ifun.de — Apple News seit 2001. 34 958 Artikel

iOS verplappert sich

HomePod-Software deutet auf Apple TV mit HDR und 4K

15 Kommentare 15

Die offenbar versehentlich von Apple vorab veröffentlichte HomePod-Software hat uns bereits die komplette letzte Woche mit einer Vielzahl an Informationen zu kommenden Apple-Produkten unterhalten. Komplett versiegt ist die Quelle immer noch nicht, überraschenderweise finden sich in den Tiefen der enthaltenen Dateien auch Informationen zur nächsten Apple-TV-Generation.

Der Entwickler Guilherme Rambo hat am Wochenende ein wenig Zeit damit verbracht, die Dateien der HomePod-Software zu durchsuchen. Sein Fund scheint die bereits vorhandenen Hinweise auf eine kommende Apple-TV-Generation mit 4K- und HDR-Unterstützung zu bestätigen. Einträge in HomePod-Dateien weisen nicht nur darauf, sondern auch auf die Unterstützung von Dolby Vision und Dolby HDR10 hin.

Homepod Software Apple Tv 4k

Im Zusammenhang mit all diesen Fundstücken fragt man sich natürlich, warum diese Hinweise in der öffentlich zugänglichen HomePod-Software versteckt sind. Zunächst muss man wohl davon ausgehen, dass die Freigabe in dieser Form von Apple nicht geplant war. Der Verkaufsstart des Apple-Lautsprechers steht noch in weiter Ferne, der Download hätte wohl nie in Apples öffentlichem Update-Kanal erscheinen sollen.

Das eigentliche Fiasko sind allerdings die vielen, vom HomePod völlig unabhängigen darin enthaltenen Informationen. Dies wird allgemein darauf zurückgeführt, dass der HomePod wie das iPhone oder auch Apple TV unter einer besonderen Version von iOS läuft. Apple dürfte als Systemgrundlage verschiedene allgemeine Bibliotheken verwenden, die auch Informationen für verwandte Geräte enthalten. Ein Teil davon wird vor einer Veröffentlichung entfernt, andere Teile interessieren nach der offiziellen Freigabe schlichtweg nicht mehr, weil alle Details zum Produkt dann schon bekannt sind. In diesem Fall scheint es sich umgekehrt zu verhalten, die Software ist da, die zugehörigen Produkte noch nicht.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
07. Aug 2017 um 17:44 Uhr von Chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    15 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    15 Comments
    Älteste Kommentare
    Neuste Kommentare Meiste Stimmen
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 34958 Artikel in den vergangenen 7711 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2022 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven