ifun.de — Apple News seit 2001. 33 727 Artikel

Auch eigene Dienste möglich

Shortshare: Kurzlinks in Browser und Mac-Menüleiste

6 Kommentare 6

Den in Düsseldorf ansässigen Entwickler Timo Josten kennt ihr vielleicht schon von seinem schnellen Upload-Helfer Dropshare. Dieser ist inzwischen für Apples M1-Prozessoren optimiert, wird von einer iPhone-Applikation flankiert und hat seit unserer letzten Berücksichtigung zahlreiche neue Speicher-Dienste integriert. Dropshare lässt sich inzwischen nicht nur für eigene Server und den Transfer via FTP, WebDAV und SCP nutzen, sondern funktioniert auch mit Cloud-Diensten wie DropBox, Google Drive, WeTransfer und Bild-Hostern wie Imgur und Flickr.

Shortshare Settings 1400

Mit Shortshare bietet Josten seit kurzem eine weitere Applikation an, die gänzlich kostenlos zu haben ist und sich ihrerseits auf das Erstellen kurzer URLS spezialisiert hat. Der Link-Verkürzer Shortshare arbeitet dabei sowohl im Browser als auch in der Mac-Menüleiste und wirft sein Eingabefenster hier nach der Betätigung eines selbst gewählten Tastatur-Kurzbefehls in die Mitte des Bildschirms. In diesen muss der zu verkürzende Link nur noch eingefügt werden, Shortshare spuckt anschließend eine kleine URL zum schnellen Teilen per Kurznachricht E-Mail oder Messenger-Dienst aus.

Shortshare Custom 1400

Die Desktop-Anwendung unterstützt in den Werkseinstellungen ganze neun Anbieter. Neben dem hauseigenen Kurz-URL-Dienst dsh.re, den auch die Dropshare-Applikation des Anbieters nutzt, könnt ihr zwischen Bitly, Rebrandly, Tinyurl, Kutt, is.gd, Hive und url.rw wählen. Zudem unterstützt die Applikation den selbst hostbaren Dienst Yourls, der sich auf dem eigenen Server einrichten lässt und lässt das Anlegen gänzlich anderer Dienste zu, für deren Nutzung ihr lediglich die Endpunkte, URL-Parameter und API-Schlüssel definieren müsst. Gültige API-Schlüssel sind übrigens für fast alle Dienste notwendig, lassen sich in der Regel aber mit wenigen Mausklicks generieren. Shortshare wird kostenlos angeboten.

13. Jan 2022 um 07:04 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    6 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    6 Comments
    Älteste Kommentare
    Neuste Kommentare Meiste Stimmen
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 33727 Artikel in den vergangenen 7513 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2022 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven