ifun.de — Apple News seit 2001. 34 958 Artikel
   

Neues iPad? Diese Apps ergänzen die Apple-Grundausstattung

37 Kommentare 37

Zur Begrüßung bekommt ihr von Apple mit den iWork- und iLife-Apps ja gleich mal ein fettes Programmpaket für allerlei Zwecke. Allerdings sind wir der Meinung, dass man die Grundausstattung an iPad-Apps noch ein wenig ausbauen kann. Hier sind ein paar zusätzliche Empfehlungen für neue iPad-Nutzer.

ipad-apps

  • Wetter-App
    Ihr wollt auf dem iPad sicher auch nachsehen können, wie das Wetter wird. Weather Pro für das iPad (3,99 Euro) wäre hier unsere Empfehlung, die App wurde gerade erst aktualisiert und für iOS 7 optimiert.
  • Rechner: Apple verzichtet bislang darauf, dem iPad einen Taschenrechner mit auf den Weg zu geben. Eine kostenlose (werbefinanzierte) Option wäre der Taschenrechner Pro, wer einen erweiterten Funktionsumfang oder optische Alternativen sucht, schaut sich diesen Beitrag an.
  • Fernsehprogramm
    Auch ein Fernsehprogramm ist auf dem iPad ausgesprochen Praktisch. Bei der Frage, welches der im App Store angebotenen das beste ist, scheiden sich die Geister. Schaut euch TV Movie, TV Pro und On Air an.
  • Karten-App
    Apples Karten-App ist gut, Google Maps unserer Meinung nach besser. Behaltet zumindest im Hinterkopf, dass es noch eine Alternative zu der von Apple mitgelieferten Navigations-App gibt.
  • Nachrichten
    Als Grundausstattung empfehlen wir hier die App der Tagesschau und bei Interesse auch noch eine Sport-App wie beispielsweise Sport 1 (die Sportschau-App ist leider nicht für das iPad optimiert).
  • Kommunikation und Soziale Netze
    Ob ihr Skype fürs iPad installiert, hängt vor allem davon ab, wie verbreitet der Messenger in eurem Bekanntenkreis ist. Das gleiche gilt für die offizielle iOS-App von Facebook.
  • TV-Streams
    Auch Fernsehen will nicht jeder auf dem iPad. Falls ihr daran Interesse habt, TV-Streams auf dem Tablet zu empfangen, schaut euch Zattoo an.
  • Rezepte
    Das iPad liegt nicht selten in der Küche und ist als Träger für eine Rezeptsammlung wie geschaffen. Hier empfehlen wir die Rezepte-App für 2,69 Euro. Ihr findet darin knapp 10.000 Kochanleitungen aus dem Rezepte-Wiki, die sich auch offline nutzen lassen.
Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
02. Nov 2013 um 13:32 Uhr von Chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    37 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    37 Comments
    Älteste Kommentare
    Neuste Kommentare Meiste Stimmen
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 34958 Artikel in den vergangenen 7712 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2022 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven