ifun.de — Apple News seit 2001. 31 462 Artikel

iPad und Mac-Version im Entstehen

Hyperdeck für Mac: Markdown-Präsentationen starten als Beta

10 Kommentare 10

Für Mac-Anwender, die häufiger Vorträge oder Präsentationen halten (müssen) und den Komfort der Auszeichnungssprache Markdown zu schätzen wissen, stehen bereits mehrere Software-Lösungen zur Verfügung, die das Erstellen interaktiver Präsentationen im Textformat ermöglichen.

Hyper Beta1 1400

Anders als bei Keynote oder PowerPoint müssen die Folien dabei nicht in umständlicher Filigran-Arbeit und unter Einsatz von Maus oder Trackpad komponiert werden, sondern lassen sich genau so schlicht herunter schreiben und ähnlich effektiv zu Papier bringen wir eine Einkaufsliste.

Während Deckset und Slideas zu den bekannteren Lösungen im beschriebenen Genre zählen, stellt sich mit Hyperdeck jetzt ein neuer Kandidat vor, der uns aus dem schönen Hamburg erreicht.

Hyperdeck im Kurzvideo

Entwickelt von Benedikt Terhechte, verspricht Hyperdeck die Geschwindigkeit von Markdown mit der Benutzerfreundlichkeit von Keynote zu kombinieren und steht als Beta-Ausgabe jetzt in Version 0.9.1 zum Download auf der offiziellen Webseite zur Verfügung.

Hier stellt Hyperdeck auch die geplanten und bereits implementierten Funktionen vor. Die App versteht sich auf Design-Vorlagen für Präsentationen (sogenannte Themes), kann Vortragsnotizen anzeigen, mit zahlreichen Elementen wie Zitaten, Fußnoten, Tabellen, Code-Schnipsel und Galerien und Listen umgehen, Webseiten einbinden und Animationen einsetzen. Eine umfangreiche Dokumentation lässt sich hier einsehen.

Dokumentation Hyperdeck

iPad und Mac-Version im Entstehen

Neben der Mac-Ausgabe arbeitet Terhechte auch an einer iPad-Fassung des Präsentationswerkzeuges, für die ein Beta-Download über Apples TestFlight-Anwendung angeboten wird. Habt ihr die TestFlight-App installiert, dann müsst ihr nur noch felgenden Link bemühen:

Die iPad-Version synchronisiert Inhalte via iCloud, bietet Trackpad-Support, eine Split-View-Unterstützung und den vollen Support für externe Displays.

Was geplante Geschäftsmodelle und voraussichtliche Release-Termine angeht, liegen und noch keine konkreten Informationen vor.

01. Apr 2021 um 14:35 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    10 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    10 Comments
    Älteste Kommentare
    Neuste Kommentare Meiste Stimmen
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 31462 Artikel in den vergangenen 7308 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven