ifun.de — Apple News seit 2001. 38 349 Artikel

Über 100 Cloud-Dienste wählbar

stts für Mac: Menüleisten-App zeigt Ausfälle bei Cloud-Diensten an

Artikel auf Mastodon teilen.
13 Kommentare 13

stts ist eine schöne Menüleisten-Anwendung für Mac-Nutzer im Allgemeinen und Entwickler im Besonderen, die in ihrem Arbeitsalltag auf die Erreichbarkeit von Cloud-Diensten angewiesen sind und sich über heranziehende Ausfälle umgehend informiert werden möchten.

Stts Info

Raucht Dropbox gerade ab? Ist Apples iCloud Drive nur für mich oder generell unerreichbar? Und: Wie ist es um die Erreichbarkeit des Code-Portals GitHub bestellt? Fragen, die stts mit einem Blick in die Menüleiste beantworten kann.

Über 100 Cloud-Dienste wählbar

Hier wartet die Anwendung nach dem Start auf eure interaktion. Repräsentiert wird der Mini-Download dabei durch die namengebende Buchstabenkombination „stts“, die sich in „s__s“ verwandelt, sobald ein Ausfall vorliegt.

Um euch mit Echtzeitdaten zum Status der überwachten Cloud-Dienste zu versorgen setzt stts auf die Vorarbeit des Online-Portals statuspage.io und ist in der Lage alle 100+ der hier überwachten Dienste für euch im Auge zu behalten.

Apple Firebase

Welche Cloud-Dienste dabei genau beobachtet werden sollen, könnt ihr in den Einstellungen des kostenfreien Mac App Store-Downloads festlegen und hier per Mausklick die euch wichtigen Services wie etwa Dropbox, 1Password, Apple FaceTime und Discord auswählen.

Benachrichtigungen und Status-Informationen

Kommt es dann zu Komplikationen bei einem der gewählten Dienste, meldet sich stts mit einem Hinweis im Benachrichtigungszentrum und verlinkt in der Detail-Ansicht direkt auf die Status-Seite des jeweiligen Services, der im besten Fall mit weiterführenden Informationen über das anliegende Problem und darüber informiert, wie viel Zeit noch bis zu dessen Behebung vergehen wird.

stts ist ein Open-Source-Projekt dessen Quellcode sich hier einsehen lässt, wurde erst am Wochenende das letzte Mal aktualisiert und steht zum kostenfreien Download im Mac App Store bereit.

Laden im App Store
‎stts
‎stts
Entwickler: Mahdi Bchatnia
Preis: Kostenlos
Laden

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
01. Mrz 2021 um 11:55 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    13 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  • Ich brauche einen dritten Bildschirm für meine Menüleisten-Apps

  • Naiv gefragt: wie oft kommt ein Cloudausfall vor, dass man dafür ein Menüsymbol benötigt?
    Ich habe mich bewusst oder unbewusst für ein Cloudsystem entschieden weil ich die Verfügbarkeit schätze – oder nicht?

  • @KaroX:
    Als Systemadministrator bist Du dennoch froh, wenn Du so eine Art Monitoring angeboten bekommst. Clouddienste fallen zwar idR nicht komplett aus (tun sie, aber eben meist nur kurzzeitig) aber gewisse Dienste können dennoch gestört sein, sodass der Betrieb der Cloud darunter leidet – all das wäre hilfreich zu wissen, wenn dann eine Ticketflut der User im Ticketsystem beginnt :-)

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 38349 Artikel in den vergangenen 8275 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven