ifun.de — Apple News seit 2001. 31 671 Artikel

Feature-Update

Online Banking auf dem Mac: MoneyMoney mit Touch ID-Unterstützung

15 Kommentare 15

MoneyMoney haben wir schon mehrfach vorgestellt und (vor allem den hier mitlesenden Privatanwendern) empfohlen. Seit heute steht der Download zur Verwaltung eurer Online-Banking-Geschäfte in Version 2.2.15 bereit und sorgt sich nicht nur um Fehlerbehebungen sondern implementiert auch neue Funktionen für Besitzer des MacBook Pro.

moneymoney-500

So integriert MoneyMoney jetzt die Unterstützung für Touch ID und entschlüsselt den persönlichen Banking-Tresor nun mit Hilfe des neben der Touch Bar verbauten Fingerabdruckscanners. Zudem wurde die erweiterte Volltextsuche optimiert und findet fortan nicht mehr nur all jene Begriffe, die sich an einem Wortanfang befinden, sondern auch in der Mitte oder am Ende eines Wortes.

Wir sind Fans der robusten Banking-App, die übersichtlicher als Starmoney, frischer als BankX und funktionsreicher als Banking 4X daherkommt und eigentlich keine Wünsche offen lässt.

Angenehme Details wie die einfache Übernahme von Bankverbindungen oder auch der Schnellzugriff auf die Daten der letzten Überweisungen zeugen davon, dass der Entwickler den Endnutzer vor Augen hat.

Dank der Möglichkeit, für einzelne Bankinstitute unterschiedliche Farben zu vergeben und Konten verschiedene Symbole zuzuweisen, lässt sich MoneyMoney auch mit mehreren Bankverbindungen übersichtlich nutzen.

MoneyMoney ist im Mac App Store zum Preis von 24,99 Euro erhältlich. Auf der Webseite des Entwicklers könnt ihr eine kostenlose Test-Version laden.

Laden im App Store
‎MoneyMoney
‎MoneyMoney
Entwickler: MRH applications GmbH
Preis: 29,99 €+
Laden

Neu in Version 2.2.15

  • Unterstützung des Touch ID Fingerabdrucksensors zur Entsperrung der Datenbank.
  • Um kleinere Werte im Diagramm von Wertpapierdepots besser ablesen zu können, wird die Y-Achse skaliert.
  • Erweiterte Volltextsuche: Es werden nicht nur Begriffe gefunden, die sich an einem Wortanfang befinden, sondern auch in der Mitte oder am Ende eines Worts.
  • Die Volltextsuche wurde für die Suche nach genauen Beträgen verbessert. Der Betrag kann inkl. Nachkommastellen in das Suchfeld eingegeben werden.
  • Unterstützung der Santander Direkt Bank.
  • Unterstützung der mywirecard.
  • Zeitraumfilter für den vorvorletzten Monat und das vorvorletzte Quartal.
  • Die am unteren Fensterrand angezeigte Summe kann in die Zwischenablage kopiert werden.
  • Bugfix: Anpassung an veränderten PDF-Kontoauszugsabruf bei einigen Volks- und Raiffeisenbanken.
Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
14. Dez 2016 um 07:30 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    15 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    15 Comments
    Älteste Kommentare
    Neuste Kommentare Meiste Stimmen
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 31671 Artikel in den vergangenen 7341 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven