ifun.de — Apple News seit 2001. 24 815 Artikel
Mit Auto-Connect-Funktion

VPNStatus für Mac: Freie Menüleisten-App für VPN-Nutzer

Artikel auf Google Plus teilen.
10 Kommentare 10

Mac-Anwender, die hin und wieder bzw. regelmäßig auf die Verbindung mit einem VPN-Server angewiesen sind, kennen die Status-Anzeige, die macOS ab Werk mitbringt. Aktivierbar in den Netzwerkeinstellungen Mac (Systemeinstellungen > Netzwerk VPN > VPN-Status in der Menüleiste anzeigen) lässt die Menüleisten-Anzeige aus Cupertino jedoch eine Funktionen vermissen, die im Alltagseinsatz durchaus hilfreich sein können.

Vpn App

Hier bietet sich die neuveröffentlichte Open-Source-Anwendung VPNStatus des Münchner Entwicklers Alexandre Colucci an.

VPNStatus zeigt die im System konfigurierten VPN-Verbindungen zur schnellen Verbindung an, kann eine Verbindung wahlweise aufbauen oder trennen und kümmert sich zudem um die automatische Wiederaufnahme der Verbindung, sollte diese unterbrochen worden sein.

Die Menüleisten-App wird von dem Terminal-Kommando VPNutil (auch dieses kann Verbindungen aufbauen und trennen) sowie der Desktop-App VPNApp flankiert. Letztgenannte diente Colucci zur Fehlerbehebung und kann ebenfalls zum Aufbau einer neuen VPN-Verbindung bzw. ihrer Statusanzeige genutzt werden. Alle drei Apps sowie deren Quellcode könnt ihr aus diesem Blogeintrag des Entwicklers laden.

Menu Vpn

Das von VPNStatus in der Menüleiste angezeigte Icon hat drei Farben:

  • Grün: VPN ist verbunden
  • Gelb: VPN ist nicht verbunden – Auto-Connect ist jedoch aktiv
  • Rot: VPN ist nicht verbunden – Auto-Connect ist nicht aktiv

Passend zum Thema und ebenfalls sehenswert: Tunnelblick.

Montag, 06. Aug 2018, 18:54 Uhr — Nicolas
10 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Ich hätte zum Thema VPN eine Frage. Leider hat Google mit dabei nicht geholfen. Kennt sich von euch jemand aus und könnte mir helfen?

  • Netter Tipp – aber mir reicht die Apple-Lösung allemal.

  • Jürgen Metzenthin
  • Mal so zum VPN Thema. Gibt es eigentlich einen Browser der eine eigene Verbindung zu meinem VPN auf der Arbeit herstellt? Mir würde der Zugriff auf das VPN über den Browser reichen, das gesamte System soll weiterhin auf der „freien“ Leitung bleiben. Oder geht das sogar mit dem hier vorgestellten Tool.

    Grüßeeeee

  • in meinen Einstellungen finde ich Netzwerk VPN nicht. Obwohl ich mit Freedome einen VPN verwende. Und der zeigt mir den Status in der Menueleiste an.
    Aber das oben beschriebene finde ich nicht

  • Die meisten VPN-Anbieter bieten ohnehin Menüleistenzugriff. Mein Bedenken wäre jedoch, ob zusätzliche Steuer-Software wie die vorgestellte mit der des Anbieters eventuell in Konflikt gerät. (Kill Switch usw.)

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 24815 Artikel in den vergangenen 6263 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2018 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven