ifun.de — Apple News seit 2001. 38 318 Artikel

Großes Update verfügbar

foobar2000 für Mac: Freier MP3-Player alter Schule

Artikel auf Mastodon teilen.
1 Kommentar 1

Die Mac-Version des kostenfreien MP3-Players foobar2000 war im Mai 2020 zum letzten Mal auf ifun.de vertreten – jetzt haben wir Entwickler eine große Aktualisierung der Anwendung zur Musikwiedergabe von lokalen Mediendateien vorgelegt.

Foobar 2000 Install

Neben Cog und dem Pine Player gehört foobar2000 zu unseren Favoriten, wenn es um die Wiedergabe von MP3-Dateien geht, die nicht von der Apple Music App verwaltet, sondern schlicht in lokalen Verzeichnissen aufbewahrt werden.

Einfach, flink und funktional

Die Anwendung startet rasend schnell, kommt auch mit großen Verzeichnissen problemlos zurecht und bietet eine rudimentäre Benutzeroberfläche der alten Schule an, die mit brauchbarer Informationsdichte und schnell verständlicher Struktur, ohne lange Einarbeitungszeit genutzt werden kann.

Foobar 2000

Im Hauptfenster der App tauchen die Audiodateien auf, die ihr per Drag and Drop an foobar2000 übergeben könnt. In der linken Seitenleiste lassen sich Wiedergabelisten erstellen und verwalten.

Spielt auch auf Sonos

foobar2000 für Mac lässt sich dennoch umfangreich konfigurieren und ist sogar in der Lage, Sonos-Lautsprecher im gleichen Netzwerk als Ausgabeziele zu verwenden.

Wer möchte, kann der Anwendung auch ein Medienverzeichnis zuweisen, das diese im Blick behalten soll und zudem Qualität und Lautstärke der Audioausgabe beeinflussen.

Foobar 2000 Config

foobar2000 für Mac in V2.6

foobar2000 für Mac wurde jetzt in Version 2.6 zum Download bereitgestellt und bringt zahlreiche Aktualisierungen mit, die die Macher im offiziellen Changelog der Anwendung hier zusammengestellt haben. Neu ist unter anderem eine Suchfunktion für Internet-Radiostationen, die Möglichkeit, CD-Cover aus externen Quellen zu laden, eine verbesserte Unterstützung für sogenannte Audio Unit Plugins und der ausgebaute Codec-Support.

Von Monkey Audio über Ogg, LC-AAC, TAK und WAV bis hin zu Vorbis in MP4-Dateien wurden Codecs für alle möglichen Audioformate aktualisiert und in Version 2.6 von foobar2000 integriert.

Zum Download bitte hier entlang.

20. Dez 2023 um 13:56 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    1 Kommentar bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.

    Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 38318 Artikel in den vergangenen 8270 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven