ifun.de — Apple News seit 2001. 28 941 Artikel
Neu von Apple

So gehts: iPad-Multitasking und das Dock im Video erklärt

15 Kommentare 15

Mit dem seit letzter Woche erhältlichen iPad der 6. Generation hat Apple zu Preisen ab 349 Euro ein neues, attraktives Pferd im Stall, das sicherlich etliche Nutzer um Upgrade oder überhaupt zum Sprung auf das Tablet bewegen wird. Passend dazu hat der Hersteller zwei neue Erklärvideos am Start, bislang leider jedoch nur in englischer Sprache.

Apple Ipad 2018

iPad: Zwei Apps gleichzeitig benutzen

Der Kurzfilm „How to use two apps at once“ erklärt ausführlich, wie sich mithilfe der geteilten Ansicht unter iOS 11 zwei Apps gleichzeitig auf dem iPad nutzen lassen. Eine Option, die auch für Besitzer ältere Geräte zur Verfügung steht, jedoch etwas versteckt ist und dementsprechend wenig Anwendung findet.

iPad: Anmerkungen mit dem Apple Pencil

Das zweite Video setzt einen neues iPad oder ein iPad Pro in Kombination mit dem Apple Pencil voraus. In 64 Sekunden bekommt ihr hier erklärt, wie ihr Screenshots anfertigt und diese um Anmerkungen ergänzt.

iPad: Das Dock nutzen und anpassen

Ergänzend dazu wollen wir euch noch ein bereits vor ein paar Tagen veröffentlichtes Hilfe-Video von Apple mit auf den Weg geben, in dem ausführlich erklärt wird, wie ihr das Dock auf dem iPad benutzt und an eure Bedürfnisse anpassen könnt.

Donnerstag, 05. Apr 2018, 9:08 Uhr — Chris
15 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Offtopic: warum wechselt eure App, immer wenn man von einem Video im Vollbildmodus (landscape) in den normalen Modus wechselt, immer zum nächsten Eintrag??

  • Schön gemacht! Ich habe nur oft noch Probleme bei Split-View da ich unterwegs vergesse wohin ich das rechte Fenster ziehen muss, damit es echter Split View wird (wenn es vorher nur so drüber geschwebt ist. Das nervt mich immer wieder. Muss ich mir mal aufschreiben ;)

    • Und wohin muss ich das ziehen? Daran scheitere ich auch immer wieder…
      Danke!

      • Die App, die im Split-View angezeigt werden soll nicht nur nach rechts schieben, sondern komplett an den rechten Rand! Dann schwebt sie nicht nur, sondern ordnet sich entsprechend ein. Hat man die App nur nach rechts geschoben und zu früh losgelassen, sodass sie schwebt, dann kann man oben den kleinen Streifen greifen und nach unten ziehen – so wird daraus auch Split-View. ;)

      • Danke!!

      • Sehr gern! :)

  • Bitte noch auf deutsch damit es Mutter auch versteht ;)

  • Vorher war es besser, als man von rechts gewischt hat und alle verfügbaren Apps angezeigt wurden. Jetzt muss man theoretisch alle Apps in der Dock lagern.

  • Mein iPad löscht seit letztem Update regelmäßig die Leseliste – so geil wieder…

  • Ich kann auf meinem iPad der 6. Generation keine zwei Apps gleichzeitig benutzen!

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 28941 Artikel in den vergangenen 6910 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2020 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven