ifun.de — Apple News seit 2001. 37 704 Artikel

Großes Update für die Apple-Logos

Bildschirmschoner „Brooklyn“: Über 60 Animationen jetzt frei wählbar

Artikel auf Mastodon teilen.
16 Kommentare 16

Den Open-Source-Download Brooklyn haben wir euch bereits zwei Mal ans ans Herz gelegt – das große Update auf die runderneuerte Version 2 rechtfertigt nun eine erneute Erwähnung des schicken Bildschirmschoners.

Showcase Saver

So hat der portugiesische Entwickler Pedro Carrasco jetzt sein Versprechen eingelöst und bietet die zahlreichen Animation des Apfel-Logos, die Apple im Rahmen des letzten Oktober-Events präsentierte, nun zur selektiven Einzel-Auswahl an.

Anders formuliert: Nach Installation des 220MB großen Bildschirmschoners – der Download wartet hier auf euch – stehen euch fast 70 Einzelanimationen zur Wahl, die sich an- bzw. abwählen lassen. Zudem könnt ihr festlegen, wie oft die einzelnen Animationen wiederholt werden sollen.

Einzel Animation

In diesem Zusammenhang unbedingt erwähnenswert: Die neue Aerial-Ausgabe mit den Videos des Apple TV und auf der perfekt personalisierbare VSaver, der beliebige Online-Videos abspielen kann.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
11. Mrz 2019 um 15:49 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    16 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  • Gibts sowas auch für Windoof? Oder sind die Animationen auch unabhängig davon zu bekommen, um sie zB mit Fusion Display zu verwenden?

  • Schade das man nicht alle auf einmal an- oder abwählen kann.
    Aber sonst toller Bildschirmschoner.
    Danke für den Tipp

  • Man muss ja immer meckern, wenn es was umsonst gibt, deswegen:
    Schön wäre noch, wenn man die Geschwindigkeiten der Animationen verringern könnte. Aber sonst Mega! Danke!

  • Es wre wirklich eine schöne Sache, wenn bei solchen Vorstellungen (und/oder wenigstens beim Entwickler) die Systemanforderungen mit einfliessen würden.

  • Hallo, gibt es sowas auch für iPhone, IPad und wie installiere ich es? ;-)

  • Is da garantiert keine malware/adware kacke mit dabei? Würd mir den auch gern installieren. Lg

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 37704 Artikel in den vergangenen 8163 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven