ifun.de — Apple News seit 2001. 34 291 Artikel

Internes Dokument widerlegt erste Aussagen

Apple: Tastatur-Membran im MacBook Pro schützt gegen Schmutz

12 Kommentare 12

Bislang hat es Apple ja konsequent vermieden, im Zusammenhang mit der in den neuen MacBook-Pro-Modellen verbauten „Tastatur der dritten Generation“ von Verbesserungen beim Schutz gegen eindringende Fremdkörper zu sprechen und damit indirekt eine Fehleranfälligkeit einzugestehen. Man habe die Geräuschentwicklung reduziert, jedoch keinen weiteren Verbesserungsbedarf gesehen, da von den Problemen durch eindringende Staub- oder sonstigen Schmutzpartikeln nur eine sehr geringe Nutzerzahl betroffen sei, teilte Apple Medienvertretern mit.

Macbook Pro Tastatur

Dem widerspricht allerdings eine Patentschrift aus dem Jahr 2016, in der Apple die in den neuen Tastaturen verbaute Kunststoffmembran eindeutig auch als Schutz gegen eindringende Fremdkörper beschreibt. Die Geräuschreduzierung wäre demnach lediglich ein positiver Nebeneffekt.

Ein internes Apple-Dokument belegt nun, dass Apple die Probleme mit der Tastatur in der Tat ernst genommen und Verbesserungsbedarf gesehen hat. Das US-Blog MacRumors hat den an autorisierte Apple-Service-Partner ausgegebenen Text vorliegen, darin wird eindeutig auf eine entsprechende Verbesserung gegenüber den in den vergangenen beiden Jahren verbauten Tastaturen hingewiesen:

Die Tastatur hat eine Membran unter den Tastenkappen, um zu verhindern, dass Schmutz in den Butterfly-Mechanismus eindringt.

Eine Gute Nachricht also für alle Käufer eines neuen MacBook Pro. Das Drama um die von Apple mit aller Macht auf möglichst dünn getrimmte Tastatur sollte hoffentlich überstanden sein. Käufer der Vorgängermodelle haben als Trost die Garantie, dass Apple ihre Tastaturen im Schadensfall problemlos ersetzt. Und auch wenn es bislang keine Anzeichen dafür gibt würde es uns nicht wundern, wenn auf lange Sicht auch in ähnlicher weise überarbeitete Ersatztastaturen für die Geräte aus den Jahren 2016 und 2017 bereitstehen.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
19. Jul 2018 um 15:49 Uhr von Chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    12 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    12 Comments
    Älteste Kommentare
    Neuste Kommentare Meiste Stimmen
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 34291 Artikel in den vergangenen 7604 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2022 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven