ifun.de — Apple News seit 2001. 20 433 Artikel
Feature-Update

Online Banking auf dem Mac: MoneyMoney mit Touch ID-Unterstützung

Artikel auf Google Plus teilen.
14 Kommentare 14

MoneyMoney haben wir schon mehrfach vorgestellt und (vor allem den hier mitlesenden Privatanwendern) empfohlen. Seit heute steht der Download zur Verwaltung eurer Online-Banking-Geschäfte in Version 2.2.15 bereit und sorgt sich nicht nur um Fehlerbehebungen sondern implementiert auch neue Funktionen für Besitzer des MacBook Pro.

moneymoney-500

So integriert MoneyMoney jetzt die Unterstützung für Touch ID und entschlüsselt den persönlichen Banking-Tresor nun mit Hilfe des neben der Touch Bar verbauten Fingerabdruckscanners. Zudem wurde die erweiterte Volltextsuche optimiert und findet fortan nicht mehr nur all jene Begriffe, die sich an einem Wortanfang befinden, sondern auch in der Mitte oder am Ende eines Wortes.

Wir sind Fans der robusten Banking-App, die übersichtlicher als Starmoney, frischer als BankX und funktionsreicher als Banking 4X daherkommt und eigentlich keine Wünsche offen lässt.

Angenehme Details wie die einfache Übernahme von Bankverbindungen oder auch der Schnellzugriff auf die Daten der letzten Überweisungen zeugen davon, dass der Entwickler den Endnutzer vor Augen hat.

Dank der Möglichkeit, für einzelne Bankinstitute unterschiedliche Farben zu vergeben und Konten verschiedene Symbole zuzuweisen, lässt sich MoneyMoney auch mit mehreren Bankverbindungen übersichtlich nutzen.

MoneyMoney ist im Mac App Store zum Preis von 24,99 Euro erhältlich. Auf der Webseite des Entwicklers könnt ihr eine kostenlose Test-Version laden.

Laden im App Store
MoneyMoney
MoneyMoney
Entwickler: MRH applications GmbH
Preis: 24,99 €+
Laden

Neu in Version 2.2.15

  • Unterstützung des Touch ID Fingerabdrucksensors zur Entsperrung der Datenbank.
  • Um kleinere Werte im Diagramm von Wertpapierdepots besser ablesen zu können, wird die Y-Achse skaliert.
  • Erweiterte Volltextsuche: Es werden nicht nur Begriffe gefunden, die sich an einem Wortanfang befinden, sondern auch in der Mitte oder am Ende eines Worts.
  • Die Volltextsuche wurde für die Suche nach genauen Beträgen verbessert. Der Betrag kann inkl. Nachkommastellen in das Suchfeld eingegeben werden.
  • Unterstützung der Santander Direkt Bank.
  • Unterstützung der mywirecard.
  • Zeitraumfilter für den vorvorletzten Monat und das vorvorletzte Quartal.
  • Die am unteren Fensterrand angezeigte Summe kann in die Zwischenablage kopiert werden.
  • Bugfix: Anpassung an veränderten PDF-Kontoauszugsabruf bei einigen Volks- und Raiffeisenbanken.
Mittwoch, 14. Dez 2016, 7:30 Uhr — Nicolas
14 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Tolle Software, habe sie seit Kurzem auch im Einsatz. Der Entwickler ist sehr kompetent und leistet tollen Support. Die Software ist wirklich aufgeräumt und sauber programmiert.

    Ich dachte immer, dass Onlinebanking reicht. Bei 8 Konten und unterschiedlichen Zugängen und Funktionen ist es aber mit diesem Tool sehr viel einfacher und schneller.

  • Eine iOS von denen wäre klasse! Auf dem Mac hat MoneyMoney bei mir Outbank abgelöst. Bin auch rund um zufrieden damit. Besonders mag ich die Auswertungsmöglichkeit über die Kategorien. Allerdings muss man sich dafür ein solides System ausdenken.

  • Richtig gute Anwendung, ich bin extrem zufrieden damit! Eigentlich muss da mal ein kostenpflichtiges Update kommen, damit die Entwicklung auch nachhaltig bleibt :) Oder soll ich einfach unter falschem Namen weitere Versionen kaufen um den Entwickler zu unterstützen? :D

  • Nutze es seit einem Jahr als Ersatz für OutBank und bin auch sehr zufrieden. MoneyMoney würde ich sogar freiwillig ein paar Euro im Jahr geben, Outbank hat diese Sympathie mehr als verloren. Jetzt noch eine iOS Version und ich bin was online Banking angeht total glücklich.

  • Habe schon zig Banking Software ausprobiert. Ich kann mich meinen Vorrednern nur anschließen. Tolle Software mit sehr intuitiver Bedienung. Macht das was sie soll, und das ohne eine visuelle Reizüberflutung wie z.B. bei Banking 4x

  • Die beste Anwendugn die ich im Bereich Banking je hatte. Hat bei mir Bank X abgelöst. Es ist einfach super easy einzurichten und die Verwaltung der einzelnen Konten ist genial. Dazu die Anbindung zu YNAB. Einfach nur gut!

  • Beste Banking-Software und immer sofortige Hilfe wenn dann doch mal nötig….

    MRH (Herr Haller) kümmert sich immer zeitnah um Anfragen seiner Kunden. Hier zuletzt bei der Anfrage der Unterstützung von Minderjährigen-Konten bei der rabodirect (Konten werden mangels HBCI Schnittstelle gesrapt). Auch wenn diese Konten nicht abgerufen werden konnten hatte wir eine zeitnahe Rückmeldung erhalten. Bei unserem Vorgängerprogramm standen wir immer allein da…

    Gruße
    CB

  • Kann ich nur bestätigen. Ich bin auch extrem glücklich mit dem Programm. Das wäre einer der Hersteller, bei denen ich auch bei einem vernüftigen jährlichen Abopreis dabei bleiben würde.

    Eine kleine Sache fehlt mir nur: Ich würde gerne Gegenbuchungen zwischen Konten machen können. Bei Offlinekonten geht das, aber gerade wenn man mehrere Konten hat und manchmal zwischen den Konten Geld hin und herschiebt, dann will ich das nicht mit Kategorien wie „Einnahme“ und „sonstige Ausgabe“ versehen müssen, sondern ich will die beiden in Verbindung bringen können. Dann gehen auch meine Einnahmen- und Ausgabenstatistiken nicht kaputt. Aber das ist schon jammern auf hohem Niveau :)

    • Tatsache! Das Problem habe ich auch immer wieder. Umbuchungen zwischen Konten lassen sich schwierig sinnvoll kategorisieren, zumindest nicht so dass die Statistik nicht verbogen wird.

  • TOP Banking Software, vor Allem mit erstklassigem support. sehr empfehlenswert !!

  • Habe mir das Tool, von Buhl Programmen unter Windows und Starmoney beim Mac kommend, jetzt auch installiert. Kann bislang die guten Kritiken verstehen, Intuitiv sehr gut zu benutzen, Konten einrichten sehr leicht, Kontoabfragen sehr schnell, Transaktionen und Auswertungen auch. Keine unnötigen Spielereien.
    Bislang für mich die beste Software auf dem Gebiet.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 20433 Artikel in den vergangenen 5693 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven