ifun.de — Apple News seit 2001. 35 320 Artikel

Apple ändert Richtlinien

Künftig kostenlose Testversionen von Mac- und iOS-Apps möglich

17 Kommentare 17

Mit der Ankündigung von iOS 12 und macOS Mojave hat Apple auch die Richtlinien für App-Entwickler überarbeitet. Die Änderungen bringen unter anderem die seit langer Zeit ersehnte Möglichkeit, eine zeitlich begrenzte Testphase für kostenpflichtige Apps anzubieten.

Apple zufolge ist dies für alle zum Festpreis angebotenen Apps möglich, Abo-Modelle sind von dieser Option ausgenommen. Entwickler haben nach dieser Änderung die Möglichkeit, beispielsweise unter der Bezeichnung „14-Tage-Testversion“ einen In-App-Kauf für 0 Euro anzubieten, der für einen begrenzten Zeitraum den vollen Funktionsumfang der Anwendung bereit stellt.

Mac App Store

Apple verlangt in diesem Zusammenhang, dass die Entwickler die Bedingungen der Testversion klar kommunizieren, dazu gehört der Zeitraum der Testphase ebenso wie eine ausführliche Beschreibung der Funktionen, die nach Ablauf nicht mehr zur Verfügung stehen.

Diese Neuerung dürfte eines der Argumente sein, mit denen Apple Entwickler wie Panic oder Bare Bones zurück in den Mac App Store holt. Die fehlende Möglichkeit, kostenlose Testversionen für Kauf-Apps anzubieten, war neben der nicht vorhandenen Option, kostenpflichtige Updates auszuliefern einer der Haupt-Kritikpunkte etlicher namhafter Entwickler am Mac App Store. Mit der für macOS Mojave versprochenen Überarbeitung des Mac App Store hat Apple auch zugesichert, sich mit mehr Liebe um den gegenüber iOS stark vernachlässigten Software-Laden für den Mac zu kümmern.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
06. Jun 2018 um 08:34 Uhr von Chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    17 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    17 Comments
    Älteste Kommentare
    Neuste Kommentare Meiste Stimmen
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 35320 Artikel in den vergangenen 7772 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2023 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven