ifun.de — Apple News seit 2001. 33 982 Artikel

Updates für drei Mac-Favoriten

Aktualisiert und gut: MediathekView, Audiobook Builder, BetterDummy

13 Kommentare 13

Die Hörbuch-App Audiobook Builder, das ganz hervorragende Menüleisten-Werkzeug BetterDummy für Mac-Nutzer die mit externen Monitoren arbeiten und die Mediatheken-App MediathekView, die die Suche und den Download in zahlreichen deutschen TV-Mediatheken ermöglicht, liegen alle in neuen Versionen vor. Ihr solltet zugreifen.

MediathekView in Version 13.8

Der Mediatheken-Downloader MediathekView hat so viele Fehler ausgebügelt und Verbesserungen implementiert, dass der hier veröffentlichte, sehr detaillierte Update-Text von Alexander Finkhäuser auf über 500 Wörter angewachsen ist.

Zu den wichtigsten Neuerungen zählen der Einsatz von Java 16, die Kompatibilität mit der beliebten Mac-Anwendung AltTab und eine neue Speicherverwaltung, die allerdings nur bei der für 64bit-Systeme optimierten Version des Mediatheken-Downloaders zum Einsatz kommt.

Mediathekview 13 7 Downloads

Audiobook Builder in Version 2.2

Der Audiobook Builder ist ein Tool aus vergangenen Zeiten, wie die offizielle Webseite zweifelsfrei unterstreicht. Dennoch nutzen wir den kleinen Helfer, der aus vielen einzelnen MP3s eine Hörbuch-Datei für Mac, iPhone, iPad und iPos machen kann, die sich den aktuellen Hörfortschritt merkt, immer mal wieder.

Die neue Version ist nun für macOS 12 Monterey optimiert und verspricht neue Hörbuch-Dateien um bis zu 20 Prozent schneller als bislang generieren zu können.

Audiobook Builder Large

BetterDummy in Version 1.1 alpha

Unser Loblieb auf BetterDummy haben wir in der ausführlichen Berücksichtigung vom 26. November angestimmt. Die Freeware-App sitzt in der Menüleiste und erstellt auf Knopfdruck einen virtuellen Monitor. Wird nun ein externes Display an den Mac angeschlossen, kann dieses so konfiguriert werden, dass es das von BetterDummy erstellte, virtuelle Display spiegelt.

Klingt kompliziert, ist aber Kinderleicht und erlaubt es so, dem externen Monitor beliebige Auflösungen, darunter auch die hochqualitativen Retina-Auflösungen aufs Auge zu drücken. Eine Super-App, vor allem für M1-Nutzer. Der ungarische Entwickler István Tóth hat kürzlich ein lesenswertes Interview zu seiner Motivation gegeben.

Monitor Einstellungen

15. Dez 2021 um 15:36 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    13 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    13 Comments
    Älteste Kommentare
    Neuste Kommentare Meiste Stimmen
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 33982 Artikel in den vergangenen 7555 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2022 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven