ifun.de — Apple News seit 2001. 34 002 Artikel

Deutlich teurer als direkter Kauf

Speicher-Upgrade beim Mac Studio: Wenn, dann nur als offizielle „Reparatur“

24 Kommentare 24

Ein Blick ins Innere des Mac Studio hat gezeigt, dass Apple den neuen Rechner mit zwei Steckplätzen für SSD-Speicher ausgestattet hat. Dies hat bei Bastlern die Hoffnung geweckt, dass sich hier vielleicht nachträglich Speicher-Upgrades in Eigenregie durchführen lassen. Erste Versuche dahingehend verliefen jedoch erfolglos und inzwischen liegen uns auch weiterführende Infos zum Thema vor.

Mac Studio Speicher

Zunächst wollen wir nochmal auf die von Apple mit Blick auf den Speicher im Mac Studio getroffenen Aussagen verweisen, die sich so auslegen lässt, als sei die SSD-Konfiguration im Nachhinein nicht zu verändern – gänzlich ausgeschlossen wird diese Möglichkeit allerdings nicht:

Der Speicher des Mac Studio ist nicht frei zugänglich. Falls du meinst, du könntest in Zukunft zusätzliche Speicher­kapazität brauchen, solltest du vielleicht mehr nehmen.

Aus verlässlicher Quelle haben wir erfahren, dass ein Umbau der Speicherausstattung des Mac Studio letztendlich zwar grundsätzlich möglich ist. Allerdings kann dies nur durch Apple selbst oder einen von Apple zertifizierten Servicepartner geschehen und die damit verbundenen Kosten sind mehr als üppig. Von daher empfiehlt es sich ohnehin, beim Kauf des Geräts im Zweifel lieber gleich die nächst höhere Speicherkonfiguration zu wählen.

Mac Studio Speichererweiterung per „Reparatur“

Zumindest aktuell wird eine nachträgliche Speichererweiterung für den Mac Studio aber von Apple auch nicht angeboten. Allerdings gibt es entsprechende Reparaturoptionen, und über diesen Umweg könnte man die Geräte wohl auch mit mehr Speicher als zuvor ausstatten. Die Preise dafür stehen jedoch in keinem Verhältnis zu dem, was Apple direkt beim Kauf als Aufpreis verlangt. So wurden uns für die Ausstattung mit 1 TB Speicher beispielsweise 850 Euro genannt, während Apple hier beim Kauf lediglich 230 Euro Aufpreis nimmt. Bei den größeren Speichervarianten liegen die Reparaturpreise jeweils gut 600 Euro über den direkt beim Rechnerkauf veranschlagten Kosten.

Apple Mac Studio Ssd Slot

Bilder: Max Tech

Für den mit einem Speicherumbau verbundenen Aufwand und die hohen Kosten ist unter anderem Apples T2-Prozessor verantwortlich. So müssen die getauschten Bauteile mit dem Sicherheits-Prozessor verknüpft werden, was letztendlich auch nur mit Originalteilen von Apple möglich ist. Was zuvor an Speicher im Mac Studio verbaut war, spielt dabei übrigens keine Rolle. Hier wird grundsätzlich immer ein Update mit zwei neuen Modulen berechnet.

In der Regel sind auch beide SSD-Slots im Mac Studio belegt. Wenn im Inneren des Rechners ein freier Steckplatz zu sehen ist, dann liegt das daran, dass der betreffende Rechner nur mit 512 GB Speicher ausgestattet ist. Der zweite Slot wird erst ab 1 TB Gesamtspeicher genutzt, und dann sind die Module immer paarweise gesteckt.

23. Mrz 2022 um 13:00 Uhr von Chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    24 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    24 Comments
    Älteste Kommentare
    Neuste Kommentare Meiste Stimmen
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 34002 Artikel in den vergangenen 7559 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2022 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven