ifun.de — Apple News seit 2001. 31 246 Artikel

Moderner Norton Commander für macOS

Mac-Dateimanager Marta: Erstes großes Update seit 2019

13 Kommentare 13

Den Dateimanager Marta setzen wir nun schon seit dem Start seiner öffentlichen Testphase im Sommer 2017 ein und sind nach wie vor begeistert.

Archive

Als Fans von Finder-Alternativen wie Commander One, Forklift, Pathfinder und muCommander freut uns die Geschwindigkeit, die Schlichtheit und das native Look-and-Feel der Mac-Anwendung, die sich im Rahmen der laufenden Entwicklung noch immer ohne Bezahlung nutzen lässt.

Seit dem November 2019 ist es um Marta jedoch sehr ruhig geworden, die App verharrte ein Jahr lang in Version 0.7.1 – bis heute. Seit wenigen Minuten steht ein großes Update der Marta-App zum Download zur Verfügung, die den Dateimanager auf Version 0.8 hebt und etliche Neuerungen und Fehlerbehebungen mitbringt, die Entwickler Yan Zhulanow in diesem Blogeintrag zusammengefasst hat.

Wichtigste Komponenten von Grund auf neu

Wichtigste Veränderung ist der neue „File System Layer“, das Herzstück des Dateimanagers, den Zhulanow im vergangenen Jahr komplett neu geschrieben hat. Dieser führt alle Dateioperationen jetzt im Hintergrund aus, was dafür sorgt, dass die Performance der App nicht mehr beeinflusst wird.

Marta

Auch alle asynchronen Operationen (Kopieren, Löschen, Verschieben) wurden von Grund auf neu implementiert und sollen voll-flexibel mit allen zukünftigen Änderungen am Dateisystem umgehen können.

Bis Version 1.0 kostenlos nutzbar

Konfiguriert wird Marta über den JSON-Dialekt Marco, den der Entwickler hier beschreibt. Marco ist quasi baugleich zu JSON, verzichtet aber über überflüssige Sonderzeichen und ist so etwas lesbarer.

Konfig Editor Marta

Und Lesbarkeit ist gut, denn alle Program-Einstellungen von Marta werden in einem Konfigurations-Editor gesetzt. Auf seiner linken Seite präsentiert der Konfigurations-Editor alle möglichen Einstellungen, in der rechten Seite können diese um eigene Einträge erweitert werden. Die kleinen Zahnräder versorgen euch dabei mit Detail-Informationen, welche Werte möglich sind.

Die kompletten Änderungen der neuen Version könnt ihr diesem Changelog entnehmen.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
02. Dez 2020 um 18:25 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    13 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    13 Comments
    Älteste Kommentare
    Neuste Kommentare Meiste Stimmen
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 31246 Artikel in den vergangenen 7274 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven