Video on Demand: Watchever hat bei mir Netflix abgelöst

70 Kommentare

Auch wenn der Streamingdienst Netflix sich weiterhin nicht offiziell in Deutschland nutzen lässt, der Zugriff darauf ist mittlerweile auch hierzulande kein Hexenwerk mehr. Statt dem etwas aufwändigen und in Sachen Performance mitunter wackeligen VPN ist SmartDNS angesagt. Ein Dienst der der sich für monatlich knapp 5 Dollar beim VPN-Anbieter Overplay buchen lässt und lediglich einen neuen Nameserver-Eintrag am Computer oder iOS-Gerät erfordert, anschließend stehen die US-Dienste ohne Geschwindigkeitseinbußen zur Verfügung.

Ich habe mein Netflix-Konto allerdings letzte Woche aufgelöst. Grund dafür war das inzwischen deutlich aufgewertete Angebot bei Watchever, dem ersten und bislang einzigen deutschen Video-on-Demand-Anbieter für iOS, Mac und Apple TV. Wir hatten Watchever ja zum Start Anfang Januar schon ausführlicher vorgestellt, damals war das Angebot an Serien und Filmen allerdings noch recht überschaubar. Inzwischen hat die Content-Abteilung aber deutlich nachgelegt und nahezu jede Woche findet sich ein nennenswerter Neuzugang unter den verfügbaren Serien und Filmen. Für nächste Woche steht beispielsweise “Lost” auf dem Plan.

watchever

Ok, optimal ist längst noch nicht alles, zum Beispiel bei den Sopranos geht es weiterhin erst bei Staffel 3 los. Andere Serien wurden inzwischen aber deutlich erweitert oder gar komplettiert. Zudem lässt sich das pro Monat mit 8,99 Euro berechnete Abo monatlich kündigen, ihr könnt also sobald ihr nach eurem Geschmack alles gesehen habt wieder kündigen und euch nach anderen Alternativen umsehen.

Auch die technischen Anfangsprobleme scheinen weitgehend überwunden. Ich hatte längere Zeit keine Verbindungsprobleme oder Aussetzer mehr. Falls dies bei euch anders ist, kommentiert bitte unten, denn die Auslastung des Dienstes hängt sicher auch mit den Uhrzeiten der Nutzung zusammen (ich schaue meistens abends ab 22 Uhr).

Unterstützte Geräte

Wichtigstes Argument dafür, dass ich Konkurrenten wie Lovefilm oder Maxdome gar nicht erst in Betracht gezogen habe, ist der breite Gerätesupport von Watchever – insbesondere der Zugriff über Apple TV. Bequemer geht es nicht, wenn man sich abends mal schnell noch ein zwei Serienfolgen reinziehen will, und die kleine Apple-Box sowieso schon am Fernseher hängt.

appletv

Darüber hinaus bietet Watchever eine iOS-App, unterstützt Playstation und Xbox und lässt sich per Webbrowser auch auf dem Computer sowie auf manchen Smart-TVs nutzen. Über all diese Geräten habt ihr auch Zugriff auf euer persönliches „Programm“, also die zuletzt gesehenen Serien und Filme sowie eure persönliche Merkliste. Wer will, kann Sendungen und Tipps auch (über Facebook) mit seinen Freunden teilen.

ipad

Facebook-App im Beta-Test

Apropos Facebook: Wer’s braucht kann seine Watchever-Folgen nun auch direkt in Facebook schauen. Der Anbieter hat dort eine (offiziell noch nicht angekündigte) App am Start, die sämtliche Watchever-Funktionen direkt in Facebook integriert.

facebook

Andere Sprachen?

Die teils miserable Synchronisierung der US-Serien hierzulande hat dazu geführt, dass etliche TV-Fans sich auf das Ansehen von Originalfassungen eingeschossen haben. Auch hier lässt sich positiv vermelden, dass Watchever einen Großteil des Angebots wahlweise auf Deutsch oder in der Originalfassung anbietet. Schade ist in diesem Zusammenhang nur, dass es keine Untertitel dazu gibt. Bei Netflix fand ich das Einblenden der englischen Untertitel zusätzlich ganz praktisch, insbesondere wenn die Schauspieler in der Originalfassung mit starkem Dialekt sprechen.

Ausprobieren: Kostenlose Probeabo

Der monatliche Abopreis liegt wie gesagt bei 8,99 Euro und ihr braucht anders als bei Sky keine Angst davor zu haben, dass ihr irgend eine Frist versäumt. Über die persönlichen Einstellungen könnt ihr jederzeit zum Ende des laufenden Vertragsmonats kündigen. Zudem bietet Watchever einen kostenlosen Test über 30 Tage an, so könnt ihr euch selbst ein Bild davon machen, ob das Angebot etwas für euch ist. Allerdings müsst ihr hier daran denken, das Abo am letzten Tag des Tests zu kündigen, sonst läuft es mit dem ersten kostenpflichtigen Monat zu 8,99 Euro weiter.

meinprogramm

Letzte Chance

Abschließend ein paar Worte zu der Rubrik „Letzte Chance“ auf Watchever. Die Tatsache, dass einzelne Serien und Filme dort auftauchen weil sie dann kurze Zeit später wieder aus dem Angebot verschwinden, irritiert viele Anwender. Wir haben diesbezüglich nachgehakt und erfahren, dass die mit den Filmstudios abgeschlossenen Verträge hier eine Rolle spielen. Wenn eine Produktion aus dem Angebot verschwindet, muss dies nicht für ewig der Fall sein, sondern sie kann ebenso gut nach einiger Zeit wieder zurückkehren. Grundsätzlich wird das Angebot an Serien und Filmen aber stets weiter ausgebaut.

Diskussion 70 Kommentare.
Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  1. Witzig, gerade läuft bei mir Breaking Bad über Watchever (Apple TV). Bin mittlerweile auch super zufrieden mit dem Service und der Auswahl.

    — Kraine
  2. Habe watchever seit dem 1. Tag und bin zu 100% von dem Service überzeugt. Nichts ist entspannter als sich Abends über Apple TV oder übers iPod noch ein paar Serien rein zu ziehen! Und sobald noch mehr Leute den Service nutzen, wird das Angebot bestimmt noch viel großer!

    — Max
  3. Vielleicht noch erwähnenswert:
    “Auch ohne Internetverbindung können Sie Ihre Lieblingsfilme und kompletten Serienstaffeln jetzt immer und überall hin mitnehmen: einfach die gewünschten Titel im Offline-Modus speichern und unterwegs auf Ihrem iPad, Android Tablet oder iPhone anschauen!”

    — Flo
    • Für mich eigentlich das wichtigste Feature. Ich habe auch einen Sky Go Account und wollte Watchever schon kündigen, weil das Angebot zu alt war. Die iPad App hat mich allerdings umgestimmt, weil ich dadurch auch auf Geschäftsreisen Filme im Zug schauen kann.
      Heute wollte ich zum ersten Mal die XBox-App nutzen, weil ich meinen Apple TV an einem anderen TV angeschlossen hatte. Allerdings blieb bei mir nach der Auswahl eines Films der Bildschirm schwarz. Hat jemand anderes auch noch Probleme damit?

      — Mayo
      • Der live Service ist heute total abgeraucht lieber morgen oder besser übermorgen noch mal ausprobieren.

        — AndreasZ
      • Das wars leider nicht, ich habe aber gerade den technischen Service kontaktiert, hoffentlich können die mir helfen, so lange nutze ich halt Apple TV ;)

        — Mayo
    • Wie sind denn da so die Erfahrungen mit dem benötigten Speicherplatz? Was frisst so eine Episode (40min) oder ein Film (90min) im Schnitt?
      Gerade auf dem iPhone ist oft Platznot bei mir angesagt :-/

      — Johannes
      • Ein Film so um die 1 GB, auf meinem iPad habe ich auch ein Platzproblem. Muss bei längeren Reisen schon Spiele runterlöschen.

        — Mayo
  4. Also ich bin seit paar Monaten da und eig auch zufrieden, nur mittlerweile habe ich fast alles durch was mich interessiert :/

    Ihr solltet evtl noch erwähnen, das sich FSK18 Content auch ohne Freischaltung nutzen lässt:
    - Auf Apple TV ab Mitternacht
    - Auf ipad/iPhone ab 23 Uhr

    Zudem kann man auch mehr als 5 Filme/Folgen in den Offline-Modus Laden. Vor 2 Tagen hab ich erst knapp 15 Serienfolgen “geladen”.

    — Rid0r
    • Cool das man nachts die FSK 18 Filme schauen kann wusste ich garnixht! Frag mich warum die das nich so einfach wie auf anderen Seiten machen das man einfach die Nummer vom perso eintragen kann..

      — TCR2
      • Weil das zu leicht zu fälschen wäre es gibt ja genügend Generatoren für solche Nummern oder wenn Mann weis wie sich diese Nummer zusammensetzt kann man dies auch selber ändern.
        Ich finde gut das die Alters Verifition via post ident verfahren läuft.

        — Thomas
  5. Hab mir WE über den InAppKauf gegönnt.
    3 Monate für 14,99€ mit 20% iTunes-Karte für 12,-€
    Es gibt zwar keinen kostenlosen Testmonat, dafür kündigt sich das Abo selbst am Ende der 3 Monate ;)

    Läuft Top und die Filme und Serien starten Instant.
    Hatte schon Lovefilm vie Bravia getestet, aber kein Vergleich.

    Fazit: Top, unbedingt ausprobieren. Und aus der App heraus…sogar Saugünstig!

    — Dragomir
  6. Was braucht man denn für eine min Verbindung? Mit den 2000 die bei mir ankommen wird’s wohl knapp oder?

    — Robin
    • Guck Dir einfach einen Trailer in HD an. Dann weiss Du ob es geht oder nicht oder ob man es Buffern kann (1h vorher laden und auf Pause drücken).

      — Futzi.2
    • Also ich bin hier gerade im Urlaub in Prag und im Hotel gibt es nur 1,5 MBit. Klappt trotzdem einwandfrei.
      Ach ja, dabei noch ein Trick, wie man problemlos vom Ausland aus Watchever nutzen kann. Ich schalte kurz VPN nach Hause ein, starte den Film und schalte VPN wieder ab. Klappt problemlos und bei Serien kann man dann sogar die nächsten Episoden gucken, ohne wieder VPN bemühen zu müssen.

      — Andreas
  7. Ich bin auch zufrieden. Da fehlt zwar meinem Geschmack nach, noch einiges aber es gibt auch viel Neues zu entdecken. Das Alleinstellungsmerkmal ist für mich das Apple TV. Das macht es einfach ziemlich komfortabel.

    — Sven
  8. Kann jemand was zu dem erscheinungszeitrsaum für neue Folgen einer vorhanden Staffel sagen?
    Komme die zeitgleich wie in iTubes mit der TV Auatrahlubg oder ist es verzögert?

    — Fabian
    • Nein, das wird für jede Serie einzeln verhandelt. Aktuelle Filme/Serien bekommt man idR nicht. Z.B. die 5te Staffel von Big Bang Theorie kam erst vor zwei wochen oder so, obwohl die schon ewig im fernsehen lief.

      Macht aber nix, da es viel anderen kram zu sehen gibt. Wahrscheinlich sind die lizenzen für neue Inhalte einfach zu teuer…

      — Birger
  9. Also Watchever mit Netflix zu vergleichen geht gar nicht. Netflix hat krass viel mehr Content und vor allem Sachen die hier noch nicht mal im Verleih angekommen sind. Bei Watchever ist man in ein paar Sekunden durch das Angebot durch. Außerdem bietet Netflix Eigenproduktionen auf höchstem Niveau an. Watchever ist auf einem guten Weg, aber im Moment kein Vergleich.

    — Kersten
  10. Nutze Watchever seit 3 Monaten auf einem MacMini am TV. Prinzipiell bin ich sehr zufrieden. Allerdings kommt es unter Safari (Silverlight-Plugin) häufig zu Ruckler. Hat da jemand einen guten Tip für mich?

    — Steee
  11. Ich bin ebenfalls zufriedener WE Kunde auf dem Apple TV – und schließe gerade die Bildungslücke “Twin Peaks”. Was mich sehr nervt ist die Rückkehr aus der Einzelansicht in die Liste: Man kommt nie an der Stelle in der Liste an, an der man in die Einzelansicht gewechselt ist. Grrr… Das ist bei Apple besser gelöst.

    — Jan Fuellemann
  12. Ich habs auch getestet und bin begeistert. Habe nur eine 3000er Leitung und es lief trotzdem in super Auflösung (hab aber auch nur nen 32″ Fernseher).
    Aktuell hab ich auch noch Sky, aber das Abo werde ich wohl mindestens um das Filmpaket kürzen. Das Angebot und die Qualität von Watch Ever ist, wie ich finde, besser.

    — Felix
    • Ich habe auch beides, finde aber die Sky Auswahl wesentlich besser und aktueller, allerdings natürlich auch viel teurer. Ich behalte beides :)

      — Mayo
  13. iPad 3, iOS 7 Beta 3 kein Watchever momentan. Nach dem Start stürzt die App leider immer ab. Heißt wohl abwarten. Hat das jemand auch?

    — Sven1980
  14. Hat denn Watchever außer Serien auch was anderes? Also sind da aktuelle Filme nahe dem D D-Start verfügbar? Und wie sieht es mit den Tonsouren aus. Gibt es immer noch nur Stereo oder inzwischen auch Dolby Digital?

    — Dodel0815
    • Nein, es sind nur ältere Filme im Angebot. Normalerweise älter als Free TV. Dafür ist die Auswahl der vorliegenden Filme richtig gut. Man merkt sehr deutlich, dass da jemand sitzt, der sich mit Filmen auskennt und der versucht mit dem vorhandenen Angebot eine gute Auswahl anzubieten. Alleine das hat mich schon bei dem Dienst seit Start gehalten.

      — Stefan
  15. Wie sieht es denn mit der Aktualität von neuen Serien bzw Staffeln aus?
    Da ich die meisten Serien immer (mehr oder weniger) taufrisch schauen mag, bringt mir watchever nichts, wenn die neueste Staffel erst nach Free-TV Ausstrahlung verfügbar ist.

    — Luppes
    • Anger Management wird exklusiv auf Watchever ausgestrahlt, die meisten Serien sind stark veraltet, allerdings tut sich da in letzter Zeit sehr viel und die Auswahl wird schnell größer und aktueller

      — Mayo
      • Danke für die Info.

        Ich glaube ich werde es noch ein wenig beobachten und ggf. mal einen Probemonat nehmen.

        — Luppes
  16. Die beste Preis-Leistungs-Alternative zum einschlägigen Schrott-TV-Programm.
    Da ich Sky – insbesondere Sky2Go – nicht nutzen kann, da ich über DVB-T empfange habe ich nach einer Alternative zum unerträglichen Privatsender-Programm gesucht und gefunden. Ist zwar nicht alles perfekt aber für den Preis und den kurzen Zeitraum schon auf nem sehr guten Weg!

    — stpauli20359
      • ja, aber ich kann doch sky2go nur in Kombi mit ‘nem Sky-Abo buchen. Oder hat sich das mittlerweile doch mal geändert?

        — stpauli20359
  17. Ich hätte ja auch wirklich Interesse an Watchever! Die Auswahl an Filmen und Serien sagt mir zu, die original Sprachversion ist ne Super Sache und die ganze Aufmachung, sowie die Verfügbarkeit für diverse Plattformen ist wirklich ein absolutes Plus …
    Jetzt kommt das große ABER:
    Wie kann es sein, dass zwar jeder nach Full HD, BluRay etc. schreit, aber anscheinend niemanden interessiert, dass es bei Watchever und bei fast allen anderen VoD Anbietern immer nur Stereo gibt???
    Also ich würde wirklich gern endlich mein Sky Abo kündigen und Watchever dafür nehmen aber ohne DD geht da mal gar nichts.
    Wenigstens ist der Support freundlich, beteuert jedoch lediglich dass die Formate noch ausgebaut werden und dass ich benachrichtigt werde, sobald DD bereit steht.
    Ich freu mich auf die Mail von denen …

    Gruß Corain

    — Corain
  18. Läuft Super bei mir, einzige Manko, auf Apple TV ist es nicht möglich die Sprache zu ändern während ein Film oder Serie abgespielt wird. Anders auf mein ipad. Manchmal Fang ich ein Serie in englisch an, will es denn auf Apple TV mit mein Frau gucken (sie spricht kein englisch) und muss erstmal die Sprache ändern in den ipad app um auf deutsch auf den Apple TV zu gucken, ich werde nicht mehr gefragt am Anfang bezüglich die Sprache. Sonst Top!

    — Mike
  19. Bin seit kurzem auch bei Watchever und finde den gebotenen Dienst für den Preis absolut Fair. Man bekommt eine Menge guter Filme und Serien, in HD-Qualität und wahlweise Originalton. Klar ist das Bild nicht mit einer Blu-Ray zu vergleichen. Das HD schaut aber immernoch besser aus als eine DVD.
    Ich mein 9€ sind ein Witz. Dafür bekomm ich im Laden meist nichtmal eine BluRay geschweige denn eine ganze TV-Serie.

    Fast täglich gibt es neue Filme und es sind eigentlich auch immer intressante dabei. Auf meiner Watchliste stehen jedenfalls mittlerweile genug Filme und Serien mit denen ich Monatelang beschäftigt bin.

    Wünsche?
    DD 5.1 Ton und aktuellere Filme. Dann wäre ich auch bereit einen höheren Preis zu zahlen (bis zu 20€).

    — plantoschka
  20. Während ich das hier lese läuft bei mir ebenfalls Breaking Bad über apple tv und watchever…. S05E07 nebenbei bemerkt… ;)

    — Touch2nd
  21. Hallo. Ich nutze watchever jetzt ca 3 – 4 monate und es ist genau das was ich wollte. Wenn sich das angebot noch erweitert ist das sogar eine super alternative zu den apple streamingdienst wo jeder film einzeln berechnet wird. Technisch läuft es zu 80% stabil bei mir. Mitten im film bleibt es manchmal stehen und er vergisst oft punkte zum weitergucken. 5 geräte sind in der zeit von smart tv, smartphone und apple tv zu wenig, aber vlt gibt es ja bald eine option das hochzurüsten.

    — Sven
  22. Gibts bei WE auch Homeland?! Die zweite Staffel lässt ja leider noch lange auf sich warten (im TV) :-((

    — ThePaw
  23. Moment mal ihr guckt euch Filme und Serien in Stereo an? Und empfehlt das ganze auch noch??

    Hallo 1995

    — HanZBlixcz
    • Meine Rede!
      Ich glaub für die Fans dieser Stereo VoD würde auch 480p/576i reichen … denn für mich zählt das Gesamtpaket. Bild UND Ton müssen schließlich für ein Erlebnis stimmen. Genug anderen Schrott zum Zeitvertreib findet man auch auf YT etc

      — Corain
  24. Bin mit Watchever auch zufrieden.
    Habe mir die kompletten Staffeln von Breaking Bad reingezogen.
    Alleine wegen dieser hammermäßig-guten Serie lohnt sich Watchever schon.
    Und 9 Euro sind schon fair wie ich finde.

    — Rolling Stone
  25. Hab wieder gekündigt,
    nach mehr als drei Monaten, ständig Aussetzer, ständig verschwommene Bilder, das nervt einfach nur. Da zahle ich bei Maxdome einfach meinen Preis und alles ist gut. Ich dachte es wird besser, aber ich kann davon nichts merken. Da ändert auch der gute Preis nichts dran.

    — Quaxs
  26. Ich finde das Angebot Super. Auch die fortzetzen Funktion. Aber ich könnte bisher keine einzige Folge der 1. Staffel Heaven ohne min. 5 Unterbrechungen gucken. Bei den Unterbrechungen stürzt mein kompletter TV ab. Der erst 1 Woche alt ist und 2013er Baujahr……enttäuschend

    — Ca

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
Insgesamt haben wir 14308 Artikel in den vergangenen 4714 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.


ifun - Love it or leave it   ·   Copyright © 2014 aketo GmbH - Alle Rechte vorbehalten   ·   Impressum   ·   Auf dieser Seite werben   ·   RSS