ifun.de — Apple News seit 2001. 31 462 Artikel

Texterkennung und Bewegung

Zum Ausprobieren: Die Mac-Apps Sluggard und iText

Keine Kommentare bisher 0

Texterkennung mit iText

Die Mac-Applikationen Condense und Aristocrat haben wir euch bereits vorgestellt. Bei Condense handelt es sich um ein ein Texterkennungsprogramm für den Bildschirm. Die Anwendung wandelt Textpassagen aus Bildern oder nicht editierbaren PDF-Dateien in „echte Buchstaben“ um und ermöglicht so das Kopieren, Weiterverarbeiten und Sichern der gewählten Texte.

Text

Aristocrat bietet sich im Mac App Store als kostenlose Alternative zu Condense an und kann nicht nur mit Bildschirmtexten sondern auch mit QR-Codes umgehen. Allerdings mit einer etwas schlechteren Erkennungsrate.

Der Neuzugang iText komplettiert das Feld nun mit einer Screenshot-Texterkennung, die auf Googles Unterstützung setzt und unter der Haube auf die OCR-Funktionen des Suchmaschinen-Anbieters setzt. iText lieferte in unseren Tests saubere Ergebnisse und setzt auf ein relativ faires Geschäftsmodell: 20 Bild-zu-Text-Umwandlungen gibt es pro Monat kostenlos. Wer die App häufiger nutzen will zahlt 99 Cent pro Monat.

Laden im App Store
‎iText - OCR & Translator
‎iText - OCR & Translator
Entwickler: JINGSEN ZHENG
Preis: Kostenlos+
Laden
Laden im App Store
‎Aristocrat
‎Aristocrat
Entwickler: Josh Parnham
Preis: Kostenlos
Laden

Bewegung mit Sluggard

Die Menüleisten-App Sluggard richtet sich an Büroarbeiter, die viel vor dem eigenen Monitor sitzen und will euch mit regelmäßigen Mitteilungen dazu auffordern, euren Körper etwas mehr zu bewegen. In der App konfiguriert ihr Alter, Geschlecht und Aktivitätslevel und wählt anschließend eure Favoriten aus einer Reihe von Fitness-Übungen aus.

Sluggard

Sluggard meldet sich nun regelmäßig zu Wort und fordert euch zu kurzen Bewegungspausen heraus. In der App könnt ihr anschließend notieren wie viele der vorgeschlagenen Übungen ihr absolviert habt und so hoffentlich euren Büro-Alltag etwas gesünder gestalten. Zwei Fitness-Übungen können in der kostenlosen Version aus der Favoriten-Liste gewählt werden, alle Übungen lassen sich über den 4 Euro teuren In-App-Kauf freischalten.

Laden im App Store
‎Simon Says - Werde gesund
‎Simon Says - Werde gesund
Entwickler: Michael Samoylov
Preis: Kostenlos+
Laden
Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
06. Dez 2017 um 19:13 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    Keine Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    0 Comments
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 31462 Artikel in den vergangenen 7308 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven