ifun.de — Apple News seit 2001. 26 131 Artikel
Download-Empfehlung

Itsycal: Freier Menüleisten-Kalender aktualisiert

10 Kommentare 10

Seit der ersten Erwähnung des Menüleistenkalenders Itsycal haben wir den nur 5MB kleinen Freeware-Kalender richtiggehend ins Herz geschlossen und zählen die Mini-Anwendung nach wie vor zu unserer Grundausstattung.

Kleingross

Die kontinuierlich aktualisierte Mac-Anwendung, die in der Menüleiste eurer Rechners lebt und hier die Datumsanzeige des Mac-Betriebssystems ersetzen kann, steht nun in Version 0.11.12 zum Download bereit.

Das jetzt erhältliche Update bringt eine neue Einstellung mit, mit der sich die Itsycal-Anzeige vergrößern und mit größerem Text darstellen lässt. Die Termin-Details die beim Mouse-Over angezeigt werden berücksichtigen nun auch Termin-Notizen.

Bereits seit dem vorletzten Update kommt Itsycal mit einer (optional aktivierbaren) dunklen Oberfläche. Die Kalenderübersicht passt sich so besser in die Desktop-Darstellungen all jener Nutzer ein, die in den macOS-Systemeinstellungen die dunkle Menüleistenansicht gewählt haben.

Settings

Die App platziert sich nach dem Start als keine Datumsanzeige in die Menüleiste – per Klick auf das Datum klappt eine Kalenderübersicht auf. Auf Wunsch blendet Itsycal auch eure aktuellen Termine (aus dem Mac-Kalender) ein und gestattet euch die Auswahl der aktiven Kalender. Ein Doppelklick auf das Datum erlaubt das Anlegen neuer Termine. Itsycal lässt sich auf der Webseite des Entwicklers aus dem Netz laden. Eine Aktion, die wir euch nach wie vor ans Herz legen.

Freitag, 24. Aug 2018, 14:04 Uhr — Nicolas
10 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Danke für den Tipp! Super Sache, alles auf einen Blick. Habe jetzt nur in der Menubar die Standardanzeige von Datum und Uhrzeit auf Nur-Uhrzeit umgestellt und lasse mir das Datum von Itsycal anzeigen.

  • Habe es schon ne Weile. Ist echt ein tolles Tool.

  • Danke nochmals für den Tipp! Ist bei mir seitdem auch im Einsatz.

  • und wenn ich dieses tool jetzt nutze, gibts dazu das gegenstück fürs iphone oder wie syncronisiere ich sonst meine termine?

  • Leider immer noch keine Anzeige der zusätzlichen Links bzw Einwahlinformationen (z.b. WebEX). In dem Event-Popup werden nur die minimalen Informationen dargestellt.

    Schade :(

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 26131 Artikel in den vergangenen 6482 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2019 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven