ifun.de — Apple News seit 2001. 22 459 Artikel
   

Snap: Sky Deutschland startet auf dem iPad mit Watchever-Konkurrenz

Artikel auf Google Plus teilen.
73 Kommentare 73

Der Pay-TV-Sender Sky bietet von heute an ein eigenes Video-on-Demand-Angebot für Tablets, Smartphones, Smart-TVs und über AirPlay auch das Apple TV an. Sky Snap lässt sich unabhängig von einem Pay-TV-Abonnement bei Sky zum Preis von 9,90 Euro pro Monat buchen, Sky-Abonnenten bezahlen den reduzierten Preis von 4,90 Euro pro Monat. Die zugehörige iPad-App steht bereits im App Store zum Download bereit.

snap-480

Sky macht damit den lange erwarteten Schritt zu einem vom bisherigen Geschäftsmodell unabhängigen Online-Angebot. Die Programmauswahl über Snap ist allerdings keineswegs mit dem regulären Pay-TV-Angebot von Sky vergleichbar. Wie wir es von Watchever oder auch dem amerikanischen Pendant Netflix kennen, handelt es sich hier hier eher um ein Archiv mit nicht mehr ganz aktuellen Filmen und TV-Serien.

Zum Start hat Sky laut einem Vorabbericht in der Süddeutschen Zeitung rund 4.000 Filme und Serienfolgen am Start, man wolle das Angebot auf bald schon 10.000 verfügbare Medien erweitern. Zum Vergleich: Watchever bietet für einen Euro weniger im Monat derzeit insgesamt 12.500 Videos an – 2.500 Filme und 10.000 Serienepisoden.

sky-snap-700

Von der Auswahl und Aktualität der Inhalte dürfte sich das Angebot der beiden Konkurrenten nicht wesentlich unterscheiden. Somit wird Sky Snap zunächst wohl in erster Linie als günstige Erweiterung für Sky-Abonnenten interessant sein. Um Neukunden für das reguläre Snap-Abo zu ködern, muss der Medienkonzern noch ordentlich Inhalte draufpacken.

Snap ist laut Angaben von Sky zunächst ausschließlich für das iPad und Samsung Smart-TVs verfügbar. Eine Kompatiblität mit Apple TV wird zwar angekündigt, allerdings wird in diesem Zusammenhang bislang nur die eher unkomfortable Möglichkeit der Übertragung vom iPad aus per AirPlay genannt. Darüber hinaus wurde für die Zukunft auch eine entsprechende iPhone-App angekündigt. Wer Snap testen will, kann den Dienst nach Anmeldung jeweils bis zum Monatsende kostenlos nutzen, danach wird das Abo mit den oben genannten Preisen berechnet.

Update 11:25 Uhr: Die Angaben zur Apple-TV-Kompatibilität wurden korrigert.
Donnerstag, 12. Dez 2013, 11:13 Uhr — Chris
73 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • SKY kapiert es einfach nicht… Die haben alle Möglichkeiten und nutzen keine!!!

  • Schon wieder ne Frechheit von Sky, dass bestehende Kunden dafür noch bezahlen sollen…

    • Es gibt doch Sky Go du Genie! Das hat fast die gleiche Auswahl! Und jetzt mal im ernst ich habe das Komplettpaket und zahle mit TV Digital, HD, Sky Go nur 50€ im Monat. Immer diese „alles haben will umsonst“ Mentalität. Ich kann alle Buli und CL Spiele sehen. Dazu auch noch viele Filme und Serien direkt nach US Start. Da ist doch der Preis völlig angemessen. Ok ich gebe dir recht die 5€ sind zu viel. Am besten du kündigst gleich dein Sky Abo. Also Leute gibt’s…

      • Echt. Du zahlst nur 50€?!
        Wahnsinniges Schnäppchen! Man muss echt besessen vom Fernsehen sein um soviel Geld im Monat dafür zu latzen! Respekt meinerseits!

      • 50€ ist aber auch nicht der normale Preis, der liegt beim Kompletten Vollzahlerabo noch n Stück höher, das man nicht Snap und Go unter einen Hut bringt, kostenlos für Kunden oder gestaffelt je nach Monatskosten ist schon schade.

      • Bei Sky Go sind alle Folgen immer nur für 7 Tage abrufbar und von 10.000 Inhalten kann niemals die Rede sein. Es sind vielleicht 100-150 Sachen die man mit Sky Go gucken könnte.
        Dazu kommt das man eigentlich zum Fernsehpreis ja noch die Rundfunkgebühr aufrechnen muss von 17€.
        Und Sky macht auch immer mehr Werbung. Das ganze dann für 50€ (wobei das ja nicht der reguläre Preis ist und meistens nur für 12 Monate gilt) bzw. eigentlich 74€ im Monat finde ich einfach zu teuer. Die Filme werden gefühlt 3x am Tag wiederholt, die Serien kenne ich schon und nur für Fußball ist es einfach zu teuer.
        Was ich aber empfehlen kann ist einfach mit jemandem der ein Sky Abo hat den Go Zugang für 12€ zu buchen. Dazu gibts einen 2.Reciever und man kann die 74€ quasi durch 3 Leute teilen. Dann kommt man auch einem realistischen Preis näher

      • Sky Go ist am 2014 nicht mehr.

      • Schau dir mal die aktuellen Angebote bei Sky an, da bekommst du es auch unter 50€, wenn ich mich mit täusche alles für 34,90 oder 39,90 für 2 Jahre + Festplatten Receiver. Nur wenn man zu dumm, zum kündigen ist zahlt man den „normalen“ Preis.

      • Ja ich bekomme es ab nächsten Jahr auch für 40€. Ich war schon von Premiere Kunde und jetzt halt Sky. Deshalb ist es günstiger für mich. Aber dennoch wo ist eurer Problem? Keine Ahnung was ihr alle beruflich macht oder wofür ihr sonst eurer Geld ausgebt, aber ich finde den Preis normal. Und klar es werden Serien wiederholt das ist doch normal. Trotzdem kommen viele neue dazu. Und nein ich bin nicht besessen vom Fernsehen. Ich möchte nur Buli und CL sehen und halt ein paar Filme bzw. Lieblingsbergen wie Ncis, Walking Dead usw. Und mal ehrlich der Preis ist selbst nur für Buli und CL noch akzeptabel. Wisst ihr was die CL rechte kosten. Wohne zur Zeit und London und hier hat BSkyB die Rechte an der CL ab 2015 verloren. BT Sport bezahlt 1,1 Mrd € für 3 Jahre. Was glaubt ihr wohl wie viel ZDF zahlt und warum Sat.1 ausgestiegen ist? Ernsthaft wer gerne ein paar Filme und Serien plus Fußball schaut der gibt auch die 40-70€ aus. Und ich glaube nicht das 50€ im. Monat so viel Geld sind yOurselfish. Ich glaube es liegt daran, dass die Deutschen einfach so in ihrer Mentalität sind und vieles günstiger haben wollen. Das Thema hatten wir hier schon oft.

      • Sat 1 setzt auf den Superbowl, ich glaub deswegen sind dir ausgestiegen. Finde ich auch Super von Sat 1.

      • 50 EUR, bist du crazy? Das ist doch kein Angebot, 50 EUR für das Paket.
        20 EUR wäre fair, aber doch nicht 50 EUR. So viel Zeit hat außer Harzern keiner, dass es diesen Preis rechtfertigen würde. Im Gegenteil, würden die den Preis halbieren wären sie schon lange profitabel.
        Und 5 oder 10 EUR für Whatchever oder so. Ich hab mir als das neu rauskam angeschaut was in deren Portfolio ist, und ganz ehrlich dafür finde ich auch 5 EUR zu viel. Wenn wenigstens die aktuellsten Folgen im Originalton dabei wären. Waren aber nur uralte Staffeln meiner Serien dabei, das bringt doch nix. Dann streame ich die Serien doch lieber bei Serienjunkies als für ein minderwertiges Angebot auch nur einen Cent auszugeben.

      • 50,-€ monatlich, also 600,-€ p.a.?! Nur für’s Fernsehen?! Alter Verwalter!
        Dann lieber live ins Stadion, auch mal auswärts fahren oder mit Freunden in der Kneipe gucken, dazu büsch’n Kino, ausreichend Bücher und ein, zwei Serien über iTunes. Aber gut, das wären meine Prioritäten…
        Ansonsten macht Sky also statt in PayPerView nun in PayPerMonth. Och nö. Ist zumindest nicht meins.

      • Es ist schon unglaublich schlechter Stil, wenn man nicht auf Argumente und die Einstellung der Schreiber hier eingeht. Ja Bundesliga ist teuer! Für die Unwissenden, das nennt sich Hobby und endet nicht selten mit 90 min. In der Woche. Da von Fernsehsucht zu sprechen … halt unwissend!
        Auch ich genieße das Angebot (allerdings für 35€) und bin gerne bereit für die einfache Möglichkeit mehr Vielfalt zu haben die Gebühren abzudrücken. Zugegeben mir tut die Kohle nicht weh.
        So jetzt habt ihr einen weiteren Kommentare um über fremder Leute Einstellungen zu diskutieren.
        Dachte hier sind aktuelle Meldungen zu finden und man tauscht Erfahrungen und sachdienliche Hinweise aus. Stattdessen gleicht es mehr einem „Nachmittags-Chat“!
        Viel Spass beim zerreißen!!

      • Suicide27Survivor(iPhone)

        Verstehe nicht wie man soviel Zeit haben kann,dass sich „nur“(???) 50,-€ im Monat nur ansatzweise rentieren würden???

      • Ich Zahl für das ganze nur 36€….:)

      • 50€?! Das ist wenig!? Für Sachen die vor ein paar Jahren noch ALLE KOSTENLOS im Free TV oder ÖRS Liefen. Ich war einer der ersten die Digital Pay TV in Deutschland hatte 1998 hieß das noch DF1 was dann von Premiere geschlüpft wurde. Ich habe damals bis 2004 24€ bezahlt für alles. Als Premiere dann aber anfing ständig die Preise zu erhöhen und das Programm immer schlechter wurde und man für immer mehr Dinge ( ich sage nur Für ein POV 15€) extra zahlen sollte, hab ich diesen Abzockverein den Rücken gekehrt. Die kapieren es einfach nicht. Es wird Zeit das die Fernsehlandschaft dich bald etwas verändert, und das wird kommen, in 1-2 Jahren.

    • Ich kann einfach gar nicht soviel fernsehen ;)
      600,-€ im Jahr für TV !
      Das entspricht
      40 Kinobesuchen oder
      34 Spieltagen in der Kneipe mit 5 Bieren oder
      10 Videospielen oder
      800 Lollies

      ;))

      • @Piet ja mache ich doch. Habe Dauerkarte bei Fc Bayern und war bis letzter Saison bei vielen Auswärtsspielen auch CL dabei. Aber wenn ich so Sachen lese wie 5 für Watchever dann muss ich mich schon fragenwas da schief läuft. Wie soll das denn alles finanziert werden? Nur weil ich 50€ zahle heißt es doch nicht, dass ich jeden Tag fernsehen schaue. Ich möchte halt nur die Möglichkeit haben zu Hause mal CL zu sehen, ohne gleich in die nächste Bar gehen zu müssen. Sonntags schaue ich meistens Filme oder in der Woche am Abend. Sonst bin ich jede zweite Woche unterwegs. Jetzt nicht mehr so oft da CL vorbei ist. Und das hat auch nichts mit harzen zu tun, aber wenn es dir so besser geht dann bitte ;)

      • Ja man kann dies auch alles billiger haben oder kostenlos. Und sich mal fragen was man überhaupt braucht. 10 Filmsender und 20 spartenkanäke, am Ende guckt man doch wieder Pro7 oder ZDF. Man hat gar nicht die Zeit alles zu sehen. Ich habe Lovefilm, das deckt vieles ab. Und für Fußball gibt es auch livestreams im Netz. Man muss auch mal abstriche machen und sich mal Fragen ob man das Geld zum Fenster raushauen muss.

  • Wenn die Titelleiste schon „Film & Serien Highlights“ anzeigt… arbeitet bei Sky niemand, der richtig schreiben kann?

  • Es ist seit Jahren ein Ringen und Bangen ums Überleben…aber sie geben nicht auf.

    • Stimmt. Sie müssen einfach nur mal das Angebot komplett verändern und den Leuten geben was sie wollen. Ich will wenn ich 1 Film sehen will oder 1 Fußballspiel nicht für Alle Filme und die ganze Bundesliga und ein ganzes Abo zahlen. Warum HD extra zahlen obwohl der Abo Preis eh schon hoch ist? Warum 3D extra? Wo es eh fast nix gibt oder nur 1 Tag die Woche? Warum kann ich nicht sagen ich will nur Formel 1 und Dortmund Spiele für 5-10€ im Monat? Wieviel Millionen würden das Abonieren?? Das! Müssen die endlich mal verstehen. Bei Sky zahlt man für alles. Ich möchte Formel 1 gucken, zahle aber für Tennis, Fußball, Reiten, Schwimmen, Dart, Usw. WARUM? Und dieses blöde für jede Sache extra zahlen, wie diese in-App Käufe, ich mache das nicht mit. Alles hat sein Preis, nicht mehr und nicht weniger.

  • Schon traurig, dass auf dem Video Markt, im Gegensatz zum musikmarkt, illegale Inhalte immer noch einfacher zu besorgen sind wie legale… Wie lange es wohl noch geht?

    • So ist es nun auch nicht, meine Eltern wüssen z.B. nicht wie sie Filme illegal laden können. Sie haben aber problemlos Whatchever auf der ATV abonnieren können.
      Aber ich gebe dir recht, ein deutsches Netflix würde genügend Menschen umstimmen. Es ist wirklich ein Artmutszeugnis für die Filmindustrie.

    • Hans Werner von Umwucht

      Hä?
      Hab zwar schon lange keine CD mehr gedownloaded oder nen Film online besorgt. Aber vor ein paar Jahren war beides noch gleich leicht zu besorgen…
      Hat sich da was geändert?

      • Kinox.to liefert illegal alles an Serien ab. Watchever hat dagegen nur einen Pool an Auswahl. Maxime dafür eine andere Auswahl mit exklusiven Inhalten für sie etc. etc. Es gibt legal einfach für Filme und Serien nichts was nicht entweder wie bei iTunes absolut überzogene Preise verlangt oder bezahlbar alles anbietet. Und mehr als ein Stream ist Watchever & Co. ja auch nicht, deshalb der Vergleich zu Kinox

    • Bis es die legalen Anbieter endlich mal schaffen konkurrenzfähig zu werden. Das liegt nicht (nur) am Preis!
      Es gibt einfach kein Portal was „alle“ aktuellen Filme / Serien ohne Werbung in O-Ton anbietet.

      Das wäre ja wie wenn man Musik erst nach nem Jahr kaufen dürfte und vorher Lieder nur zu bestimmten Zeiten im Radio hört oder auf Konzerte gehen muss.
      Oder man bei iTunes für Label A angemeldet ist und bei Amazon für Label B.

  • Auf dem Apple TV soll das ganze nur via Airplay verfügbar sein!

    • Oh stimmt, steht in der App-Beschreibung. Danke! Ich hatte den Sky-Typ am Telefon noch gefragt wann der Menüpunkt kommt und er sagte das könne er mir noch nicht sagen…

      • Damit wäre ja wohl klar, dass es sich nicht gegen Watchever durchsetzen wird ;)

      • Ja echt schlimm. Wenn sie dann wenigstens das iPhone unterstützen würden, um dem AirPlay-Feature etwas mehr Sinn zu geben.

    • Wo hast du das gelesen? Das wäre mal richtig schlecht und ein K.O.-Kriterium.

      • Gerade auf der Honepage gesehen: Wenn über Airplay abgespielt wird, dann nur in SD-Qualität. Und schon ist mein Interesse an Snap erloschen.

      • Kannst du nicht lesen? Ein paar Inhalte sind aus lizenzrechtlichen grüden nur in SD Via Airplay möglich. Ich denke dass es nur ein kleiner Teil ist.

    • Und das AirPlay über die iPad App ist sogar so schlecht von Sky eingebunden, dass das iPad(Display) immer eingeschaltet sein muss. Schaltet man das iPad Display aus, stoppt der AirPlay stream. Schönes Beispiel wie es auch gut sein kann ist der BBC iPlayer App.
      So wird das nix mit Snap by Sky. Schlechtes AirPlay, keine Apple TV App.. kann man nur hoffen, dass sich das im kostenfreien Testmonat noch bessert. Ansonsten bleibt es zumindest bei mir bei dem Test und das war es dann. :/

  • Bin aktuell Sky- und Watchever-Kunde und werde es mal ausprobieren, da es für Sky-Kunden bis Ende Januar kostenlos ist und offenbar fürs iPad eine Offline-Funktion mitbringt.

    • Die Offline Funktion gibt es bei Watchever auch. Ich bin auch Kunde bei beiden, aber dieses Snap muss schon sehr weit abweichen von Watchever bei den Inhalten, bis ich mir noch eine dritte App installiere.

      • Ja, ich weiß, das ist ja ein großes Plus von Watchever.

        Gerade mal bei Snap geschaut, dort kann man sich nicht alle Serien offline verfügbar machen, sondern nur ausgewählte. Damit für mich nutzlos, da ich beruflich viel unterwegs bin.

  • Ich hoffe, „via Airplay“ bedeutet sowohl als Apple TV App als auch über Airplay – glauben tu ich’s aber nicht

    „Snap können Sie – ohne Receiver oder Ähnliches – auf vielen Endgeräten nutzen: Mac, PC oder Laptop, iPad, Apple TV (via Airplay) und Samsung Smart TV (bei Modellen ab 2012). In Kürze wird Snap auch auf „

  • Haha! Per Airplay auf den Apple TV! Was eine geniale Funktion!

    Traurig!

  • wann bringen die nur endlich mal Pay per view für buli und cl…..?!

    • gibt’s die Tagestickets nicht immer? wobei Abo natürlich ne Konstantere Einnahmequelle ist, also wird da wohl der Fokus liegen.

    • Oder ziehen Fußball aus dem Sport Paket raus und packen das zusammen mit der Bundesliga in ein Fußball-Paket was man einzeln buchen kann…?
      Filme und Serien brauche ich bei Sky nicht und Sport mit 70% Golf ist ebenfalls vollkommen uninteressant für mich. so könnte man zumindest mehr abschöpfen als 0€ von mir

      • da es extra Lizenzen kosten wurde, kostet so ein Paket dann halt soviel wie jetzt 2 damit vergrault man mehr als man gewinnt

      • Das wird nicht passieren, Sky hat nun die alleinigen Rechte an der Bundesliga und strahlt seit dieser Saison jedes Spiel in HD aus. Bundesliga wird ab nun immer ein einzelnes Paket bleiben, Davor konnte man beim Sport HD Paket noch das Topspiel + Konferenz schauen aber das geht nun auch nicht mehr. Also wirst du immer 2 Pakete bestellen müssen wenn du Bundesliga, DFB Pokal, CL sehen möchtest. Aber ein Fußball Paket wäre sinnvoll

      • So ist es auch bei mir. Ich habe zwar das BuLi Paket von vodafone gebucht,
        und das ist mit zusätzlichen 2 GB Volumen im Monat für 12,- vertretbar, aber ich würde gerne auch noch CL und Pokal sehen und das geht mit dem Paket nicht.
        Sollen Sie doch pro Spiel n 5er nehmen, aber dann auch das Airplay nicht deaktivieren, dann würden sicherlich viele auf pixelige Streams verzichten….

      • @Nico: es sind ja sogar drei Pakete. Ohne dieses Welt Paket geht bei Sky ja garnichts, auch wenn ich es garnicht haben will. + HD extra zahlen und schon ist man wieder selbst beim absoluten Top-Super-Sonderangebot bei einem Preis angelangt der relativ hoch ist und mir anhand der Sendezeit zu 60% etwas zeigt was ich nicht sehen will + 20% Werbung…

  • Sehr schade ist auch dass Sky go mittlerweile nur noch ohne Rabatte zu bekommen ist so hatte ich die letzen beiden Jahre noch Sky go mit allen Paketen für 34,90 gebucht nach der Vertragsverlängerung um weitere zwei Jahre letzten Monat wurde mir Sky go verweigert mit der Begründung dass dieser Dienst nur noch für Abonnenten die den vollen Preis von über 60€ Zahlen zur Verfügung steht! Sehr schade! Wahrscheinlich denken sie dass jetzt wo sie erstmals schwarze Zahlen schreiben es nicht mehr nötig wäre…

    • Also ich habe im Juli verlängert, da noch 12 Monate Verlängerung und ich habe Sky Go zu meinen 2 Paketen & Zweitkarte für 34,90 dazu bekommen.

      • zweitkarte

      • Ja ich habe es wegen der 2. Karte aber er müsste es mit komplett eig auch bekommen. Aber Sky arbeitet gerade daran die Leute ohne Rabatt zu „werben“ da man als Rabattler weniger Funktionen hat – wie er zB kein Sky Go. Oder diese neue Bundesliga Funktion wo man mehrerer Spiele sehen kann, auch nur für vollpreis Zahler soweit ich weiß

    • Das geht nur mit der Variante „Kündigen und bis zu den letzten beiden Wochen warten“. Dann kommen die Anrufe von Sky, bei denen einem der vergünstige Preis angeboten wird. Bei mir war das für alles ausser Sport 25 Euro. Inzwischen bin ich bei 35 Euro, was es meiner Meinung nach auch wert ist.

      • Ja, das stimmt natürlich. Zahle aber trotzdem noch 34,90 EUR, was definitiv mehr ist als der Wert des Pakets. Und außerdem geht Sport Fanzone nicht, Eurosport 360 auch nicht und seit neuestem auch Sport US HD nicht mehr. Obwohl ich das komplette Paket habe. Fair ist was anderes.

    • Seit ein paar Tagen ist Sky bzgl. Sky Go (und HD-Feeds) jedoch auch wieder eingeknickt. Das gibt’s jetzt nicht mehr nur für Vollzahler, sondern sowohl für Neukunden als auch via Rückholaktion (Stichwort: Weihnachtsangebot) für Bestandskunden/Kündiger zum Preis von 34,90 im Monat. Also alle drei Pakete inkl. Sky Go und sämtlichen HD-Kanälen (auch Buli HD 3-10 und Sport HD 3-11)…

    • Sky go und alle hd feed gibts über vente-privee für 25€ bzw. 35€. Angebot gilt noch bis morgen früh!

  • Man beachte das Kleingedruckte:
    „**Bei AirPlay sind ausgewählte Inhalte aus lizenzrechtlichen Gründen nur in SD verfügbar.“
    Das bedeutet also, dass man Sky Snap direkt am TV nur in HD schauen kann, wenn man einen Samsung Smart TV (ab 2012) besitzt. Ansonsten müsste man kompliziert über Mac/PC mit dem Browser und Silverlight via HDMI-Kabel an den TV.

    • Also kompliziert ist das einstecken eines HDMI Kabels und umschalten auf den zugehörigen HDMI Eingang ja nicht, aber unkomfortabel ist es definitiv zumal dann ja eigentlich unnötigerweise wieder ein Rechner werkeln muss

  • Könnte mir gut vorstellen, dass Sky mehr Durchsetzungsvermögen bei den Filmverleihen bzw. Lizenzinhabern hat als Watchever. Mit einer großen Auswahl könnte das dann eine spannende Konkurrenz werden.. :)

  • Habe seit einigen Monaten ein Watchever Abo. Grundsätzlich war ich für den Preis
    mit der Auswahl am Filmen Serien zufrieden. Leider bricht in den Abendstunden seit einigen Wochen auf dem IPad 3 ständig die Verbindung ab,- man kann kaum mehr einen Film oder Serie ohne Streaming-Probleme ansehen. Die negativen Bewertungen im Store zeigen,das dieses momentan(?) ein Riesenproblem bei Watchever ist. So macht das jedenfalls keinen Spaß mehr.
    Daher kommt mir dieses Angebot von SKY ganz recht,werde mir es auf alle Fälle mal ansehen. Falls es da keine technischen Probleme gibt,dann kann ich mir durchaus vorstellen von Watchever zu Sky zu wechseln. Der Preis ist ja fast gleich und beides monatlich kündbar.

  • Love Film VoD inkl 4 online DVD/BD (die man auch zum Kumpel mal mitnehmen kann) ist immer noch unschlagbar an der Auswahl für 9.99 im Monat.

  • stammbowling.net

    Wer 40 oder noch mehr € im Monat für Fußball auf den Tisch haut, muss viiiel Zeit haben, um alle Spiele zu sehen!
    Dann noch den einen oder anderen Film dazu- habt ihr keine Familie, keinen Job oder richtige Hobbies???

    Das Geld muss sich doch für einen selber irgendwie lohnen oder nicht?

    Ja, die armen Lizenznehmer! Würden sich die Konkurrenten- wie bei anderen Kartellen- beim Höchstebot absprechen, würden die Vereine ihren Spielern nicht immer höhere, jenseits von Gut und Böse liegenden Gehälter in den Rachen schmeißen! Aber so lange es so viele zahlungswillige Kunden gibt…
    Man man!

    • Naja man muss doch nur betrachten ob es einem das Wert ist. Ich gucke zum Beispiel Di & Mi die Champions League Konferenz und Samstags die Konferenz + eventuell das Topspiel wenn es eins ist. 40€ würde ich aber trotzdem nicht dafür bezahlen und würde eher auf 1x ZDF für Champions League und die Sportschau ausweichen die ich ja eh schon mit 17€ monatlich bezahlen muss

  • Wie kann man nur für Fußball bezahlen :-D Idiotensport.

    Sky finde ich abzocke, dafür das jeden tag der selbe Mist läuft (Spielfilme)
    Watchever hat keine Auswahl ich will ja nicht nur Serien schauen.

    Ich nutzte Maxdome. (Alter Vertrag) 23 Euro / Monat. 4 neue Filme kostenfrei im Monat, tausende von Filmen sowie alle Serien kostenfrei. Was will man mehr. iOS App, Smart-TV-App, am MacBook – alles vorhanden.

    • Quergelesen steht in deinem Kommentar: Sport ist für Idioten, Filme sind Mist und Serien willst du auch nicht gucken. Dann ist Sky wohl das falsche für dich ^^
      23€ nur für Maxdome pauschal finde ich persönlich aber auch recht viel.

      • A) Sport habe ich nicht verallgemeinert, es gibt schließlich nicht nur Fußball.
        B) Filme sind bei Sky mist
        C) Watchever ist bei filmen Mist nur bei Serien zu gebrauchen (aber man will nicht nur Serien sehen)
        D) Maxdome ist super (bietet alles und viel)

        Wenn man schon so einen Scheiß verzapft, dann bitte auch richtig.

  • Da sieht man mal wieder die geistige Reife: “Ich mag keinen Fußball, also ist es ein Idiotensport“.

  • Hab keinen Ton auf meinem iPad. Dafür soll ich auch noch zahlen?!!!!! Frechheit!!!!!!

  • Hallo.
    Vielleicht könnt ihr mir meine Frage schnell beantworten. Da ich von Sky selbst noch keine bekommen habe. Wir haben Sky schon sehr lange abonniert. Zusätzlich können wir Sky Go kostenlos mit nutzen was wir auch tun. Nun kann man als Sky Kunde, Sky Snap für 4,99 eu im Monat zusätzlich buchen. Meine Frage stellt sich nun ob es überhaupt einen Unterschied von Sky Go und Sky Snap gibt? Kann man in Sky Snap mehr Filme, bzw. andere als in Sky Go sehen, oder läuft dort dasselbe Programm wie in Sky Go? Denn wenn nicht, warum dann noch mal extra Geld bezahlen wenn in Sky Go dasselbe Programm läuft.
    Wäre schön wenn uns jemand antworten könnte. bis Januar können wir Sky Snap noch kostenlos testen. ich werde die Filme selbst auch mal vergleichen, aber bisher fand ich noch keinen Unterschied zu Sky Go.

    Vielen Dank sag ich schon mal für die Antworten.

    Viele Grüße,

    Manu

  • Hallo, ich noch mal.
    Habe hier gerade einen Beitrag noch gelesen wo jemand schrieb das es sky Go ab 2014 nicht mehr geben soll. Ist dies richtig? Das wäre aber dann eine schöne Sauerei :(. Dann müsste man danach sky snap für zusätzlich 4,99 eu im Monat buchen :(. Hat da jemand Neuigkeiten?

    • Hallo Manuela,
      den Beitrag hab ich auch gelesen, und? Da behauptet jemand dass es SkyGo 2014 nicht mehr geben wird, ohne Quellenangabe. Mach dich nicht verrückt!

    Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 22459 Artikel in den vergangenen 5895 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven