ifun.de — Apple News seit 2001. 18 845 Artikel
   

Banking am Mac: StarMoney 2 lässt euch Regeln erstellen

Artikel auf Google Plus teilen.
14 Kommentare 14

Die im Oktober 2014 erstveröffentlichte Banking-Applikation StarMoney 2 der Star Finanz GmbH hat ihr erstes großes Update spendiert bekommen und steht jetzt in Version 2.1 zum Download bereit.

giro

Auch die neue Version der 30€ teuren Banking-App richtet sich vor allem an Freiberufler und Anwender, die eine Applikation für den professionellen Einsatz suchen – für den gelegentlichen Abruf des persönlichen Kontos empfehlen wir nach wie vor die deutlich übersichtlichere Konkurrenz von MoneyMoney.

Soll es jedoch etwas mehr sein, schaut euch StarMoney 2 an. Die Hersteller bieten neugierigen Mac-Anwender dafür sogar eine 30 Tage-Testversion an.

Doch zum Update: Version 2.1 gestattet jetzt das Anlegen eigener Regeln um neue Buchungen automatisiert zuordnen zu können.

Es ist jetzt möglich, eigene Regeln für die Zuordnung von Kategorien bzw. Unterkategorien zu vergeben. Ebenso können Regeln für Umbuchungen eingerichtet werden genauso wie für Splittbuchungen (Zahlungen, die mehrere Rechnungen betreffen). Diese Regeln werden bevorzugt vor der automatischen Kategorisierung „abgearbeitet“. Bei Bedarf kann die automatische Kategorisierung jetzt ausgeschaltet werden

starmoney

Darüber hinaus StarMoney 2 die Erkennung von Lufthansa Kreditkarten und Konten der Bank of Scotland verbessert. Umsatz-Listen lassen sich drucken, die Integration von SEPA-Camt stellt Kontoauszüge besser strukturiert dar.

3-Satz-Ratgeber für OS X Banking-Apps

  • Wenn es gratis sein soll: Pecunia
  • Übersichtlich und einfach zu bedienen: MoneyMoney
  • Kraftvoll, umfangreich aber etwa unübersichtlich: StarMoney 2
Dienstag, 14. Jul 2015, 17:43 Uhr — Nicolas
14 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Also:
    Wenn Oma 500,-€ schickt, diese auf das Sparkonto schicken ;))))

  • Worin besteht die „Professionalität“ von SM gegenüber MM?
    Ich bin z.B. wegen der besser gelösten Kategorienzuweisung von SM zu MM gewechselt.

  • Das ist mal ne Sinnvolle Erweiterung!

  • Super Banking App für mein Mac. @ifun Team man kann die StarMoney 2 für Mac 60 Tage kostenlos im vollen Funktionsumfang testen und nicht 30 Tage.

  • Kann Star Money inzwischen Umbuchungen zwischen eigenen Konten neutral verrechnen – also so, dass die Einnahmen und Ausgaben sich nicht jeweils erhöhen?

    Ansonsten würde ich für den professionellen Anwender (Freiberufler und so) eher Bank X empfehlen. Das ersetzt dann auch ein Buchhaltungsprogramm, wenn man es richtig einsetzt.

  • Welche ist die für den professionellen Sektor am besten geeignete OS X App? Zur Zeit haben wir StarMoney 2 aber dort muss man für jede Überweisung einen Pin eingeben … Bei dir Windows Edition die wir vorher hatten musste man das nur einmal da man vorher alles in den Warenkorb gelegt hat .. Jemand Erfahrungen?

    • Du kann es bei der Mac-Version auch erst in die Auftragsliste schieben. Wenn die Überweisung fertig ausgefüllt ist, nicht auf „Einreichen“ sondern auf „Auftragsliste“ klicken. Wenn alles fertig ist oben in der Menüleiste auf Versenden klicken.

      • Auch dann muss man, zumindest bei HBCI Chipkarte, für jede Überweisung die PIN eingeben. Echt nervig :(…
        War bei Windows schnell und bequem!

  • starmoney ist immer noch unbrauchbar, solange es keine Kontoauszüge in elektronischer Form abrufen kann…

    banking 4x kann das – und kostet bei nutzung von nur 1 konto nicht mal was…

  • So wie ich das sehe kann man StarMoney 2 60 Tage testen.

    Das eine Programm zu empfehlen für die einen oder anderen Nutzer ist natürlich totaler Quark. Hier muss jeder für sich eine Entscheidung finden, ob Privat oder Freiberufler.
    Ich habe schon viel probiert dabei nur Programme die HBCI mit Chipkarte oder Sicherheitsdatei beherrschen – MacGiro, BankX, StarMoney, Money Money.

    PS.
    Money Money ist bei mit letztendlich herausgefallen, weil es nicht möglich ist die monatlichen Kontoauszüge in elektronischer Form abzurufen.

  • Ich benutze seit langer Zeit völlig zufrieden wenn nicht nahezu begeistert iFinance.
    Einfach Übersicht, schlichtes Design, schnelle Erfassung. Synchronisiert problemlos zwischen iMac und iPhone/iPad.

  • Kann das Programm Lastschriften einziehen? Wir nutzen deshalb moneymoney, davor moneyplex.

  • ich habe star-money 2 für Mac.
    Der Privatservice ist eine riesige Katastrophe. nur über E-mail . seit 14 Tagen 17mal email kontakt aber bisher keine Hilfe!! Dann soll ich warten auf das bald kommende Softwareupdate!
    Telefonkontakt gibt es nicht!! Teamviewer gibt es nicht ! So einen kunden service habe ich noch nie erlebt! ein unverschämtes Vorgehen und umgehen mit Kunden

    ase nächste softwareupdate

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 18845 Artikel in den vergangenen 5453 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven