ifun.de — Apple News seit 2001. 38 353 Artikel
   

iCloud-Tabs als Chrome-Erweiterung

Artikel auf Mastodon teilen.
16 Kommentare 16

Erst kürzlich hatten wir euch auf die Menüleistenerweiterung CloudyTabs aufmerksam gemacht, mit deren Hilfe sich Apples iCloud-Tabs auch mit alternativen Brwosern wie Chrome oder Firefox nutzen lassen. Das Chrome-Plugin ThunderCloud geht noch einen Schritt weiter, und integriert die iCloud-Tabs als Aufklappfenster direkt neben der Adresszeile des Google-Webbrowsers.

500

Die heute veröffentlichte Version 1.0 von ThunderCloud lässt sich auf allen Macs nutzen, auf denen iCloud aktiviert ist. Faustregel des Entwicklers: Sobald ihr die iCloud-Tabs in Safari sehen könnt, ist ThunderCloud auch in der Lage, sie in Chrome zu integrieren.

Die Chrome-Erweiterung lässt sich kostenlos bei Google laden und installieren, für die Funktion ist allerdings ein kurzer Ausflug ins OS X Terminal nötig. Die erforderlichen Schritte seht ihr unten beschrieben, das ausgeführte Installations-Script lässt sich hier einsehen.

install

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
17. Mrz 2014 um 17:11 Uhr von Chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    16 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  • Jetzt noch ne Möglichkeit die iCloud KeyChain zu exportieren (zB nach 1password) und ich bin happy :D

  • Fügt diese Extension denn auch die Chrome Tabs hinzu, sodass man die dann vom iPhone aus öffnen kann, oder stellt sie nur die anderen Tabs für Chrome zur Verfügung?
    Oder muss man sich dafür erst an Apple vorbeiwuseln?

  • Moin, ihr habt „Browsern“ falsch geschrieben im ersten Absatz.
    Regards

  • Ist bekannt ob es in absehbarer Zeit auch für Windoof kommen wird??

  • Gibt es sowas auch für die Safari Leseliste? Schicke gerne Links diverser Apps dorthin, um diese später am Mac aufzurufen. Wär gut, wenn ich diese direkt in Chrome öffnen könnte.

  • Gibts den so eine Lösung auch für den Chrome auf Win? Beim Mac nutze ich safari.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 38353 Artikel in den vergangenen 8276 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven