ifun.de — Apple News seit 2001. 34 000 Artikel

Inklusive iTunes 12.5.4

10.12.2: Apple aktualisiert macOS Sierra

82 Kommentare 82

24 Stunden nach der Freigabe von watchOS 3.1.1 und iOS 10.2 nutzt Apple den Dienstagabend um eine aktualisierte Version des Mac-Betriebsystems macOS Sierra zu verteilen und hebt die Versionsnummer des seit Monaten im Betatest optimierten Systems auf 10.12.2 an.

Sierra

Das Update, das sich hoffentlich um die Grafik-Aussetzer der neuen MacBook Pro-Modelle kümmern wird, kann über den Mac App Store installiert werden und wird allen Benutzern empfohlen.

Das Update auf macOS Sierra 10.12.2 erfordert im Anschluss an die Installation einen Neustart und verbessert laut Apple Stabilität, Kompatibilität und Leistung des Macs.

Die Neuerungen im Überblick:

  • verbessert die Konfiguration und Zuverlässigkeit von „Automatisches Entsperren“
  • erlaubt das Hinzufügen einer Taste für chinesische Handschrift im Control Strip der Touch Bar
  • bietet Unterstützung für die Aufnahme von Bildschirmfotos von der Touch Bar mit der App „Bildschirmfoto“ oder der Tastenkombination „Befehl-Umschalt-6″
  • behebt ein Problem, durch das die Emoji-Auswahl in der Touch Bar auf dem Bildschirm angezeigt wurde
  • behebt Grafikprobleme auf MacBook Pro-Computern (Oktober 2016)
  • behebt ein Problem, durch das der Systemintegritätsschutz auf manchen MacBook Pro-Computern (Oktober 2016) deaktiviert wurde
  • verbessert die Konfiguration und Deaktivierung von „iCloud-Schreibtisch und -Dokumente“
  • behebt ein Problem beim Anzeigen von Warnmeldungen zum optimierten Speicher
  • verbessert die Audioqualität beim Verwenden von Siri und FaceTime mit Bluetooth-Kopfhörern
  • verbessert die Stabilität von „Fotos“ beim Erstellen und Ordnen von Büchern
  • behebt ein Problem, durch das eingehende E-Mails der App „Mail“ bei Verwendung eines Microsoft Exchange-Accounts nicht angezeigt wurden
  • behebt ein Problem, das die Installation von Safari-Erweiterungen verhindert hat, die außerhalb der Galerie für Safari-Erweiterungen geladen wurden
  • bietet Unterstützung für neue Windows 8- und Windows 7-Installationen mithilfe von Boot Camp auf unterstützten Macs
Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
13. Dez 2016 um 19:20 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    82 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    82 Comments
    Älteste Kommentare
    Neuste Kommentare Meiste Stimmen
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 34000 Artikel in den vergangenen 7556 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2022 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven