ifun.de — Apple News seit 2001. 22 451 Artikel
   

Podcast-Apps: Updates für Pocket Casts und die Apple-App, Downcast im Angebot

Artikel auf Google Plus teilen.
10 Kommentare 10

Auch die mit dem neuesten Update von Apples Podcast-App verbundenen Verbesserungen und Problembehebungen machen viele Anwender nicht glücklich. Weiterhin hagelt es Kritik, insbesondere mit Blick auf die mangelnde Zuverlässigkeit bei der Aktualisierung und der Anzeige neuer Folgen. Vor allem „Power-Hörer“ greifen deshalb auf Alternativen zurück.

Downcast preisreduziert

downcast

Mit der von uns bereits im Video vorgestellten App Downcast wäre eine dieser Alternativen heute im Angebot. Die regulär 2,69 Euro teure und für iPhone, iPod touch und das iPad optimierte Anwendung lässt sich aktuell für nur 89 Cent laden.
Downcast bietet eine übersichtliche Oberfläche zum Hören und Verwalten eurer Podcast-Abos und erlaubt zudem die Synchronisierung mit der zusätzlich verfügbaren Downcast-Mac-App über iCloud.

Instacast mit eigenem Sync-Service

Ebenfalls auf iOS und Mac präsent ist Instacast. Der etwas teurere Konkurrent setzt für die Synchronisierung nicht auf iCloud, sondern auf ein eigenes Cloud-Angebot. Über die Webseite des Entwicklers besteht die Möglichkeit, die Mac-Version vor dem Kauf zu testen.

instacast

Pocket Casts: Verlässlich gepflegt und schön anzusehen

Zuletzt die mit Blick auf das Feedback unserer Leser wohl beliebteste und auch schönste Podcast-App für iOS: Pocket Casts (3,59 Euro) lässt eigentlich keine Wünsche offen und erfreut sich regelmäßiger Produktpflege. Erst letzte Woche wurde die App mit Version 4.3 neben diversen Fehlerbehebungen auch um neue Features wie beispielsweise die Unterstützung der Anzeige episodenabhängigen von Covergrafiken erweitert.


(Direktlink zum Video)

Montag, 27. Jan 2014, 11:12 Uhr — Chris
10 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • … episodenaghängiger Covergrafiken!?

    • Wenn man einer Episode ein eigenes Bild verleiht, dann wird dieses als Covergrafik im Player gezeigt.

      Ich habe wissentlich nur einen Podcast abonniert, der Episodencover nutzt, aber angezeigt werden diese bei mir in Pocket Casts nicht.

  • Wenn man bei Pocket Casts noch Podcasts über externe Links hinzufügen könnte und soundcloud möglich wäre, dann wäre es perfekt. Ach, und Playlist mit Auto-Add-Funktion!

  • PocketCasts und keine Wünsche mehr? Kann PocketCasts denn inzwischen Kapitelmarken? Auch solche, die sich im MP3 befinden? iCatcher kann es. Instacast auch. PocketCasts konnte es lange nicht – ich habe es seitdem nicht mehr ausprobiert

  • Ich kann mich der Euphorie bezüglich Pocket Casts leider nicht anschließen. Beim letzten großen Update hat die Ergonomie massiv gelitten. Beispiele für Verschlimmbesserungen:
    – Man braucht mindestens drei Klicks, um einen Podcast zu löschen. Warum die normale Geste „Swipe plus Touch“ nicht implementiert ist, ist mir schleierhaft. Dafür kann man bereits abgespielte Podcasts als abgespielt markieren, was relativ sinnfrei ist.
    – Das Löschen von Podcasts mit fehlgeschlagenem Download ist überhaupt nicht möglich.
    – Es gibt keine Möglichkeit, die Ansichten „Downloaded“ und „Unplayed“ zu kombinieren, man muss immer hin- und herswitchen.
    – Es ist nicht möglich einzustellen, dass sich beim Abspielen eines Podcast gleich das „große Fenster“ öffnet, man landet immer in einer Art Miniplayer.

    • Das mit dem umständlichen Löschen ärgert mich auch seit der neuen Benutzeroberfläche. Positiv viel mir hingegen die bessere Einbindung von gemischten Audio und Video Files in einer Playlist auf.

  • Lasst den Rauschfilter weg. Es sieht wirklich nicht gut aus.

  • Der Satz im Video am Schluss, ist witzig!

  • Trotz Update von Apples Podcast-App hatte ich heute schon zwei mal den Fall, dass es einfach mal die Wiedergabe stoppte. Und oh Wunder … beim Play-Click am Kopfhörer spielte es dann nicht den Podcast einfach weiter … sondern normale Musik … das geht bei mir schon seit iOS 7 permanent so. Einfach nur nervig

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 22451 Artikel in den vergangenen 5894 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven