ifun.de — Apple News seit 2001. 20 089 Artikel
Artikel
VST und AudioUnit-Erweiterungen aktivieren

Unser Weg zum Speech Synthesizer: Plugins in Garageband nutzen

Fragt uns nicht warum, aber kürzlich haben wir uns auf die Suche nach einem Speech Synthesizer für den Mac gemacht, der in Aussprache und Klangfärbung an die Texas Instruments-Module aus der 80er Jahren erinnern sollte. Der Mac selbst ist zwar bereits ab Werk in der Lage, beliebige Texteingaben auch auszusprechen, wir wollten jedoch nicht den geleckten Sound der aktuellen Text-to-Speech-Module, sondern sowas hier . ...

Mittwoch, 29. Mrz 2017, 14:12 Uhr 8 Kommentare 8
Für die schnelle Mac-Vorschau

Auf Leertaste: Markdown-Dokumente mit Quick Look anzeigen

Um Markdown-Dokumente auf dem Mac zu erstellen oder zu bearbeiten setzen wir seit geraumer Zeit auf die kostenfreie und grundsolide Applikation MacDown . Doch was tun, wenn es mal schnell gehen muss? Leider versteht sich Apples Desktop-Betriebssystem, macOS, ab Werk nicht auf die formatierte Anzeige der im Markdown-Format verfassten Dateien und blendet diese lediglich als einfache Textdateien ein. ...

Donnerstag, 23. Mrz 2017, 18:36 Uhr 5 Kommentare 5
Geräuschkulisse zum Arbeiten

Listen to the Clouds: Den Flughafen-Tower im Ohr

Die Webseite listentothe.cloud hat uns gestern Abend deutlich länger als eigentlich geplant in ihren Bann gezogen. Der einseitige Online-Auftritt von Anders Åberg kombiniert ruhige Ambient-Musik mit dem Funkverkehr zahlreicher Flugplätze und bietet sich als Geräuschkulisse für konzentriertes Arbeiten an. Auf der Webseite könnt ihr unter knapp 100 Flugplätzen wählen welchen Kontrollturm ihr hören wollt und dessen Lautstärke anschließend ...

Donnerstag, 16. Mrz 2017, 8:06 Uhr 8 Kommentare 8
"Erfordert Hochleistungs-Grafikkarte"

Beim MacBook Pro 15″: Öfter mal die GPU-Auslastung prüfen

Anders als die Besitzer der 13 Zoll großen MacBook Pro-Modelle aus 2016, die sich auf Intels „Iris Graphics 540“ verlassen müssen, arbeiten Nutzer der 15-Zoll-Maschinen grundsätzliche mit zwei integrierten Grafikkarten. Neben dem On-Bord-Chip „Intel HD Graphics 530“ kümmert sich in den High-End-Rechnern zusätzlich ein dediziertes Radeon Pro-Modell (wahlweise die 450 mit 2GB GDDR5 Speicher oder die 460 mit ...

Dienstag, 14. Mrz 2017, 13:04 Uhr 9 Kommentare 9
Definitiv empfehlenswert

Leistungsstarker Umbenenner: „Better Rename 10“ für 2€ statt 25€

Schon seit Ewigkeiten nutzen wir die Mac-Anwendung Better Rename 9 zum automatisierten Umbenennen von mehreren Dateien in einem Rutsch. Die Upgrade-Kosten von 25 Euro waren uns für den im Januar gestarteten Nachfolger, Better Rename 10 , dann aber doch etwas steil. Vor allem wenn man, wie wir, die App vornehmlich zum Benennen von Bilder und gerippten DVD-Inhalten genutzt hat, rechtfertigte ...

Dienstag, 14. Mrz 2017, 11:05 Uhr 30 Kommentare 30
Verstecktes Debug-Menü einblenden

In Safari: Autoplay-Videos deaktivieren

Um sich beim Surfen nicht von automatisch spielenden HTML5-Videos nerven zu lassen konnten Safari-Nutzer bislang auf das auf die kostenfreie Erweiterung ClickToPlugin zugreifen – deren Entwicklung wurde Aufgrund einer Umstellung in Apple „Development Policies“ jedoch eingestellt. Der amerikanische Blogger Kirk McElhearn schlägt nun den Einsatz des versteckten Safari Debug-Menüs als Alternative vor. Einmal über das Terminal aktiviert, gestattet euch das ...

Dienstag, 14. Mrz 2017, 8:42 Uhr 14 Kommentare 14
Versteckter Debug-Modus

Geheimtipp: WLAN-Monitor in macOS aktivieren

Mehr Infos: WLAN Symbol + ALT Mac-Nutzer, die Probleme mit ihrem aktuellen WLAN-Setup haben – wir sprechen hier aus eigener Erfahrung – dürften die Tastenkombination kennen, mit der sich in der Mac-Menüleiste zusätzliche Informationen zur eigenen WLAN-Verbindung anzeigen lassen. Drückt man vor dem Mausklick auf das WLAN-Symbol die ALT-Taste auf der Tastatur, blendet euch das WLAN-Menü nicht nur die in ...

Montag, 13. Mrz 2017, 13:56 Uhr 14 Kommentare 14
Bordmittel reichen aus

Am Mac: Ein Hörbuch aus einer Textdatei erstellen

Nehmen wir an, ihr habt gerade einen langen Text zugeschickt bekommen, der noch im Laufe des Wochenendes konsumiert werden muss. Das Problem: Samstag und Sonntag sind eigentlich schon mit einer ganztägigen Autotour verplant. Was tun? Eine Frage, die sicher auf die unterschiedlichsten Arten beantwortet werden kann – wir haben uns für die macOS-Bordmittel entschieden und das 145 ...

Freitag, 10. Mrz 2017, 18:12 Uhr 27 Kommentare 27
"Alle ändern..." im Infodialog

macOS: Standard-Programm für beliebige Dateitypen festlegen

Aus aktuellem Anlass – unser Mac hat nach dem Doppelklick auf eine mit der Dateiendung .sh versehende Textdatei gerade das Frachtschiff Xcode gestartet – wollen wir an eine System-Funktion für macOS-Anwender erinnern, die ausgesuchte Dateitypen mit einer anderen als der vom Betriebssystem festgelegten Anwendung öffnen möchten. Angenommen ihr habt eine Text-Datei mit der Endung „.sh“ und wollte ...

Freitag, 10. Mrz 2017, 9:14 Uhr 14 Kommentare 14
Wenn's im Dock zu voll wird

Mac-Tipp: Fenster hinter Programmsymbol ablegen

Die Möglichkeit, Programm- oder Finder-Fenster durch einen Klick auf den gelben Punkt links oben im Dock abzulegen, kennen vermutlich die meisten Nutzer von macOS Sierra. Über die Systemeinstellungen -> Dock lässt sich hier allerdings noch ein wenig Fine-tuning betreiben, so macht Dennis Sellers auf die wenig bekannte Option aufmerksam, ins Dock verbannte Fenster hinter dem Programmsymbol abzulegen. Diese über ...

Mittwoch, 08. Mrz 2017, 14:34 Uhr 11 Kommentare 11
Schreibtisch- und Programmwechsel

Im macOS Dock: Mac-Anwendungen spezifische Spaces zuweisen

Wie ihr mit Hilfe eines langen Mausklicks den doppelten Vollbildmodus von macOS starten könnt, haben wir in diesem Januar-Artikel erklärt. Heute wollen wir uns erneut den vom Mac-Betriebssystem bereitgestellten „Spaces“ widmen, diesmal jedoch einen kurzen Blick auf das Dock werfen. Was immer wieder vergessen wird: Anwender, die aktiv mit mehreren Spaces arbeiten, können den im Dock vertretenen Anwendungen spezifisches ...

Mittwoch, 08. Mrz 2017, 10:10 Uhr 16 Kommentare 16
Große Aktualisierung

Sorted für iPhone und iPad: Besser als die Erinnerungen-App

Die Aufgabenverwaltung Sorted begleiten wir seit ihrer Erstveröffentlichung im April 2016 . Seitdem mehrfach aktualisiert, spricht der 2-Euro-Download inzwischen die deutsche Sprache, kann mittlerweile auf iPhone, iPad und Apple Watch eingesetzt werden und steht seit heute in Version 1.5 zum Download bereit – dem, nach Angaben der Macher, größten Update bislang. Kurz zur App selbst: Sorted lässt sich als eigenständige Aufgabenverwaltung ...

Montag, 06. Mrz 2017, 12:13 Uhr 18 Kommentare 18
Zum Schnellzugriff

Apple TV: App-Ordner können „Top Shelf“ nutzen

Als „Top Shelf“ bezeichnet Apple den Bereich im Interface des Apple TV, der über der ersten Reihe eurer Anwendungen angezeigt wird. Der Bereich, in dem viele Apple TV-Applikationen lediglich eine größere Version des eigenen Logos anzeigen, kann von den Entwicklern auch mit interaktiven Elementen bestückt werden. Die ZDF-App nutzt den „Top Shelf“ zur Stream-Anzeige Ein gute Beispiel: ...

Mittwoch, 01. Mrz 2017, 19:14 Uhr 9 Kommentare 9
Mac-Freeware

PDF-Metadaten: PDFInfo ändert Titel, Autor und Creator

Ähnlich wie digitale Fotos verfügen auch PDF-Dokumente über eingebettete Metadaten, die unabhängig von Dateinamen und Inhalt über das Datum der Dokumentenerstellung, den Betreff und die zur PDF-Bearbeitung genutzte Software informieren. Die Metadaten-Anzeige von Vorschau Die Metadaten lassen sich in vielen Anwendungen zwar problemlos einsehen – Apples Vorschau.app zeigt euch vorhandene Metadaten mit dem Tastaturbefehl CMD+I – je nach eingesetzter ...

Mittwoch, 01. Mrz 2017, 17:11 Uhr 3 Kommentare 3
CMD+Q beim Finder

Finder komplett beenden: Terminal-Kommando erweitert Menü

Apples Dateimanager, die mit einem freundlichen Gesicht geschmückte System-Komponenten aktueller macOS-Installationen, lässt sich ab Werk nicht vollständig beenden. Zwar gestattet euch die Tastenkombination CMD+ALT+ESC den Finder neu zu starten, auf den Standard-Befehl CMD+Q reagiert der Dateimanager üblicherweise jedoch nicht. Eine nachvollziehbare Entscheidung. Unter anderem kümmert sich die im Verzeichnis /System/Library/CoreServices/ versteckte Anwendung um die Anzeige der Desktop-Icons ...

Mittwoch, 01. Mrz 2017, 14:14 Uhr 22 Kommentare 22
Beim Senden und Empfangen

macOS: Ton für E-Mail-Benachrichtigungen komplett deaktivieren

Mac-Anwender, die zum Abruf ihrer E-Mails auf Apples Standard-Anwendung „Mail.app“ setzen, kennen die Glocke und den Zwoooosh-Klang die beim Eingang neuer E-Mails und beim Versenden fertig getippter Schreiben produziert werden. Wer keinen Wert auf eine akustische Rückmeldung der Mail-Applikation legt, kann die Audio-Hinweise glücklicherweise komplett deaktivieren – sucht aber wahrscheinlich relativ lange nach den richtigen Einstellungen. Um ...

Donnerstag, 23. Feb 2017, 19:24 Uhr 4 Kommentare 4
ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
Insgesamt haben wir 20089 Artikel in den vergangenen 5638 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven