ifun.de — Apple News seit 2001. 31 727 Artikel

Auto-Warnung und Reconnect

yFi-App für Mac unterstützt bei schlechten WLAN-Verbindungen

6 Kommentare 6

Falls ihr am Mac Probleme mit abbrechenden WLAN-Verbindungen habt, könnt ihr der App yFi einen Testlauf gönnen. Der Entwickler Michael Rose will damit Mac-Besitzer, die teils auch bei schlechtem Empfang auf Onlineverbindungen und Videokonferenzen angewiesen sind, unter die Arme greifen.

YFi Animation

yFi kann auf schlechter werdende WLAN-Verbindungen reagieren und bietet die Möglichkeit, die Verbindung neu aufzubauen oder den Nutzer zumindest auf die Problematik hinzuweisen. Den Schwellwert für eine entsprechende Reaktion kann man anhand der TX-Rate selbst festlegen.

Bestenfalls kann ein erneuter Verbindungsaufbau auch wieder für bessere Transferraten sorgen, aber auch schon ein rechtzeitiger Hinweis auf verminderte Netzwerkqualität kann im Alltagseinsatz hier und da hilfreich sein.

Der „yFi WiFi Companion“ findet nach der Installation seinen Platz in der Menüleiste. Dort kann die App wenn gewünscht auch direkt den TX-Wert der aktuellen Verbindungsqualität anzeigen.

YFi Einstellungen

Die App kann kostenlos im Mac App Store geladen werden. Darüber hinaus hat der Entwickler sein Projekt auch quelloffen bei Github eingestellt.

macOS zeigt WLAN-Details auch mit Bordmitteln

Die aktuelle Verbindungsqualität könnt ihr euch etwas umständlicher auch mit Bordmitteln anzeigen lassen. Ihr müsst dafür nur mit gedrückter Alt-Taste auf das WLAN-Symbol in der Menüleiste klicken. Statt der einfachen WLAN-Auswahl wird dann ein umfangreiches Menü mit Netzwerkinformationen angezeigt. Achtet hier auf die unterschiedlichen Faktoren, so werden neben der TX-Rate als Wert für die Sendeleistung auch die Stärke von Störsignalen und der RSSI-Wert für die Signalstärke angezeigt.

Den Trick mit der Alt-Taste haben wir vor einiger Zeit schon ausführlicher erläutert und in diesem Zusammenhang auch auf den damit verbundenen Zugriff auf systemseitig bereitgestellte Werkzeuge hingewiesen. macOS bietet hier ein integriertes Diagnose-Tool sowie die Möglichkeit, die Datenübertragung grafisch zu protokollieren.

Laden im App Store
‎yFi WiFi Companion
‎yFi WiFi Companion
Entwickler: Michael Rose
Preis: Kostenlos
Laden
Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
12. Aug 2020 um 15:34 Uhr von Chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    6 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    6 Comments
    Älteste Kommentare
    Neuste Kommentare Meiste Stimmen
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 31727 Artikel in den vergangenen 7350 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven