ifun.de — Apple News seit 2001. 21 742 Artikel
   

MiniSSH, Python für iOS und WeViews: App Tipps für Nerds, iOS-Entwickler und Server-Admins

Artikel auf Google Plus teilen.
9 Kommentare 9

Wir nähern uns dem Montag-Mittag mit einem schnellen Hinweis auf zwei iOS-Applikationen und einem Entwickler-Werkzeugkasten die auf eine zugegebenermaßen kleine Zielgruppe setzen: Programmierer und und Kommandozeilen-Junkies.

  • Python für iOS: Die Universal-Applikation „Python für iOS“ (AppStore-Link) ist in Version 1.3 erschienen und kümmert sich mit dem Wartungsupdate um eine Handvoll kleinere Fehler. „Python für iOS“ gestattet das Arbeiten an eigenen Python-Projekten auf iPhone- und iPad-Display, bietet Sondertasten für Klammern und Tabs, hat einen interaktiven Interpreter im Gepäck und soll mit einem der nächsten Update auch die Dokumentation der 1991 entworfenen Programmiersprache anzeigen können.

  • MiniSSH: Die iOS-Anwendung „MiniSSH“ (AppStore-Link) richtet sich an Server-Administratoren die ihren Webserver auch von unterwegs neu starten wollen. Der 79 Cent-Download gewinnt keinen Schönheitspreis und bietet keine vollumfängliche SSH-Lösung, sondern beschränkt sich auf vier vordefinierte Kommandos die nach dem Start der App mit nur einem Tap abgeschickt werden können.

    Noch versteht sich MiniSSH nicht auf den Public-Key-Support, will die Funktion aber in einem der kommenden Updates nachreichen. Die in der App gespeicherten Server-Verbindungen lassen sich über Apples iCloud synchronisieren und sollen zukünftig mit der noch unveröffentlichten iPad SSH-Anwendung „miloSSH“ synchronisiert werden.
  • WeViews: Die Objective-C Bibliothek WeViews richtet sich an iOS-Entwickler. Die quelloffene Library soll das Erstellen von UIViews vereinfachen und stellt sich im unten eingebetteten Youtube-Video vor. Herunterladen lässt sich der Xcode-Werkzeugksten auf Github.


    (Direkt-Link)

Montag, 27. Feb 2012, 11:13 Uhr — Nicolas
9 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Wie kommt es eigentlich das Apple einen Interpreter für eine Programmiersprache in den Store lässt? Ich dachte ausführbarer Code wäre verboten?

  • Ein ssh-Client, der 4 vorgefertigte Kommandos absetzen kann? Das ist ja das Schnäppchen des Monats…

  • Wer braucht den nen SSH Clienten mit vordefinierten 4 Befehlen ??
    Gibt doch auch schon Apps die einem ein ganzes Terminal geben…

  • *lol*
    „Programmierer && Kommandozeilen-Junkies“

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 21742 Artikel in den vergangenen 5783 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven