ifun.de — Apple News seit 2001. 21 748 Artikel
   

Für den Mac: E-Mail-Client Sparrow und Fantasy-Adventure Trine vorübergehend günstiger zu haben

Artikel auf Google Plus teilen.
8 Kommentare 8

Das E-Mail-Programm Sparrow für Mac haben wir vor einiger Zeit schon ausführlich vorgestellt. Die schlanke und übersichtliche Anwendung zielt auf Nutzer, die ihre E-Mails schnell und ohne Schnörkel und Ballast in Form wenig oder gar nicht genutzter Zusatzfunktionen abrufen wollen

Die sonst 7,99 Euro teure Vollversion lässt sich aktuell für nur 3,99 Euro im Mac App Store laden. Alternativ gibt es auch eine kostenlose Lite-Version, diese setzt allerdings auf Werbeeinbindungen und versieht verschickte E-Mails mit dem Hinweis „Mit Sparrow gesendet“.

Für spielfreudige Macianer hätten wir auch noch einen Tipp: Das hervorragende Fantasy-Adventure „Trine“ ist aktuell in beiden im Mac App Store verfügbaren Versionen im Preis reduziert. Die Trine 1 gibt es für 3,99 Euro, für Trine 2 wollen die Entwickler 5,99 Euro haben.

Freitag, 13. Jul 2012, 15:36 Uhr — Chris
8 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Man könnte auch bei Steam zuschlagen. Dort ist gerade Summer Sale und das Angebot für Trine 2 mit 3,24€ läuft noch 1 1/2 Stunden.
    Ich weiß aber nicht wie es da mit der Mac-Kompatibilität aussieht…

    • Läuft problemlos auf dem Mac, da ich noch eine Windowsmaschine rumstehen habe kauf ich im Moment eher Spiele in Steam als im Mac App Store (einfach um sie auf beiden Rechnern spielen zu KÖNNEN) … Trine 1 und 2 hab ich jedoch beide auf dem Macbook Air gespielt und es ist eine klare Empfehlung für alle die Jump-and-Run / Adventure lieben, denn dieses Spiel ist eine grafisch toll gemachte Mischung aus beidem. Besonders der Multiplayer mit Freunden macht Spass und funktioniert plattformübergreifend (zumindest mit der Steam Version).

  • Trine1 kann ich nur empfehlen, der zweite Teil gefällt mir persönlich schon nicht mehr so gut.

  • Und bei Steam kostet Trine 2 nur 3,24€ und das für noch ca. 1 Stunde…(Mac und Windows)

  • Also mit Werbeeinblendungen könnten ja vielleicht einige noch leben, da sie im Grunde ja nur einen selber betreffen, aber das meine Email modifiziert wird die beim Empfänger ankommt ist jawohl ein Unding. Auch wenn es nur dieser Beisatz ist und möglicherweise eine Art Werbung darstellen soll.

  • Läuft Trine 1 auf dem Mac Mini 2011?
    Intel i3 2,3 GHZ
    8Gb Ram!
    500mb intel HD 3000
    Samsung SSD 256 gb

    Zocke sonst nicht aber läuft Trine?

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 21748 Artikel in den vergangenen 5784 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven