ifun.de — Apple News seit 2001. 34 257 Artikel

Neue Beta für Entwickler

macOS 12.3 korrigiert akkusaugenden Bluetooth-Fehler

21 Kommentare 21

Die seit gestern Abend neu und zunächst nur für Entwickler verfügbare zweite Beta-Version von macOS Monterey 12.3 bringt offenbar eine Fehlerbehebung für die Akku-Probleme in Verbindung mit macOS 12.2 mit sich. Wie wir vergangenen Monat bereits berichtet haben, können aktuell mit einem MacBook verbundene Bluetooth-Geräte dafür sorgen, dass sich die Batterie der Computer im Ruhezustand innerhalb kürzester Zeit entleert.

Nachdem der Fehler auch in der ersten Beta-Version von macOS 12.3 noch vorhanden war, scheint Apple das sogenannte „DarkWake“-Problem jetzt gelöst zu haben.

Betroffene Nutzer müssen sich demnach allerdings noch gedulden, dann mit der finalen Freigabe von macOS 12.3 ist nicht vor März zu rechnen. Wir hatten eigentlich gehofft, dass Apple hier macOS 12.2.1 als schnelles Update zur Fehlerbehebung dazwischen schießt – aber was nicht ist, kann ja noch kommen.

Der rasante Akku-Verbrauch im Ruhezustand wird wie im Video oben zu sehen offenbar durch eine Fehlfunktion ausgelöst, aufgrund deren der Mac seinen energiesparenden Schlafmodus in Sekundenabständen unterbricht, um eine Verbindung zu gekoppelten Geräten wie Maus, Trackpad oder Tastatur aufzubauen. Dies hat zur Folge, dass sich der Akku der Notebook-Computer teils innerhalb von wenigen Stunden und über Nacht von 100 auf 0 Prozent leert.

Workarounds schaffen Abhilfe für Bluetooth-Problem

Im Rahmen unserer Berichterstattung haben wir auf zwei Möglichkeiten hingewiesen, mit deren Hilfe sich der Fehler umgehen lässt, bis Apple offiziell Abhilfe schafft. So haben betroffene Nutzer berichtet, dass ein Abschalten der Bluetooth-Geräte über deren Hardware-Schalter den Vorgang unterbindet.

Als komfortablere Lösung präsentiert sich das Mini-Programm FluTooth. Hier hat der Entwickler Jordi Bruin eine auf den jetzt auch unter macOS zur Verfügung stehenden Apple-Kurzbefehlen basierende Lösung geschaffen, mit deren Hilfe das MacBook beim Zuklappen des Bildschirms die Bluetooth-Funktion deaktiviert und diese beim Aufklappen und Wiederaufwecken des Rechners automatisch wieder anstellt.

09. Feb 2022 um 06:49 Uhr von Chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    21 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    21 Comments
    Älteste Kommentare
    Neuste Kommentare Meiste Stimmen
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 34257 Artikel in den vergangenen 7600 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2022 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven