ifun.de — Apple News seit 2001. 24 056 Artikel
Fünf frische Geräte

Neue MacBooks im Anmarsch: Zulassungsdokumente listen unbekannte Modelle

Artikel auf Google Plus teilen.
13 Kommentare 13

Der baldige Verkaufsstart neuer MacBook-Modelle deutet sich an. Diesen Schluss lassen mehrere, von der Regulierungsbehörde Eurasian Economic Commission (EEC) veröffentlichten Dokumente zu, denen zufolge Cupertino die Zulassung von mehreren neuen Computern beantragt hat, die auf das Betriebssystem macOS 10.13 setzen.

Mac Anwender

Den Geräten werden die bislang unbekannten Modellbezeichnungen A1931, A1932, A1988, A1989 und A1990 zugeordnet.

Die französische Webseite consomac.fr, die die Zulassungs-Einträge der Eurasischen Wirtschaftskommission veröffentlicht hat, geht anhand der Modellbezeichnungen davon aus, dass es sich zum zwei unterschiedliche Produktlinien handeln könnte.

Unbekannte Modellbezeichnungen

Während die Modelle A1988, A1989 und A1990 wohl die Nachfolger der aktuellen (unkaufbaren) MacBook Pro-Familie benennen (das 13,3″-Modell ohne Touch Bar, das 13,3″-Modell mit Touch Bar und das das 15,4″-Modell mit Touch Bar) könnten A1931 und A1932 sowohl neue Modelle des 12″-MacBook als auch einen Nachfolger des überalterten MacBook Air kennzeichnen.

Eec Dokument

Die EEC ist unter anderem für die Zulassung von elektronischen Produkten in Russland zuständig und hat bereits in der Vergangenheit mehrfach zutreffende Hinweise auf den Verkaufsstart neuer Apple-Produkte geliefert. Zuletzt kündigten ähnliche Zulassungsdokumente den Verkaufsstart neuer iPads an.

Neben den Rechnern gehen die aktuellen Dokumente auch auf neue iPad-Modelle ein. Hier scheint es so gut wie ausgemacht, dass Apple bald eine neue iPad Pro-Generation vorstellen dürfte, die auf eine Home-Taste verzichtet und dafür die Gesichtserkennung Face ID integriert.

Doch so sehr sich Apples Rechner-Familie auch nach einer Auffrischen sehnt: Die EEC-Dokumente kommen ohne Garantie auf einen schnellen Produktstart. So tauchten erst im April ähnliche Zulassungsanträge zu neuen iPhone-Modellen auf (damals wähnte sich die Gerüchteküche dem Debüt des iPhone SE 2 nahe), veröffentlicht wurden die damals notierten Geräte bislang jedoch nicht.

Donnerstag, 05. Jul 2018, 12:36 Uhr — Nicolas
13 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Dann warten wir mal auf September.

  • „Der baldige Verkaufsstart neuer MacBook-Modelle deutet sich an“ -das wurde im April auch vom iPhone SE 2 behauptet.. doch nix kam!

  • Schön du hast den Text gelesen .

  • Ein MacBook Air in dem alten Gehäuse mit Retina Display für 999€ wäre perfekt.

  • Offtopic aber eventuell hat jemand eine Lösung. Bin von Sierra auf High Sierra gewechselt und arbeite öfters per VNC am Windows PC. Unter Sierra konnte ich problemlos das @ Zeichen per ALT G + Q unter Windows eingeben High Sierra meldet mich dann dummerweise ab. Konnte leider bis jetzt keine Lösung finden :(

    • Hey Pille, ich habe vielleicht keine Lösung aber vielleicht einen Ansatz.
      Versuch mal die Tastatureinstellungen beider Systeme zu vergleichen. Vielleicht arbeitet High Sierra mit einem anderen Befehl bei dieser Kombination als Sierra.

  • Nach dem Supportstop für mein 2012er Retina und schwächendem Akku warte ich ja immer noch auf ein Non-Pro 15,4″ MacBook aber das wird es vermutlich nicht geben. Die Leistung der Pro Reihe benötige ich eigentlich nicht und möchte aber trotzdem mobil unter macOS sein.

  • Die Geräte müssten ja eher früher als später kommen, schliesslich wird macOS 10.14 bereits im Oktober veröffentlicht sein. Wäre ja blöd, wenn die neuen MacBooks dann noch mit altem OS kommen…

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 24056 Artikel in den vergangenen 6146 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2018 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven