben und selbst Apple nicht darauf zugreifen kann. „Wir arbeiten nicht daran, ein detailliertes Profil unserer Anwender zu erstellen“, so Cook. „Schon während des Produktdesigns, fordern wir uns heraus, so wenig wie möglich Daten zu erheben.

[…] Das hat Apple einiges gekostet. Apple Music zum Beispiel könnte detaillierte Nutzerprofile erstellen und diese an Werbetreibende verkaufen, wie dies die Mitbewerber Spotify, Pandora und Google Music tun. Doch Cook sieht darin einen Affront gegen das Grundversprechen der Marke Apple.

Das VICE-Interview wurde Anfang Oktober aufgezeichnet. Bereits in der kommenden Woche wird Tim Cook die Eröffnungsrede auf der Datenschutzkonferenz der EU halten – ifun.de berichtete.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
16. Okt 2018 um 16:24 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    33 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    33 Comments
    Älteste Kommentare
    Neuste Kommentare Meiste Stimmen
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 31263 Artikel in den vergangenen 7278 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven