ifun.de — Apple News seit 2001. 25 905 Artikel
Spotify, YouTube, SoundCloud, Amazon...

Muzie: 12 Musik-Streaming-Dienste in einer Mac-App

7 Kommentare 7

Die noch recht junge Mac-Applikation Muzie richtet sich an Mac-Nutzer, die auf mehr als nur einem Musik-Streaming-Dienst aktiv sind, aber nur ungern zwischen etlichen offenen Webseiten und Desktop-Applikationen hin und her springen wollen.

Muzie Screenshot

In nur einem Programmfenster bietet Muzie den Zugriff auf die Web-Player von Spotify, YouTube, YouTube Music, Amazon Music, Google Play Music, SoundCloud, Tidal, Deezer, Anghami, last.fm, Pandora und iHeartRadio an, verzichtet (in Ermangelung eines offiziellen Webplayers) jedoch auf die Integration von Apple Music – ob hier langfristig vielleicht das Online-Portal Musi.sh als Alternative angeboten werden könnte, ist aktuell unklar.

Der für die App zuständige Entwickler Mostafa Gaafar schraubt an dem spendenfinanzierten Projekt in seiner Freizeit, fordert euch bei Gefallen zur aktiven finanziellen Unterstützung auf Patreon auf und bietet die App auf muzie.netlify.com zum unverbindlichen Download an.

Muzie is at a very early stage with plenty of features and improvements to come. If you like Muzie and find it useful, please consider supporting the project by becoming a patron. Supporting this project will help me allocate more time to work on it beside my full-time job. It will also pay for the server costs for running the app as well as pay freelancers to work on different aspects of the app.

Montag, 11. Mrz 2019, 16:59 Uhr — Nicolas
7 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Schade das gerade der Mainstreamer seitens mir fehlt. Sonst eine Überlegung wert!

  • Ich finde die Idee ja ganz gut, aber mal ehrlich: wer nimmt mehr als einen Streamingdienst? Wenn tatsächlich, mehr als zwei? Die Integration Last.fm ist hier noch eine Ausnahme – dafür ist der Bildschirm aber groß genug ;)

  • Schöne Sache! Aber wieso gibt es nicht so eine App für iOS? Ähnlich der Sonos App

  • Hm… getestet und greift im Hintergrund auch ohne einen einzelnen Account (Spotify ect.) zu definieren auf unzählige Services zu :-(
    Natürlich ein jeder wie er mag – ich nicht, danke trotzdem für den Tipp.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 25905 Artikel in den vergangenen 6445 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2019 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven