ifun.de — Apple News seit 2001. 31 455 Artikel

Jetzt mit Siri-, Alexa- und Google-Support

Trådfri: IKEA rüstet Raumorganisation und Google-Anbindung nach

24 Kommentare 24

Das schwedische Möbelhaus IKEA hat mit dem letzten Update seiner Trådfri-Applikation das Versprechen vom vergangenen Jahr umgesetzt und unterstützt neben Apples HomeKit und Amazons Alexa nun auch die sprachgesteuerte Fernbedienung seines Lampen-Systems über den Google Assistent.

Google Assistent

Das seit April 2017 in Deutschland verfügbare System verzichtete Anfangs komplett auf die Integration der sprechenden Zylinder und setzte die HomeKit-Integration erst im vergangenen November um. Jetzt können auch Anwender der hierzulande wenig populären Smart Speaker Googles die Licht-Farben und das Ein- und Ausschalten per Spracheingabe steuern.

Ebenfalls neu: Raumorganisation und Trafo-Support

Zudem besitzt die Trådfri-App nun einen gesonderten Bereich über den die Reihenfolge der bereits angelegten Räume konfiguriert werden kann. Da IKEA in der App auf eine starre, einseitige Ansicht setzt, lassen sich häufig genutzte Räume nun zumindest in den oberen Bereich der zentralen Übersicht verschieben.

Gruppen Neuerungen

Ebenfalls neu ist die Unterstützung der Anfang März angekündigten LED-Transformatoren. Diese sind mit 10 und 30 Watt in den Filialen sowie im Onlineshop des Einrichtungshauses erhältlich und binden IKEAs integrierte Schrankbeleuchtung sowie die Arbeitsbeleuchtungssysteme FÖRBÄTTRA und OMLOPP in das TRADFRI-System ein.

Laden im App Store
‎IKEA Home smart
‎IKEA Home smart
Entwickler: Inter IKEA Systems B.V.
Preis: Kostenlos
Laden
Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
16. Apr 2018 um 11:07 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    24 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    24 Comments
    Älteste Kommentare
    Neuste Kommentare Meiste Stimmen
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 31455 Artikel in den vergangenen 7307 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven