ifun.de — Apple News seit 2001. 38 189 Artikel

Von Ø nach Ä per Knopfdruck

Mac: „Kawa“ wechselt Eingabesprache per Tastatur-Hotkey

Artikel auf Mastodon teilen.
4 Kommentare 4

Der Mac bringt ab Werk eine vorzügliche Unterstützung für das Arbeiten mit mehreren Sprachen mit. Um diese auch nebeneinander nutzen zu können, verfügt macOS bereits über einen schnellen Umschalter mit bunter Länderflagge in der Menüleiste.

Daenisch Sprache

Kawa zeigt kurze Benachrichtigungen an

Dieser lässt sich (über Systemeinstellungen > Tastatur > Eingabequellen) je nach Bedarf direkt in der Menüleiste platzieren, muss jedoch mit der Maus betätigt werden und stört manche Anwender mit der Daueranzeige der farbigen Flaggen. Dafür lassen sich angeschlossene Tastaturen hier schnell umkonfigurieren und schreiben dann etwa ein Ø mit der Ä-Taste, ein Æ mit der Ö-Taste oder ein Å mit der Ü-Taste.

Vorhang auf für Kawa. Die quelloffene, komplett kostenfreie Mini-App erweitert die Menüleiste um ein Sprachen-Menü, in dem ihr jeder der in den Systemeinstellungen aktiven Eingabesprachen ein eigenes Tastaturkürzel zuweisen könnt. Dieses springt dann direkt zur entsprechenden Eingabesprache und informiert mit einer kurz eingeblendeten Mitteilung im Kontrollzentrum über den vollzogenen Wechsel.

Kawa KonfigurationKawa lässt sich hier aus dem Netz laden. Beim Erststart muss die nicht notarisierte Freeware-App per Rechtsklick > Öffnen aufgerufen werden.

Mehr zum Thema:

09. Jul 2021 um 10:35 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    4 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  • Das geht auch mit Hausmitteln über die Fn Taste. Kann man bei den Tastatureinstellungen ändern.

    • Ist richtig, muss aber ergänzt werden: Denn dann lässt sich „FN zweimal drücken“ nicht mehr dafür nutzen schnelle Sprachdiktate zu starten.

      Hängt also stark vom persönlichen Bedarf ab.

      • Kann auch auf mit Bordmitteln auf jede andere Tastenkombination gelegt werden. Unter Tastatur -> Kurzbefehle -> Eingabequellen.
        Bei mir zb auf alt + Leertaste

      • Stimme ich voll und ganz zu :)

    Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 38189 Artikel in den vergangenen 8249 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven