ifun.de — Apple News seit 2001. 34 962 Artikel

Nach Affinity Designer & Procreate

Von Adobe: Photoshop für iPad in den Startlöchern

21 Kommentare 21

Nachdem sich gestern nicht nur die umfangreich aktualisierte Zeichen-Anwendung Procreate, sondern auch die professionelle Layout-Applikation Affinity Designer im App Store für das iPad eingefunden haben, scheint sich der Software-Rise Adobe nun dafür entschieden zu haben, die Presse über die eigenen Pläne für das Apple Tablet zu informieren.

Affinity Photo Auszeichnung

Der Aktuelle iPad-Platzhirsch: Affinity Photo

Anders als durch eine gezielte Indiskretion angefüttert, können wir uns den Bericht des Finanz-Nachrichtendienstes Bloomberg nicht erklären. So schreibt das Wirtschaftsmagazin heute über die Pläne Adobes, die Bildbearbeitung Photoshop noch im kommenden Jahr auch auf dem iPad abzulegen.

Vorgestellt werden soll die neue App, die der vollwertigen Desktop-Anwendung das Wasser reichen können soll, noch im Oktober im Rahmen der diesjährigen MAX-Konferenz, mit der Markteinführung sei dann 2019 zu rechnen.

Die neue Photoshop-App soll mehr Anwender zum Abschluss eines Creative Cloud-Abos überreden und wäre Adobes erst „richtige“ Photoshop-App auf iOS. Zwar setze der Hersteller den Namen in der Vergangenheit schon mehrfach zur Vermarktung seiner Apps ein, hierbei handelte es sich bislang jedoch immer nur um abgespeckte Foto-Bearbeitungen für Privatanwender.

Adobe Systems Inc., the maker of popular digital design programs for creatives, is planning to launch the full version of its Photoshop app for Apple Inc.’s iPad as part of a new strategy to make its products compatible across multiple devices and boost subscription sales. The software developer is planning to unveil the new app at its annual MAX creative conference in October, according to people with knowledge of the plan. The app is slated to hit the market in 2019, said the people, who asked not to be identified discussing private product plans. Engineering delays could still alter that timeline.

Zum Nachlesen:

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
13. Jul 2018 um 15:27 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    21 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    21 Comments
    Älteste Kommentare
    Neuste Kommentare Meiste Stimmen
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 34962 Artikel in den vergangenen 7713 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2022 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven