ifun.de — Apple News seit 2001. 35 337 Artikel

Als Favoriten im Verbund

EjectBar: App für die Mac-Menüleiste wirft Volumes aus

12 Kommentare 12

Die kostenfreie Mac-Applikation EjectBar steht zwar erst seit Ende Oktober zum Download im Mac App Store bereit, freut sich aber bereits über ihr erstes Update und ist jetzt in Ausgabe 1.1 erhältlich.

Ejectbar 1 1500

Das Freeware-Projekt des Entwicklers Bradley Bernard ist eine Anwendung für die Mac-Menüleiste, die sich um das Auswerfen eingehängter Datenträger und Festplatten-Abbilder kümmert, damit die physikalische Verbindung mit diesen sicher gekappt werden kann.

Die leichtgewichtige Applikation ist in der Lage mehrere gemountete Volumens mit einem Klick auszuwerfen und kann einzelne Laufwerke zum schnelleren Zugriff als Favorit markieren.

Die App selbst ist dabei übersichtlich gestaltet und zeigt lediglich eine Liste der verbundenen Laufwerke, deren Favoriten-Status und eine Möglichkeit zum Ein- bzw. Ausblenden für in eurem Arbeitsalltag nicht relevanten Volumes an.

Ejectbar 2 1500

EjectBar bewirbt sich als perfekter Begleiter für Benutzer, die mehrere Time Machine-Laufwerke zum Sichern der eigenen Dateien nutzen, den Weg über den Finder aber nur ungern beschreiten, um hier jedes Laufwerk einzeln auszuwerfen. EjectBar benötigt macOS 10.10 „Yosemite“ oder neuer zum Einsatz.

Laden im App Store
‎EjectBar
‎EjectBar
Entwickler: Bradley Bernard
Preis: Kostenlos
Laden

Namensvetter mit ähnlichem Funktionsumfang

Sollte euch der Name EjectBar irgendwie bekannt vorkommen, dann mag dies an der gleichnamigen Mac-Applikation von Benjamin Mayo liegen, die dieser seit Januar ebenfalls im Mac App Store und auf ejectbar.com zum Download anbietet.

Auch Mayos 2-Euro-Applikation wirft Laufwerke aus, besitzt darüber hinaus aber auch eine Scheduler-Funktion, mit der sich das Auswerfen Planen und für einen Zeitpunkt in der Zukunft vorbereiten lässt. Mit Mayos EjectBar lassen sich so etwa externe Platten zum Verstummen bringen, die zwar noch mit dem Mac verbunden sind, ihrerseits aber keine Aufgaben mehr zu erfüllen haben.

Laden im App Store
‎EjectBar - Quick Disk Unmount
‎EjectBar - Quick Disk Unmount
Entwickler: Benjamin Mayo
Preis: 2,49 €
Laden

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
05. Nov 2020 um 07:37 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    12 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    12 Comments
    Älteste Kommentare
    Neuste Kommentare Meiste Stimmen
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 35337 Artikel in den vergangenen 7775 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2023 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven