ifun.de — Apple News seit 2001. 38 517 Artikel

Video und 3D-Druckvorlage

Selbst gebaut: Touch ID für Nutzer von Drittanbieter-Tastaturen

Artikel auf Mastodon teilen.
17 Kommentare 17

Welche Vorzüge der Einsatz von Apples Fingerabdruck-Scanner Touch ID am Mac mit sich bringt, haben wir erst kurz vor dem Wochenende besprochen. Auf Desktop-Macs lässt sich Apples Fingerabdruck-Scanner zum Entsperren des Rechners nutzen, zum Anmelden einzelner Nutzer, zum Autorisieren von Systemeingriffen, zur Freigabe von Apple Pay-Transaktionen und zum Durchführen von Einkäufen im App Store.

Touch Id Tastatur

Wer den praktischen Fingerabdruck-Scanner im Alltag nutzen möchte muss dafür jedoch entweder auf ein MacBook setzen oder Apples Desktop-Rechner in Kombination mit einem Magic Keyboard nutzen. Wer hingegen einen Mac mini, einen iMac oder einen Mac Studio mit alternativen Tastaturen verbunden hat – etwa der mechanischen MX Mechanical Mini des Zubehör-Anbieters Logitech – der schaut in die Sprichwörtliche Röhre.

Für Anwender, die einen Bogen um das Magic Keyboard machen, sieht Apple keine Möglichkeit vor von den Vorzügen des Touch ID Fingerabdruck-Scanners zu profitieren. Wer Lust auf einen Bastelnachmittag hat, kann hier jedoch selbst Hand anlegen.

Touch ID-Kästchen selber bauen

So entscheiden sich immer mehr Mac-Nutzer dafür, den Fingerabdruck-Scanner Touch ID aus dem Magic Keyboard auszubauen und diesen, in einem eigenen Gehäuse aus dem 3D-Drucker, neben der bevorzugten Drittanbieter-Tastatur auf dem Schreibtisch zu platzieren.

Wie genau dies abläuft erklärt unter anderem das auf printables.com veröffentlichte Projekt Standalone Touch ID Module for Mac!, das nicht nur mit einer begleitenden Videoanleitung, sondern auch mit den passenden Druckvorlagen für den eigenen 3D-Drucker kommt.

Benötigt wird lediglich ein Apple Magic Keyboard mit Touch ID (Kostenpunkt: ~133 Euro) sowie der Zugang zu einem 3D-Drucker und ein freier Nachmittag, um das Touch ID-Modul von der Tastatur zu lösen und dieses auf seinem Träger-Board in dem kleinen Kästchen zu verstauen.

Produkthinweis
Apple Magic Keyboard mit Touch ID: Bluetooth, wiederaufladbar. Kompatibel mit Mac Computern Chip; Deutsch, Weiße Tasten 118,25 EUR 159,00 EUR

via tchgdns

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
06. Feb 2023 um 14:57 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    17 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  • Ich kaufe mir also ne Apple Tastatur, um die zu zerlegen und den Sensor in ein anderes Gehäuse zu bauen …. macht das Sinn?

  • Auch wer einen „alten“ Mac hat (vor M1) muss auf die TouchID Tastatur leider verzichten. Da klappt das auch nicht mit dem originalen Apple Keyboard.

  • Ja leider, mein 2018er MacBook benutze ich meist mit externen Monitor, so müsste ich es jedes mal aufklappen wenn ich Touch ID benutzen möchte.

  • Hatte mir für meinen Mini mal ein Magic Touchpad als Ersatz für die Satechi mouse zugelegt. Satechi hat immer so ein Delay bis das die Teile über Bluetooth erkannt werden. Fand die Mouse aber letztlich besser. Doch zum Entsperren (in Verbindung mit der Watch) ist das Touchpad super. Ein Klick, und die Watch meldet sich.

  • MacMini mit Logi-Tastatur und Maus. Entsperrt wird mit der AppleWatch, ohne dass ich einen Finger auflegen muss. Einfach richtig einstellen, dann läuft das automatisch!

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 38517 Artikel in den vergangenen 8302 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven