ifun.de — Apple News seit 2001. 28 915 Artikel
...und zwei Alternative

MarkText: Freier Markdown-Editor für den Mac

18 Kommentare 18

ifun.de-Leser Niko lenkt unsere Aufmerksamkeit auf den freien Markdown-Editor MarkText. Das Projekt, das optisch an Notion erinnert, bringt mehrere Themes und zahlreiche Konfigurations-Optionen mit.

Tableblock Marktext

Neben dem klassischen Markdown-Syntax kann MarkText auch mit Tabellen und Diagrammen umgehen, unterstützt mathematische Formeln, die Darstellung von Code-Auszügen mit Syntax-Highlighting und verwaltet auf Wunsch auch Bild-Dateien, die ihr euren Markdown-Dokumenten mit auf den Weg gegeben habt.

Das Open-Source-Projekt setzt auf freiwillige Spenden und bietet sich ansonsten zum kostenfreien Download an. Persönlichen setzten wir in Sachen Markdown noch auf MacDown, empfehlen Einsteigern aber gerne den ebenfalls kostenfreien Markdown Editor von Satoshi Iwaki.

Was ist Markdown? Bitte hier entlang.

Marktext

Mit Dank an Niko!

Freitag, 21. Feb 2020, 10:18 Uhr — Nicolas
18 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Kennt jemand eine gute Alternative zu Notepad++ für den Mac. Bin auf der Suche nach einem freien Editor, um XML zu bearbeiten.

  • Ich find’s schon krass, dass die Website von MarkText nicht auch für mobile Endgeräte angepasst wurde. ;)

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 28915 Artikel in den vergangenen 6905 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2020 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven