ifun.de — Apple News seit 2001. 31 267 Artikel

Ab Februar 2021

Streaming: Disney+ kündigt Preiserhöhung ab Anfang 2021 an

116 Kommentare 116

Im Rahmen seines virtuellen „2020 Investor Day“ hat der Entertainment-Konzern Disney über die aktuellen Nutzer-Zahlen (137 Millionen) sowie die zukünftige Ausrichtung seiner Streaming-Angebote informiert und dabei auch einen Ausblick auf die bevorstehende Einführung des neuen Streaming-Marke „Star“ im kommenden Jahr gegeben.

Disney Plus Star

9 statt 7 Euro

Diese wird Disney+ im Europa zum 23. Februar 2021 erweitern und dann nicht nur neue Inhalte zur Verfügung stellen, sondern auch die monatlichen Abo-Kosten des Disney+-Angebotes nach oben schrauben. Statt der bislang geforderten 6,99 Euro pro Monat wird der Betrag ab 23. Februar 2021 auf 8,99 Euro monatlich ansteigen. Die Jahrespauschale erhöht sich entsprechend von 69,99 Euro auf 89,99 Euro.

Laut Disney soll die Integration der neuen Streaming-Marke „Star“ in Disney+ für 1000 neue Titel in den ersten fünf Jahren sorgen. Dies währen rechnerisch rund 17 zusätzliche Katalog-Neuzugänge pro Monat.

Disney Preise

Neue Eltern-Funktionen angekündigt

Neben der Preiserhöhung hat Disney zudem den Ausbau der Eltern-Funktionen angekündigt. Diese sollen zukünftig Zugriffs-Berechtigungen für einzelne Profile setzen und einen PIN-Schutz für den Zugriff auf ausgewählte Inhalte aktivieren können.

Während „Star“ in Europa als Bestandteil von Disney+ vermarktet werden soll, wird die Streaming-Erweiterung in Lateinamerika unter dem Namen Star+ als komplett eigenständiger Video-Streaming-Dienst angeboten, der sich dort sowohl einzeln als auch mit Disney+ im Bundle buchen lassen wird.

Auch Netflix und Spotify vor Preiserhöhung

Während Disney nun Nägel mit Köpfen macht, stehen die Preiserhöhungen der beiden Streaming-Platzhirschen Spotify und Netflix noch aus. Sowohl die Skandinavier von Spotify als auch die US-Streamer von Netflix hatten in der Vergangenheit bereits mit neuen Preisen experimentiert, deren Rollout auch um den Jahreswechsel herum erwartet wird – ifun.de berichtete:

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
11. Dez 2020 um 11:29 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    116 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    116 Comments
    Älteste Kommentare
    Neuste Kommentare Meiste Stimmen
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 31267 Artikel in den vergangenen 7279 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven