ifun.de — Apple News seit 2001. 31 967 Artikel

3 Paint-Alternativen für den Mac

Pinta 2.0: Einfache Grafik-Freeware für macOS

1 Kommentar 1

Ein rudimentärer Grafik-Editor fehlt dem Repertoire der mit dem macOS-Betriebssystem ausgelieferten Werksanwendungen bislang noch. TextEdit kümmert sich um schnell erfasste Texte und Vorschau lässt in Sachen PDF-Bearbeitung nur wenig Wünsche offen. Eine brauchbare Leinwand, um mal eben eine digitale Skizze auf dem Mac zu erstellen, fehlt allerdings gänzlich.

Paintbrush Large

Die Mac-Freeware Paintbrush

Zwar bietet Apples Notiz-Anwendung auf iPhone und iPad inzwischen ein recht umfangreiches Set an Zeichen-Werkzeugen, vom Mac aus lässt sich dieses jedoch nicht nutzen. Wer eine neue Zeichnung in einer geöffneten Notiz erstellen will, der muss auf seine Mobilgeräte ausweichen.

Kostenlos und gut: Seashore und Paintbrush

Entsprechend interessant finden wir die kleinen Grafik-Applikationen, die es für den Mac in mehreren Geschmacksrichtungen gibt. Wer einfach nur einen kostenlose Zeichen-Download benötigt, der schaut sich die beiden Freeware-Anwendungen Seashore und Paintbrush an.

  • Paintbrush ist dem Microsoft-Original am ähnlichsten, tritt dabei aber als selbstbewusste Mac-Applikation auf.
  • Seashore, ebenfalls ein Freeware-Download, fällt etwas umfangreicher aus und versteht sich bereits auf den Umgang mit Ebenen.

Seashore Screen

Schon recht umfangreich: Seashore

Pinta jetzt in Version 2.0

Womit wir zu Pinta kommen. Eine für Windows, Mac und Linux verfügbare Zeichen-Applikation, die als Ein-Fenster-App mit direkt zugänglicher Farbpalette startet, Ebenen unterstützt, eine History der Arbeitsschritte mitschreibt und den Export eurer Werke unter anderem als BMP, JPG, PNG und TIF unterstützt.

Pinta App 1400

In einem Fenster: Pinta

Auf dem Mac hat Pinta 2.0 das bislang innerhalb der App angezeigte Menü jetzt in die Mac-Menüleiste verschoben und unterstützt nun auch die Command-Taste in den wichtigen Tastatur-Kurzbefehlen. Bislang mussten auch Mac-Anwender auf CTRL ausweichen. Das ganze Changelog von Pinta 2.0 könnt ihr hier nachlesen.

Jetzt kennt ihr drei gute Kandidaten, sucht euch einen Paint-Ersatz für euren Mac aus.

04. Jan 2022 um 16:51 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    1 Kommentar bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    1 Kommentar
    Älteste Kommentare
    Neuste Kommentare Meiste Stimmen
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 31967 Artikel in den vergangenen 7392 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2022 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven