ifun.de — Apple News seit 2001. 30 432 Artikel

Vollautomatischer Silence-Remover

Mac: VSSR-App entfernt stille Video-Momente

7 Kommentare 7

Die kostenfrei angebotene VSSR-App nimmt Handgriffe vor, die auf vielen YouTube-Kanälen inzwischen zum guten Ton gehören und entfernt stille Bereiche aus ihr vorgeworfenen Video-Clips.

Vssr App

Eine Herangehensweise, die zwar für unruhige Schnitte sorgt, dafür aber auch gekonnt die Gesprächspausen in längeren Konversationen entfernt und automatisch Momente aus Videos tilgt, in denen der Text vergessen wurde bzw. Gedanken erst mal zu Ende gedacht werden mussten.

In VSSR legt ihr lediglich einen Schwellwert für den Audiopegel und die Länge eines Stille-Bereiches fest, ab der dieser Entfernt werden soll. Den Rest erledigt der Gratis-Download von allein und spuckt anschließend eine Ergebnis-Video im MOV-Format aus.

Laden im App Store
‎VSSR
‎VSSR
Entwickler: Kreuz 45
Preis: Kostenlos+
Laden

Vssr

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
07. Sep 2020 um 07:04 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    7 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    7 Comments
    Älteste Kommentare
    Neuste Kommentare Meiste Stimmen
    Inline Feedbacks
    View all comments
    rover
    8 Monate zuvor

    Kann man Einfluss auf den Codec nehmen?

    Silenthunter
    8 Monate zuvor

    Stille Momente rausnehmen ist mittlerweile eine Krankheit, damit wir ununterbrochen gelabert, ohne Punkt und Komma. Mehr als 10 Minuten kann man da gar nicht zuhören.

    vegiwhopper
    8 Monate zuvor
    Reply to  Silenthunter

    Ja, finde ich auch. Ist wirklich zu einer Unart geworden

    mypointofview
    8 Monate zuvor
    Reply to  Silenthunter

    Danke und Amen

    …würde mich interessieren, was der Regisseur Kurosawa dazu sagt!

    :-))

    mike
    8 Monate zuvor
    Reply to  Silenthunter

    Stimme dir zu, dass das nicht für alle praktisch ist. Besonders bei Videos, wenn der Kopf/Körper plötzlich woanders hinspringt.
    Anderseits gäbe es aber auch einen Pauseknopf, wenns einem zu viel wird oder zu viele Infos aufs Mal kommen.
    .
    Ich persönlich lasse Erklärvideos bei langsameren Sprechgeschwindigkeiten und längeren Pausen oft schneller laufen, weil ich gern die wichtigsten Infos in kürzester Zeit erhalten möchte.

    ausschalten nicht vergessen
    8 Monate zuvor

    Genau so ist es. Aber man muss die Leute ja am wegzappen hindern. Dauerfeuer ist angesagt! Völlig gestört.

    Dennobundy
    8 Monate zuvor

    Diese Videos sind dermaßen unnatürlich das ich sie sofort wieder abschalte .. was eine kranke Entwicklung

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 30432 Artikel in den vergangenen 7144 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven