ifun.de — Apple News seit 2001. 21 678 Artikel
Nicht ordentlich umgesetzt

macOS: Flux-Macher kritisieren neue Night Shift-Funktion

Artikel auf Google Plus teilen.
22 Kommentare 22

Die Entwickler des Blaulichtfilters Flux, den Apple mit Einführung der neuen System-Funktion „Night Shift“ über Nacht überflüssig gemacht bzw. gesherlocked hat, kritisieren die Implementierung des augenschonenden Farbfilters aus Cupertino, dessen Aktivierung wir in diesem Eintrag beschrieben haben.

Monitor

Anders als „das Original“ würde Apples Lösung nach wie vor einen zu großen Anteil des in den Abendstunden wenig entspannenden blau-grünen Lichts durchlassen. Die Anstrengungen Cupertinos seien einfach nicht gut genug.

Apple is claiming to help people sleep, but their displays are really far from achieving „circadian darkness“. […] To use an example that explains why I’m pretty convinced they’re not doing enough, consider that the warmest Night Shift setting makes an iMac show more light at night than the iPad that Harvard studied back in 2012.

Nach Angaben der Entwickler würde Flux, verglichen mit Apples Lösung, vier bis fünf mal so viel „grelles Licht“ aus dem Monitor verbannen.

Bereits vor der Mac-Integration des Blaulichtfilters hatten die Flux-Macher einen offenen Brief an Apple verfasst und um Berücksichtigung gebeten. Nach Integration des „Night Shift“-Modus in iOS 9.3, forderten die Flux-Entwickler die Erlaubnis ein, ihre Lösung im App Store verteilten zu dürfen. Apple verneinte die Anfrage damals.

Apple selbst hatte der Flux-Applikation nicht nur den Einzug in den App Store untersagt, sondern die verantwortlichen Entwickler auch dazu aufgefordert, ihren quelloffenen Download, der mit Hilfe eines aktiven Entwickler-Accounts am App Store vorbei installiert werden konnte, vom Netz zu nehmen.

 

Mittwoch, 29. Mrz 2017, 16:46 Uhr — Nicolas
22 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Wow – not nice apple

    Flux far better – i stay nightshift, one less app

  • Ohne jetzt beides ausführlich getestet zu haben, behaupte ich mal ein wenig frech, dass FLUX mit dieser Kritik einfach nur noch seine Daseinsberechtigung rechtfertigen möchte..;)

  • Grösster Vorteil von Flux gegenüber Nightshift sind aber die Einstellungsmöglichkeiten: Abschalten für einzelne Apps, für bestimmte Zeitspannen, Stärke des Filters, unterschiedliche Schlafenszeiten ……….

  • Dann sollen die den Laden halt kaufen wenn sie was gescheiten haben wollen. Oder das System implementieren als wieder so einen halbgaren scheiß zu machen.

    Ich selbst hab das auch schon gesehen und mich vergewissert ob NightShift überhaupt aktiv ist weil ich mir unsicher war.
    Klar es macht das Bild sichtbar brauner aber filtert eben nicht das Blau so wie Flux. Naja schade. Vielleicht hat ja Apple Interesse daran es wenigstens zum Großteil zu kopieren

  • Ich denke Apple möchte den „Trend“ mitmachen, aber „ein besseres Bild“ liefern. Dass dann der Nutzen dieser Funktion gering ist, ist Apple vermutlich egal, weil der DAU hat nen gutes Gefühl, da Apples Filter besser als die von Android/Windows/… ist aufgrund des geringeren Gelbstiches.

  • Ich finde das Apple immer mehr und mehr ihre Macht ausnutzen. Ab Dieses Jahr wird es kein iOS mehr in die Tüte kommen.

  • Damit meinen die wohl den Kerzen-Modus? Damit kann man bei Flux den Bildschirm wirklich fast vollumfänglich Gelb/Orange/-Monochrome stellen. Dann fangen die LCD aber such an zu schlieren.

  • „gesherlocked“ – auch nicht schlecht :-)

    Mal OffTopic:
    Ich hab‘ heute wieder versucht, ein wenig Speicher freizuräumen. Dabei konnte ich zum wiederholten Male feststellen, dass eure App sich nach und nach in der Speicherhitliste nach oben schiebt.
    Heute waren es über 120 MB Cachedaten…
    Könnt ihr im nächsten Release bitte einen Button integrieren, der den Cache eurer App löscht?
    Leider geht die Apple-Speicher-Aufräumroutine an eurer App wirkungslos vorbei :-(
    Einzige Lösung bisher App de- und wieder installieren.

    Danke für’s Lesen!

  • Danke an den vorigen Beitrag. Bemängle genau das gleiche und schließe mich der gleichen Bitte an.

  • Wie ist denn das bei den iOS-Geräten?

  • Wen juckts, mein iMac unterstützt das eh nicht

  • Kauf dir ein 2016er MBP, dann juckt es dich auch.

  • Gestern Abend mal von Flux auf NightShift gewechselt. Wurde extrem geblendet, Flux ist deutlich angenehmer, ich bleibe dabei.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 21678 Artikel in den vergangenen 5777 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven